ANZEIGE

Hund auf Bestellung

  • Hey...


    Vor ein paar Tagen war ich mit Diego draußen und drauf einen unserer Nachbarn, dieser war erst mal total begeißtert von dem kleinen und meinte erst einmal, dass Diego ja viel schöner und toller sei als Bowie :motz:
    Auf jeden Fall fragte er seit wann wir den kleinen haben und ich meinte dann "das er seit Sonntag endlich da wäre"....Er fragte mich darauf nur "habt ihr den bestellt?"....Ich musste erst mal kurz nachdenken und dann nur noch grinsen, weil er das "endlich da" irgendwie falsch verstanden hatte....


    Also so ein Missverständnis hatte ich auch noch nie...

    Liebe Grüße Selina und der Saarlooswolfhund Kennel Cana Lupa
    mit Magyar Vizsla Bowie*2004 , Saarlooswolfhund Diego *2008 und Saarlooswolfhund Fiona *2010
    Wir sind in freudiger Erwartung und sind gespannt wie viele kleine "Wölfchen" Fiona uns schenken wird

  • Ja, klar ist Diego toller, der hat ja auch nen Welpenbonus :herzen2:
    Ich habe unser 94 jährigen Nachbarin versucht zu erklären, warum ich knapp 700km fahre um mir meinen Hund, nach 8 Wochen Wartezeit, zu holen. Das war ein Spaß, sie hört auch nich mehr so gut. :D


    Sie: Wo ist denn der Blacky?
    Ich: Ist über die Regenbogenbrücke gegangen :(
    Sie: Wieso hast du denn denn nach Polen gegeben? :???:
    Ich: NICHT GRENZBRÜCKE (hört schwer), der is gestorben.
    Sie: Achso, hast du denn schon nen neuen?
    Ich: Ja, der ist aber erst am 6.12. hier
    Sie: Wieso muss der denn bis hier laufen? Wo kommt er denn her?
    Ich: WAS? Hä? *Bahnhof* Achso, nee ich hol ihn dann, 700km von hier Dauert ja eh er groß ist.
    Sie: Der kann doch auch hier groß werden.
    Ich: Ja aber ist ja noch ein Baby, muss noch bei der Mutter bleiben
    Sie: Gibts hier keine Hunde mehr?
    Ich: Doch, ist aber was besonderes!
    Sie: Ja, ja, dass sind sie alle. Musst ihn mir dann zeigen, wenn er hier ist.


    Jo, dass mach ich ;)

    Liebste Grüße
    Sahia + Jurij


    "9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich bin nicht verrückt. Die 10 bellt einfach nur..."

  • Hey...


    sahia


    Ja, sobald Diego dann mal nen halbes Jahr alt ist, wird er wahrscheinlich nicht mehr so süß sein ;)
    Aber man muss bei Bowie sagen, dass er auch etwas an sich hat..Meine Mutter, meine Oma, eine unserer Nachbarinnen und der
    eine Arbeitskollege von meinem Mann haben eigentlich Angst vor Hunden, aber bei Bowie war es von anfang an etwas anderes...
    Sie wissen selbst nicht wieso, aber vor ihm konnten sie keine Angst haben...Klar, sie schrecken mal zusammen, wenn Bowie mal bellt, aber
    sonst ist alles ok...


    Denke das es vielleicht seine liebenswürdige Art ist...


    Aber bei dir das war ja auch geil :D

    Liebe Grüße Selina und der Saarlooswolfhund Kennel Cana Lupa
    mit Magyar Vizsla Bowie*2004 , Saarlooswolfhund Diego *2008 und Saarlooswolfhund Fiona *2010
    Wir sind in freudiger Erwartung und sind gespannt wie viele kleine "Wölfchen" Fiona uns schenken wird

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE