ANZEIGE
Avatar

Kommentar zur letzten HundKatzeMaus-Sendung

  • ANZEIGE

    Hallo!



    Nachdem ich hier im Forum erfahren mußte, daß gewisse Dinge, die ich nichtsahnend als normal betrachtet habe, hier als jugendgefährdend betrachtet werden, muß ich unbedingt eine Warnung aussprechen, damit die unter 18 Jährigen keine Probleme beim morgigen Fernsehen bekommen.


    Ich warne ausdrücklich vor der Sendung Hund Katze Maus auf VOX am 19.03.2006 um 13:15.
    Es werden Dinge gezeigt, die aus Sicht der Forumsleitung für Minderjährige absolut nicht geeignet sind.



    Ich betrachte es als meine Pflicht, die Moderatoren mit dieser Warnung zu unterstützen!



    Linus.


    Edit: Titel geändert.

  • ANZEIGE
  • Habe ich nicht gesehen, ist mir auch gänzlich Wurscht was VOX präsentiert. Dies ist ein Forum von privaten Leuten, die die Regeln setzen. Punkt.


    Entnervte Grüße
    Corinna

  • ANZEIGE
  • Hallo!



    Zitat von "Pebbles"

    Das war ein rein medizinischer Bericht.


    Mein Tip war auch rein medizinisch zu betrachten, was dachtet Ihr denn?


    Empörte Grüße!


    Linus.

  • Sehe das genau wie flying- paws,
    ich denke da will jemand provozieren :runterdrueck: . Wem das Forum nicht gefällt, braucht es doch nicht zu besuchen!
    Ausloggen und gut!






    conny

    Liebe Grüße von Conny, mit ihren Individualisten Sam, Pepples, sowie Sonnenscheinchen Frieda


    Für immer im Herzen
    DSH Charly (Karlchen) *18.03.99 - 22.04.10

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "Thallus"


    Es werden Dinge gezeigt, die aus Sicht der Forumsleitung für Minderjährige absolut nicht geeignet sind.


    ... kennen wir uns oder warum kennst du die Sicht der Forumsleitung so genau :?:
    Also nun noch mal zum mitschreiben, hier im Forum gibt es Regeln wer damit nicht klar kommt kann gerne ein anderes Forum besuchen, aber hier nur noch zu posten um zu provozieren wird nicht geduldet :!:


    - closed -

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE