ANZEIGE
Avatar

hundefreundliche hotels am meer in de???

  • ANZEIGE

    huhu


    im sommer möchte ich jamie das meer zeigen. und mir selber auch ein paar tage gönnen. kennt einer ein hotel, möglichst mit hundestrand(oer ganz in der nähe) irgendwo an der ostsee?
    wo ist uns im prinzip egal.


    lg steffi

    fotogalerie der user seite 13

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    ich war mit Zampa im September in Ahlbeck auf Usedom:
    http://www.villasophie.com/
    Das Haus ist nur durch die Promenade vom Strand getrennt - herrlich!


    Traumhafter Strand, einerseits kann man bis nach Polen laufen, in der anderen Richtung nach Heringsdorf und weiter.


    Ausgewiesener Hundestrand ist auch in der Nähe.


    Was mir dort besonders gefiel: Ich bin am Strand Richtung Landesgrenze gelaufen und dann durch den Wald zurück. Die Nähe von Strand und Wald fand ich total klasse!


    Bei der Unterkunft handelt es sich um Appartements. Meines lag im Erdgeschoss mit Blick auf die Promenade und bestand aus Wohnraum mit kleiner Küchenzeile (Kühlschrank und Spüle, also äußerst praktisch für das Reisen mit Hund) und kleinem Schlafraum sowie einem Bad mit Wanne (angenehm nach einem langen Spaziergang).


    Das überaus umfangreiche Frühstück haben mir zwei äußerst nette Mitarbeiterinnen aufs Zimmer gebracht, so dass ich Zampa nicht alleine im Raum lassen musste. Mir hat das Frühstück sogar für den ganzen Tag gereicht. Ansonsten hätte ich aber auch im Haus essen können.


    Parkgarage bzw. Parkplätze gibt es direkt am Haus.


    Mankos:
    Die Anreise ist etwas anstrengend, weil die letzten Kilometer über die Landstraße gehen.
    Im Wohnraum befindet sich neben der Küchenzeile der Kleiderschrank mit bis zum Boden gehendem Spiegel. Zampa mochte den Hund im Spiegel gar nicht leiden, so dass ich immer einen Sessel vor den Spiegel schieben musste ;-)
    Die Fenster, wintergartenmäßig zur Promande gelegen, gehen ebenfalls ziemlich weit nach unten und die Couch steht unmittelbar davor. Das könnte bei manchem Hund ein Problem darstellen ;-)


    Uns hat es dort sehr gefallen, hier ein paar Eindrücke:







    Viele Grüße


    schlaubi

  • ANZEIGE
  • Hallo Steffi und Jamie,


    ein richtiges Traumhotel für Hund und Frauchen gibt es auf Usedom. Wir von der Redaktion testen immer wieder schöne Urlaubsdomizile und das Palace-Hotel hat die Höchstwertung von fünf Knochen bekommen :^^: . Schau's Dir doch einfach mal an! Einen tollen Hundestrand gibt es übrigens auch...
    Das Dorint Strandresort & Spa in Bad Wustrow finde ich auch herrlich! Ich wünsche Euch einen wunderbaren Urlaub! Brrrr... ein bisschen Strand, Sonne und Meer könnte ich jetzt auch gut gebrauchen... :D

  • nette Tips gibts auch auf der Seite weh weh weh punkt Urlaub minus mit minus Hund punkt de. Nach Bundesländern aufgelistet. :roll:


    Einen schönen Hundestrand gibts auf dem Priwall und in Rosenhagen, beides Ostsee. Da fahren wir öfter mit unserer Bande hin. Aber wir brauchen keine Unterkunft, von daher kann ich Dir da nicht weiterhelfen

    Claudia und Luke


    Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • lotte und ich haben gerade urlaub auf fehmarn gemacht. sooo schön. einfach g**gle eingeben und suchen nach "urlaub mit hund an der ostsee"... kommen hotels und ferienwohnung oder -häuser.


    viel spaß und erfolg...

    Marlis, Holger, Max, Loulou und Lotte (Fünf, die ZUSAMMEN glücklich sind)


    Unterschätze nie Westie's und Yorki's,
    denn sie sind richtige Terrier
    und KEINE Schoßhunde - sie passen nur drauf
    und das sehr gerne *zwinker*

  • Hallo,
    wir waren im letzten Sommer in Großenbrode im Hotel Palstek.
    Das war super mit unserem Hündchen. Es gibt ca. 5 Gehminuten entfernt einen Naturstrand und das Hotel hat eine Terasse mit Garten wo man zu den angegebenen Hundespielstunden die Hunde frei laufen lassen kann. Voraussgesezt sie vertragen sich. Ein sehr nettes Hotel, sehr persönlich und gemütlich. Mit einem tollen Frühstück. Unsere Kinder waren begeistert. Man ist auch in 10 Min auf Fehmarn.
    Siehe http://www.hotel-palstek.de


    Gruß

  • Hallo,


    wir suchen jemanden für eine Woche im Juni, der unser Haus in Laboe (Kieler Förde/Ostsee) bewohnt und unsere Bordercolliehündin hütet.


    Bei Deinem Aussie (oder täusche ich mich?) würde das gut passen.


    Sie ist mit jedem verträglich, 9 Jahre alt, gehorsam, verschlafen, verfressen (d.h. man kann ihr viel beibringen über Leckerlis), ist viel Freilauf gewöhnt und hängt sich gerne an eine weibliche Bezugsperson, wenn wir weg sind.
    Logis ist frei, auch Kurgebühren/Ostseecard wird von uns bezahlt, dafür haben wir ja auch jemanden für Luna!!!
    Von unserem Haus aus sind es 10 -15 Fußminuten zum Hundestrand (am Ehrenmal), im ganzen Ort ist Freilauf ausser vor der Schule, in der Fussgängerzone und an der Strandpromenade. In 7 Fußminuten bin ich am Fördewanderweg Richtung Heikendorf/Kiel. Wenn Dein Hund bei Fahrradverkehr gehorcht, kein Problem.
    Ausflüge nach Heidkate/Salzwiesen und 2. Hundestrand bei Wisch sind mit Hund auch sehr empfehlenswert.


    Unsere Restaurants sind alle hundefreundlich bis auf ein einziges.


    Falls Ihr Interesse habt, schaut Euch die Homepage von Laboe an und meldet Euch bei uns


    LG Lisa und Co

  • Hey Lunibuni,
    hast du schon jemanden der im Juni auf deine Hündin aufpasst? Sonst hätte ich evtl. interesse. Kann dir leider keine PN schicken...

  • Thorli


    Nein, wir haben noch keinen für unsere Hündin. Wieso, sucht Ihr beiden noch ein Urlaubsdomizil an der Ostsee??
    Meine Hündin ist wie gesagt 9 Jahre alt. Vielleicht müssten wir erst mal Photos von unseren Hunden austauschen und unsere E-mail-Adressen.


    Lohnt es sich denn für Euch für ca. 8 Tage hochzukommen? Das wäre eine der ersten beiden Juniwochen.


    LG Lisa

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE