ANZEIGE

Mal unsere Tiere vorstell

  • Bowie, 4 Jahre, Magyar Vizsla, Semmelgelb, kastrierter Rüde
    Wir haben viel mit ihm gearbeitet und sind froh, einen solch tollen Hund zu haben...Ich denke das viele Training, die Rückschläge und auch das was wir geschafft haben, hat uns zusammengeschweißt...




    Diego, bald 11 Wochen, Saarloos Wolfhund, wolfsgrau...
    Ja unser Junior in der tierischen Familie ist gerade im "Kindergarten" und lernt gerade all das, was er später mal brauchen wird...Alles was man mit ihm übt sitzt innerhalb von 2 Tagen..Natürlich muss man das dann noch ausarbeiten und in verschiedenen Situationen üben, aber er legt echt ein Tempo an den Tag...




    Lola, ca. 2 Jahre, Hauskatze, rot-weiß getigert, kastriert...
    Sie ist die Diva hier im Haushalt...Lola kommt wenn sie möchte und auch nicht zu jedem...Wenn ihr etwas nicht passt, dann zeigt sie das direkt...


    Yoshi, ca. 1 Jahr, Hauskatze, schwarz-grau getigert, nicht kastriert...
    Er ist das genaue Gegenteil von Lola, er ist am liebsten bei irgendjemanden und lässt sich verwöhnen..


    Unsere Rattis Laila und Shila
    Die beiden sind nun auch schon 1 Jahr alt und eher von der ruhigen Sorte, sie lassen den täglichen Ausgang auch zu gerne einmal für ein paar Streicheleinheiten sausen....



    Elvis, Kaninchen, Löwchen, Siamfarben, kastriert
    Elvis ist auch eher ruhiger und liebt es ganz gemütlich durch die Gegend zu hoppeln...Anders als man annehmen könnte, braucht sein Fell nicht so intensive Pflege...1-2x die Woche kämmen reicht, da sein Fell überhaupt nicht verfilzt...


    Laya, Stallkaninchen, grau
    Sie ist die Zicke im Hasenstall, die den Männern auch gerne mal zeigt, wo der Hammer hängt...Laya kann zwar auch anders und ist dann wirklich lieb und verschmust...


    Klopfer, Kaninchen, grau, kastriert
    Er ist der "Clown" unter den dreien und mit am zahmsten...
    Klopfer findet selbst unsere 2 jährige Tochter total interessant und ist sofort da, wenn er sie nur hört...


    Peppy und Maya, Standart und Silberschecke, kastriert und nicht kastriert...
    Maya ist die zahmere von beiden, was auch gut so ist, weil sie nun alle 6-8 Wochen zum Tierarzt muss, der ihr einen Zahn kürzt...Leider scheint bei diesem eine Fehlstellung vorzuliegen, so dass er sich nicht richtig abwetzt...
    Peppy war unser 1 Chinchilla, der zusammen mit seiner damaligen Freundin "Baby" bei uns einzog..

    Liebe Grüße Selina und der Saarlooswolfhund Kennel Cana Lupa
    mit Magyar Vizsla Bowie*2004 , Saarlooswolfhund Diego *2008 und Saarlooswolfhund Fiona *2010
    Wir sind in freudiger Erwartung und sind gespannt wie viele kleine "Wölfchen" Fiona uns schenken wird

  • Wow du hast ja nen bunten Haufen :^^:


    Freut mich das noch mehr, verschiedene andere Haustiere haben,
    außer Hunde. Also außer mir, mein ich :^^:

    Es Grüßen


    Nele und Straßenköter Lena

  • oooh die sind ja alle total niedlich!!
    aber ich muss sagen diego, yoshi und laila (ist das die graue ratte?) sind meine favoriten!! ;)

    "Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'"
    [Peter Ustinov]


    du musst die Kacka in die Sonne halten
    [katjamitteddy]

  • Hey...


    Mittwoch


    was hast du noch für Tiere?
    Ja, ein bunter Haufen ist es auf jeden Fall und wenn wir jemanden von unseren Tieren erzählen, der noch nicht bei uns war,
    der kann sich gar nicht vorstellen wie das Funktioniert...


    XKatX


    Du magst eher dunkle Tiere oder ? *g*
    Shila ist die Husky-Ratte, also die grau-weiße ;)


    Wir haben hier keinen Favoriten, wir haben sie alle gleich gern *g*

    Liebe Grüße Selina und der Saarlooswolfhund Kennel Cana Lupa
    mit Magyar Vizsla Bowie*2004 , Saarlooswolfhund Diego *2008 und Saarlooswolfhund Fiona *2010
    Wir sind in freudiger Erwartung und sind gespannt wie viele kleine "Wölfchen" Fiona uns schenken wird

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Zitat von "DarkAngel"


    @XKat


    Du magst eher dunkle Tiere oder ? *g*
    Shila ist die Husky-Ratte, also die grau-weiße ;)


    Wir haben hier keinen Favoriten, wir haben sie alle gleich gern *g*


    ich mag aaaaaalle :) die schaun halt eben besonders süß aus!!
    meine erste ratte war auch ne husky ratte, vielleicht gefalln mir die deswegen am besten :???:
    aber die 14 anderen waren bunt gemischt und trotzdem alle niedlich *g*

    "Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'"
    [Peter Ustinov]


    du musst die Kacka in die Sonne halten
    [katjamitteddy]

  • Hey...


    kemala


    Ist dein Hund reinrassig oder ein Mischling und was ist er genau?
    Sieht auf jeden Fall so aus als sei er/sie ein Jagdhund bzw ein Jagdhundmischling oder?


    XKatX


    hehe, aber ist ja oft so, irgendwie hat man gerade bei fremden Tiere immer so seine Favoriten *g*
    Shila ist auch unsere 3. Husky ratte mittlerweile, ich weiß nicht, aber ich mag diese einfach, auch wenn alle anderen natürlich auch süß sind...
    Vorher hatten wir nur Böckchen, bis irgendwann mal ein Weibchen drunter war :motz: und dann hatten wir Zeitweise auch schon 15 Ratten...Leider sah es nämlich so aus, dass wir irgendwann nach der einen schauten, weil sie auf einmal nicht mehr draußen war und da sahen wir dann schon die Bescherungen und naja, der 2. Wurf war dann schon unterwegs...Hatten die Böckchen direkt rausgeholt und die Mami später mit 3 Töchtern dann weitervermittelt...


    So süß die kleinen auch waren, mir wäre lieber gewesen, wenn es nicht passiert wäre, aber damals war ich noch so gut gläubig und hatte mich da auf andere verlassen ...Mittlerweile schaue ich selbst, wer bei uns einzieht und wer nicht, weil noch mal einen Wurf möchten wir nicht...

    Liebe Grüße Selina und der Saarlooswolfhund Kennel Cana Lupa
    mit Magyar Vizsla Bowie*2004 , Saarlooswolfhund Diego *2008 und Saarlooswolfhund Fiona *2010
    Wir sind in freudiger Erwartung und sind gespannt wie viele kleine "Wölfchen" Fiona uns schenken wird

  • :lachtot:
    Das kenn ich Dark,
    wenn ich sage, dass ich zwei Hunde, zwei Meerschweinchen, vier Ratten, zwei Kater, drei Mäuse und einen Igel (nur übern Winter) habe.
    Reiben die sich oft die Augen. :^^:

    Es Grüßen


    Nele und Straßenköter Lena

  • Hey...


    Mittwoch ...


    ich sag nur meine Oma auf dem Geburtstag unserer kleinen :
    "also ich versteh nicht, wie das für dich kein Stress ist und wie du daran immer noch so viel Spaß haben kannst"....


    Sie ist anscheinend jedes Mal erstaunt, dass ich nicht da sitze und sage "boah, ist das anstrengend mit den ganzen Tieren, so viel arbeit etc etc"...

    Liebe Grüße Selina und der Saarlooswolfhund Kennel Cana Lupa
    mit Magyar Vizsla Bowie*2004 , Saarlooswolfhund Diego *2008 und Saarlooswolfhund Fiona *2010
    Wir sind in freudiger Erwartung und sind gespannt wie viele kleine "Wölfchen" Fiona uns schenken wird

  • na da habt ihr ja eine bunte Mischung... mir persönlich würden noch die Meerschweinchen fehlen :D

    Liebe Grüße von


    Katy mit Zwergenmädel Chipsy
    und den ZwergNasen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE