ANZEIGE

Calming Signals Workbook

  • Titel: Calming Signals Workbook
    Autor: Clarissa von Reinhardt, Martina Scholz
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: ?
    ISBN: 3936188130
    Ersterscheinung: 2004
    Preis: 24.00 Euro (Preis siehe Amazon)


    ... hier zu bestellen bei Amazon.


    Über den Inhalt:
    Kurzbeschreibung
    Die Norwegerin Turid Rugaas erforschte die Beschwichtigungssignale der Hunde und machte sie über ihr gleichnamiges Buch und Vorträge in aller Welt bekannt. Clarissa v. Reinhardt und Martina Scholz erklären, wie Hundebesitzer diese Signale einsetzen können, um eine vertrauensvolle und von gegenseitigem Verstehen getragene Beziehung zu ihrem Partner auf vier Pfoten aufzubauen. Ausführlich beschrieben und mit zahlreichen Fotos veranschaulicht stellen sie erfolgreiche Trainingsprogramme zum Grundgehorsam und zur Veränderung unerwünschter Verhaltensweisen vor. Grundlage ihrer Arbeit ist die Überzeugung, dass Hund und Mensch bei aller Unterschiedlichkeit auch viele Gemeinsamkeiten haben. Beide empfinden Trauer, Freude, Sympathie, Antipathie, Angst und Liebe – und beide haben das Recht, rücksichtsvoll, fair und mit Respekt behandelt zu werden. Aus dem Inhalt:
    • Von der Achtsamkeit im täglichen Miteinander
    • Der Einsatz der Beschwichtigungssignale im Training
    • Körpersprache und Stimme richtig eingesetzt
    • Verhaltensänderung erwünscht – mein Hund soll umlernen
    • Grundlagen zum Training zur Verhaltenskorrektur
    • Angst, Aggression und Stress
    • Großhirnrinde und limbisches System
    • Ursachen finden, statt Symptome zu bekämpfen
    • Das „Changing the Association”-Programm als Schlüssel zum Trainingserfolg … und vieles mehr!


    Über den Autor
    Clarissa v. Reinhardt leitet seit 1993 ihre eigene Hundeschule animal learn. Sie ist eine gefragte Referentin im In- und Ausland und hat sich in ihrer praktischen Arbeit auf das Training verhaltensauffälliger Hunde spezialisiert. Ihre umfangreichen Kenntnisse über das Zusammenleben und das Training von Hunden und Menschen und ihre langjährige Zusammenarbeit mit Turid Rugaas machen sie zu der Expertin im deutschsprachigen Raum für den Einsatz der Beschwichtigungssignale im...
    QUELLE: Amazon


    Jetzt könnt Ihr Eure Meinung über das Buch schreiben wenn Ihr es schon gelesen habt und es den anderen Mitgliedern & Besuchern mitteilen wollt.

  • Das Buch ist sehr schön aufbereitet, ich habe mich darauf gestürzt, weil ich vom "calming signals" nur die englische Ausgabe habe, in der es überhaupt keine Fotos gibt, die gibt es hier zu Hauf.


    Ausserdem widmet sich der Grossteil des Buches dem Aggressionsverhalten an der Leine und bietet dafür Lösungsmöglichkeiten und Übungen an. Für mich hätte das Buch 10 mal so dick sein können, so habe ich das Gefühl, einen kleinen Vorgeschmack bekommen zu haben auf viel mehr Dinge, die ich gern erfahren und lernen würde.


    Am Ende hatte ich das tolle BUch in der Hand und fragte mich "wie, das war's jetzt?"!


    Also, schon empfehlenswert, wenn auch nicht in der Preis/Wert-Relation. Da ich es gebraucht bekommen habe, tat es nicht so weh. Daher trotzdem ein: :gut:

  • Hi Spunky,
    schau mal bei Ebay, da sind einige drin! ;)

    Silke, Kijary-Kitai - Wasabi-Katana - Akamaru Akuma - Arashi Hime und Dai-yu immer im Herzen.....gemeinsam sind wir unausstehlich!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Ich lese es gerade und kann es nur empfehlen!

    LG von Sarah, Staff Ricky, Shar Pei Sharky und den Chinchillas Hercules, Legolas und Devil!

  • Na toll. Jetzt macht mich nur noch ganz wuschig und ich kauf mir das Buch im Buchladen. :D Wollte ja eigentlich mal etwas Geld sparen und ein gebrauchtes kaufen. :D

  • Hab mir jetzt die DVD dazu gekauft.


    Mein Freund und ich finden diese gleichermaßen interessanter als das Buch, weil man da die Hunde in "Aktion" sehen kann.


    Mein Tipp erst das Video oder die DVD dann das Buch zum Vertiefen, arbeiten und einfach öfters mal nachlesen.

    Ich verabscheue Leute, die Hunde halten. Es sind Feiglinge, die nicht genug Schneid haben, selbst zu beißen.
    August Strindberg
    ----
    Katze
    = Das einzige vierbeinige Tier, das dem Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber dafür nichts zu tun.
    Kurt Tucholsky

  • Nachdem ich jetzt das Buch gelesen habe, was übrigens ganz toll war, spiele ich auch mit dem Gedanken die DVD zu kaufen.


    Aber diesmal definitiv gebraucht. So langsam wird der Spaß ganz schön teuer. :D

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE