ANZEIGE

Flyballunterricht in NRW

  • Hallo alle miteinander!


    Ich würde gerne mit meiner Hündin an Flyballunterricht teilnehmen.
    Hat jemand einen Ansprechspartner für mich an den ich mich
    wenden könnte? Komme aus NRW, genauer Krefeld. Würde mich
    freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet, da meine Kleine echt
    Spaß an Flyball hätte :freude:


    Schönen Tag noch und genießt die Sonne :)

  • Ach schnuppchen, du bists wieder :mrgreen:

    Wie ich dir schon unter "Dogdancingunterricht in NRW" geschrieben
    habe, müsste Münster ca. 1 1/2 Stunden von uns entfernt liegen.
    Für Unterricht leider zu weit weg :buhu:


    Na ja, stet'ger Tropfen höhlt den Stein.
    Irgendwann werden wir schon was Passendes finden, gell?!


    Bin weiterhin für Vorschläge offen und dankbar :vielposten:

  • Hallo Sally,


    schau doch mal unter http://www.flyball.de nach. Dort findest du eine Liste, wo Flyball angeboten wird.


    Ich selbst habe mir ein eigenes Equipment mit einer 2-Loch-Box aufgebaut, mehrere Seminare bei Günter in Borken besucht und bis vor kurzem in einem Verein in Düsseldorf-Wersten Flyball angeboten. Aber wir sind zur Zeit in Winterpause. Denn wochentags ist es abends dunkel und die Wochenenden sind bei uns allen mit anderen Sportarten schon terminlich belegt.


    Da das Interesse dort nicht allzu groß war, haben wir auch überlegt, den Platz vielleicht zu wechseln. Vielleicht gehen wir sogar nach Krefeld, aber das muss ich noch klären. Mit mehreren macht es halt viiiel mehr Spaß.


    Viele Grüße
    Bettina

    Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE