ANZEIGE
Avatar

Krallen abgebrochen, veröden aua!

  • ANZEIGE

    Hallo,
    unser Dicker hat sich 2 Krallen abgebrochen (Ballspiel und geforerener Boden) und das Leben liegt frei und fängt jedesmal wieder an zu bluten wenn wir rausgehen :/


    Leider sind die vorderen Krallen sehr lang und wir können sie nicht kurz schneiden, weil auch sehr frueh das Leben kommt.


    Deshalb gehe ich gleich mit im zur TÄ, damit sie sich das mal anguckt. Wahrscheinlich muessen wir ihn in Narkose legen, die Krallen kurz schneiden und dann veröden. Das klingt heftig, aber ich denke es ist besser, als wenn er sich noch mal eine abbricht.


    Hat das schonmal jemand von Euch machen lassen? Wie lange dauert es denn bis die Pfoten wieder ganz in Ordnung sind?
    Wuenscht und Glueck
    Finnrotti

  • ANZEIGE
  • hallo finnrotti,
    meine dicke hatte zwei mal eine kralle abgerissen, gespalten und das leben schaute raus. beide male wurde der nagel gezogen. das leben muß abtrocknen, es sieht dann dunkel aus. es vertrocknet.


    der fuß muß trocken gehalten werden, er darf nicht lecken.
    ich glaube, es hatte ca. 3 wochen gedauert, bis das leben eingetrocknet war. danach wuchs dann der nagel wieder nach.


    gute besserung.


    gruß marion

  • Das hatte Barry in seinem ersten Winter bei mir.


    Er hatte sich so gut wie jede Kralle eingerissen (immer bis ins Leben).


    Die Krallen wurden nur so geschnitten das er nicht mehr hängen bleiben konnte (Barry brauchte dazu allerdings keine Narkose da er beim TA immer so tut als wenn ihn das nichts anginge :???: ) und um den Rest hat sich Barry selbst gekümmert.


    War dann innerhalb 3 - 4 Tagen meist erlededigt.

    LG Terry mit Ashkii - sowie Nia, Barry, Brinky, Miez, Balu und Jimmy im Herzen
    - Das größte Kommunikationsproblem ist, dass wir nicht zuhören um zu verstehen. Wir hören zu um zu antworten / Verfasser mir unbekannt -

  • ANZEIGE
  • Veröden ist nicht schön und riecht auch nicht toll. Mein TA hat das nicht mit Narkose gemacht, sondern lokal betäubt (könnt aber nicht schwören) und dann verödet. Ging recht schnell, in 20 min war alles vorbei


    Meistens wird die Pfote eingebunden und das ganze darf nicht naß werden. Nach 3 Tagen gings bei uns runter und dann muß man sich eben mit Socken und Tüten behelfen, denn das Ganze darf nicht naß werden.

    Simone mit Akuma & Akira

  • Mein Hund hatte sich ja nur die Kralle halb abgerissen, der Rest musste ihr gezogen werden (wurde vereist). Das Nagelbett hat ca. 3 Wochen gebraucht. Sie bekam nach dem Verband (eine Woche) draussen einen Schuh an. Inzwischen ist alles wieder gut.

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Euch sehen kann, wann immer ich will.
    Nero Mala Püppchen Bambi und Julchen - Unvergessen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • So, wieder da.
    Die abgebrochenen Krallen haben sie desinfiziert, er kriegt jetzt Schmerzmittel und Antibiotika, weil es sich wohl auf gar keinen Fall entzünden darf.
    Ausserdem muss ich jetzt jedesmal wenn wir rausgehen verbinden und Schuhe anziehen. Super, und das gleich bei zwei Pfoten, hmpf.


    Ob wir die anderen Krallen schneiden und veröden lassen müssen wir uns nochmal überlegen, denn dann sind auch erstmal alle Krallen offen, keine schöne Vorstellung.
    Lg
    Finnrotti

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE