ANZEIGE

arme durchfall-opfer

  • hi ihr lieben


    maxwell und kasaan haben seit 3 tagen durchfall.hab vorgestern schon mit TA telefoniert, hat fasttag empfohlen und danach ganz kleine portion reis mit topfen oder gekochtem hühnerfleisch.


    gestern hat dann gut geklappt, als ich heut aber aufgestanden bin, waren 8 durchfall-lacken im wohnzimmer...es kommt ja raus wie aus einem wasserhahn...und haben auch alles erbrochen.


    natürlich gleich zumTA gefahren,haben gottseidank kein fieber,auch sonst guter zustand, nur halt ein bisserl schwach mitlerweile.


    haben eine spritze bekommen und eine paste für 4 tage ( aufbau der darmflora ),ausserdem wieder fasttag und langsam aufbauen.
    TA empfiehlt schwarzen tee oder cola ohne kohlensäure zum trinken.


    er meint, es ist entweder durch übertragung von anderen hunden ( haben aber letzte woche keinen kontakt gehabt), oder durch trinken aus schneepfützen, oder fressen von halbvermoderten wiederaufgetauten mäuseleichen.


    die patienten sind noch ruhiger als sonst,sogar wenn ich mich anziehe schauen sie nur mit einem aug her.
    klingt grad ganz blöd, der letzte satz. mein natürlich den mantel.


    vielleicht habt ihr noch einen rat für mich, würd mich freuen
    liebe grüsse aus österreich petra und co

    Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken



    Maxwell 03.01.06
    Kasaan 15.12.06

  • Wenn Benni DF hat, koche ich ihm Leber mit einer prise Salz......gekochte Leber stopft. Das hilft recht, haben meine Katzen früher auch bekommen.


    Gute Besserung.

    LG
    Angelika und Benni

  • Der Ta empfiehlt Cola???


    Meine bekommen bei Durchfall 24 Stunden lang erstmal gar nichts, nur Wasser bzw. Tee.


    Danach gibt's eine Pampe aus Reis/Kapü, Hühnerfleisch (oder auch Pute), Magerquark und Karotten (aus dem Babyglas). Wenn es arg schlimm ist, gibt's noch Dysticum dazu. Zum trinken gibt's entweder Wasser mit Hühnerbrühe oder eben Tee..


    Ich verschieb deinen Thread mal in die Gesundheits-Rubrik ;)

    Wir sind zusammen an Grenzen gegangen nur um diese um ein unendliches zu erweitern.
    (©Lockenwolf)



    Peter Pan (Weimaraner-Mix *15.06.2011), Kalle Wirsch (Malinois *13.06.2012), Foudre (Malinois *19.02.2014), Itsy Bitsy (Malinois *20.12.2014)


    Die Malis und der Pan

  • Zitat von "whippet-mama"

    vielleicht habt ihr noch einen rat für mich, würd mich freuen


    Bei drei Tagen würde ich anfangen, Kotproben zu sammeln, am besten von drei Tagen und die würde ich untersuchen lassen. Um den Kot erstmal fest (und damit einsammelbar) zu bekommen, kann man Tannacomp geben


    Gute Besserung

    LG von Rike und Maja


    Madame Riesenbaby


    Dog's lives are too short. Their only fault, really.

  • danke für die tipps!


    mit dem cola hat er geraten, da meine hunde tee verweigern und wasser auch nicht wirklich getrunken haben.


    sorry, hab nicht darauf geachtet in welcher rubrik ich schreibe, bin noch nicht so gut.auch die sache mit den smilies ist ein spanisches dorf für mich...

    Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken



    Maxwell 03.01.06
    Kasaan 15.12.06

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Ach Mesch, die armen Hundis.
    Fühle mit Dir.
    Mein Kleiner hat gerade das gleiche, allerdings mit Temperatur (39,3°)
    Komme gerade vom TA wieder - ein Junghund der platt im Sessel liegt und nicht spielen will ist einfach krank.
    Der TA hat ihm eine Antibiotikaspritze verpasst, und mir Elektrolyte sowie ein antibakterielles Pulver für´s Futter mitgegeben.
    Allerdings ist mein TA nu´beleidigt. Mit Rohfütterung vergifte ich meinen Hund langfristig - und nachdem ich mich geweigert habe sein Hill´s zu kaufen war ganz aus. 3x wollte er es mir unterjubeln und ich wollte immer noch nicht :lachtot:


    gute Besserung von kranker Nase zu kranker Nase
    und liebe Grüße vom bösen Frauchen
    Constanze

  • Constanze
    danke für deine lieben worte
    ich gebe seit einem jahr rohfütterung, und als ich meinen TA fragte, ob ich vielleicht was falsches gefüttert hätte ( war ein kleines stück milz dabei letztens...hab schlechtes gewissen gehabt im nachhinein ), hat er das aber sofort ausgeschlossen


    bin der meinung, dass es meinen hunden sehr gut tut und endlich haben sie freude am futter. meine haben ja immer die hälfte vom trofu stehengelassen, und die rippen sind schon total rausgestanden...

    Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken



    Maxwell 03.01.06
    Kasaan 15.12.06

ANZEIGE