ANZEIGE

Welche Wurmkur?

  • Huhu,


    Ich hab mich jetzt gerade dumm und dusselig gesucht, finde aber keinen Fred in dem ich nachlesen kann welche Wurmkur die Beste ist,
    bzw welche Wurmkur ALLE möglichen Würmer und Darmparasiten erwischt :???:

    Lieber Gruß
    von Elke+Frida - Berner Sennenhund *07.10.2016
    und Gina im Herzen - *07.06.2008 +29.11.2016

  • Zitat von "Elkuber"

    bzw welche Wurmkur ALLE möglichen Würmer und Darmparasiten erwischt :???:


    Ich glaube die muss erst noch erfunden werden. ;)


    Man soll auch gar nicht jedes Mal dieselbe nehmen,
    sondern immer wieder eine andere, um Resistenzen
    zu umgehen.


    Grüße :)

    Lhasa Apso Sari und Raja vom Tal der Zwerge

  • Drontal plus z.B. ist gegen Rund- und Bandwürmer und Du musst sie nur einmal geben. Es gibt aber auch Parasiten, die nicht dadurch abgedeckt sind.


    Wo wolltest du sie kaufen? Am einfachsten ist es Du fragst beim Tierarzt, in der Apotheke kosten sie ja eh nicht weniger.



    Lg

  • Zitat von "Mithund"

    Am einfachsten ist es Du fragst beim Tierarzt, in der Apotheke kosten sie ja eh nicht weniger.


    Die Apotheke ist schon einiges preiswerter wie der TA,
    nur dort benötigt man ein Rezept. Also entweder beim
    TA mehr bezahlen, oder 2 Wege in Kauf nehmen. ;)


    Grüße :)

    Lhasa Apso Sari und Raja vom Tal der Zwerge

  • Gina mampft ganz gerne mal einen Pferdeapfel oder auch irgendwelche Knochen oder Überreste von geschredderten Kaninchen aufm Feld.
    Ganz selten, wenn ich nicht schnell genug bin, geht sie auch mal an besonders gut riechende Fäkalien, Erbrochenes oder sonstwelches merkwürdiges gammeliges Zeugs :kotz2:


    Man kanns halt nicht immer verhindern...


    Ich glaube da brauche ich vor Allem was gegen Spulwürmer, oder?
    Und kennt jemand dies Spot-on Profender gegen Würmer, ist das ok?

    Lieber Gruß
    von Elke+Frida - Berner Sennenhund *07.10.2016
    und Gina im Herzen - *07.06.2008 +29.11.2016

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • *schubs*


    Lg Wolfsauge

    Lg Wolfsauge mit Kooikerhondje Romi


    ***********
    "Hunde sind Engel ohne Flügel."


    ***********
    "Früher hatten wir Zeit, Geld und Freunde. Heute haben wir einen Hund."

ANZEIGE