ANZEIGE

Wie lange haaren Hunde

  • Hallo!
    Mein Hund verliert gerade seinen Sommerpelz, bzw. seit 3 Wochen. Schön langsam wirds anstrengend, am besten wäre es 3 mal täglich das gesamte Haus abzusaugen. :kopfwand: Wie lange kann das noch anhalten, bis er endgültig sein Winterfell hat. Muss mich ausserdem mehrmals am Tag umziehen, da überall Hundehaare kleben. Besonders eklig beim Kochen.


    Liebe Grüße

  • Leika fusselt immer....... mal mehr, mal weniger. Und wenn sie mal weniger fusselt, ist garantiert mieses Wetter und sie bringt den halben Wald mit nach Hause....


    Wenn man Haustiere hat, muss man damit leben - und vielleicht einmal mehr staubsaugen als sonst.


    Gruss
    Gudrun

    LEIKA (28.2.2003 - 2.6.2017, immer in unserem Herzen)


    "Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, wir hätten nichts erreicht. Erst wenn es gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS!
    Michael Aufhauser - Gut Aiderbichl

  • :???: keine Ahnung - mein kurzhaariges Rabenvieh haart eigentlich das ganze Jahr über :|

    =============================
    Liebes Grüßli von mir, jetzt mit Lucky an der Seite ...
    und ganz tief im Herzen
    Johnny, Rocky, Barry und Sammy
    Ihr fehlt mir mit jedem Atemzug ein bißchen mehr...

  • So ist das wenn man Haustiere hat, da wirst du damit leben müssen. ;)


    Hunde haaren unterschiedlich, ich habe einen der haart kaum, ein Glück. :roll:


    Das kann viele Gründe haben, warum ein Hund stark haart, wenn er es vorher nicht getan hat. ;)

    LG Anette
    (Mohikaner/Inventar)
    Diego *2004 - † 21.06.2018



  • muss vielleicht ergänzend sagen, dass ich "bei Vögeln würde man es die Mauser nennen" den Haarwechsel meine. Also nicht den ganzjährigen Haarausfall, sondern den Fellwechsel, wobei ich zwischendurch schaufelweise Haare rauskehre. Das ich ohne Hund nicht drei mal täglich saugen würde, hab ich auch schon bemerkt. Deswegen meine Frage an die Hundeexperten wie lange die Mauser bei Hunden dauert.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Wie schon gesagt das kann man nicht genau sagen, das hängt von der Hunderasse, vom Fell, vom Alter des Hundes und vom Wetter ab.
    Da kann man keine genauen Prognosen abgeben.

    LG Anette
    (Mohikaner/Inventar)
    Diego *2004 - † 21.06.2018



  • mein fusselmonster haart auch eigentlich das ganze jahr.
    zur zeit ist es jedoch ganz schlimm, weil er mitten im fellwechsel ist.
    japp, ohne ihn würde bei uns zu hause vielleicht einmal die woche gesaugt werden, aber mit hund muss ich so gut wie jeden tag ran.
    ja, ich finde es ätzend und ich schimpfe auch immer :roll: , aber mein gott, ich liebe den rüppel halt.
    am wochenende geht es noch, da ist er meist tagsüber bei uns im hof, da merkt man schon den unterschied ziemlich extrem.

    Liebe Grüsse
    Nina
    ***************************************
    mit Billy & der Schäferbande
    & Toby im Regenbogenland
    ***************************************


    Ein Hund ist der einzige
    Freund,
    den man kaufen kann.

ANZEIGE