ANZEIGE

2 Hunde - Chance eine Wohnung zu finden!??

  • hallo ihr lieben!!


    wir wollen im märz umziehen und fragen uns seit geraumer zeit, ob es möglich überhaupt möglich ist, einen vermieter zu finden, der zwei hunde in einer wohnung gestattet... bis jetz sind wir hausnachbarn, dass heisst, jeder hat seinen hund offiziell in seiner wohnung.. unsere hunde sind ja auch nicht grade winzig.. mittelgroßer mischling und große labbi-dame..


    habt ihr da irgendwie erfahrungen gemacht?? was einen vermieter vielleicht überzeugt an argumenten??


    LG von Fussl, Theo & Luca

  • Hi,


    habe das Glück erst kürzlich eine Wohnung mit 2 Hunden gefunden zu haben. Wirklich überzeugen kann man da nicht, es sei denn, es ist für den Vermieter eh kein Problem. Leicht macht es das einem aber nicht.


    Hierbei hat geholfen, dass die Mitarbeiterin der Hausverwaltungsgesellschaft selbst einen Border Collie hatte, diese Hunde sehr mag und eine weitere Mieterin auch einen sehr großen Hund hält. Vorteil war auch, dass diese Dame BCs als sehr ruhige und nette Hunde kennt ;-)


    Liebe Grüße
    Alexandra


    PS: Persönlich kann ich Dir da allerdings jetzt nicht wirklich weiterhelfen.

  • Hallo,
    ich denk wirkliches Verständnis wirst Du nur bei Vermietern bekommen, die selbst Hund(e) halten oder hatten.


    Eine Möglichkeit wäre noch ein Häuschen zu mieten, die sind oft auch nicht teurer als eine Wohnung.


    Liebe Grüsse
    Silvi

  • Hi,


    wir haben zwar nur mit einem Hund eine Wohnung gesucht, aber bei uns hat es geholfen, unsere Madame bei der Besichtigung gleich mitzubringen und vorzuführen.
    Der Vermieter hatte grundsätzlich nichts gegen Hunde, nur Angst gegen Dauergebell. Wir haben unsere dann draußen angebunden und ihm vorgeführt, daß sie auch nicht belt, wenn sie alleine sein muß.
    Das hat geholfen.


    Gruß Nadine

  • Wir haben in Heidelberg während des Semesterbeginns als Studenten mit Hund eine Wohnung gefunden. Wir hatten Mika bei jedem Termin dabei - so haben sie gesehen, dass er lieb und ruhig ist.


    Aber man muss immer damit rechen, dass mehr Vermieter 'nein' zu Hunden sagen, als 'ja'...
    Aber wir haben uns halt dann einfach bei doppelt so vielen Wohnungen beworben und haben jetzt auch eine sehr schöne...

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Wir haben in Heidelberg während des Semesterbeginns als Studenten mit Hund eine Wohnung gefunden. Wir hatten Mika bei jedem Termin dabei - so haben sie gesehen, dass er lieb und ruhig ist.


    Aber man muss immer damit rechen, dass mehr Vermieter 'nein' zu Hunden sagen, als 'ja'...
    Aber wir haben uns halt dann einfach bei doppelt so vielen Wohnungen beworben und haben jetzt auch eine sehr schöne...

  • danke ertsma!
    die hunde sind total lieb und freundlich, aber die luca, der labbi ist so stürmisch, weil sie sich über jeden menschen ganz schrecklich freut.. jemand, der keine hundeerfahrung hat, den wird das eher abschrecken.. und: unsere hunde bellen zwar nich wenn sie alleine sind, aber wenn sie hören, dass wir dann kommen.. den ganzen weg nach unten gibts dann nur gebell...


    ps: und wenn man sagt, amn hat nur einen?? ist aber ein kündigungsgrund, oder!?


    *hmpf!*

  • Zitat von "fussl"


    ps: und wenn man sagt, amn hat nur einen?? ist aber ein kündigungsgrund, oder!? *hmpf!*


    jepp - allerdings ist die Frage, ob der Mietvertrag überhaupt rechtskräftig zustande käme, wenn Du dem Vermieter falsche Tatsachen vorgespiegeln würdest ... am besten von Anfang an mit offenen Karten spielen. Schließlich sollte die Erlaubnis zur Hundehaltung eh im Mietvertrag stehen, sonst hast Du garkeine Chance, wenn der Vermieter seine Meinung ändert.... oder die Nachbarn... mit der Hundeerlaubnis-Klausel wenigstens noch eine kleine.

  • Dein Beitrag ist zwar schon ein paar Monate her, ich habe trotzdem einen Tipp, speziell für Erfurt (da bin ich nämlich auch).
    Der Vermieter heißt KOWO (Kommunale Wohnungsbau Gesell(oder Genossen?)Schaft (für alle Nichterfurter...), hat Wohnungen in allen Ausbaustufen, von Kohleheizung mit Klo im Hausflur über Platte bis geile sanierte Altbauwohnung. Alles in allen Preislagen.
    Bei uns war es so: Hunde sind solange in Ordnung, bis es Beschwerden von anderen Mietern gibt. Gab es nie, also sind Hunde in Ordnung. Allerdings gab es auch erst den einen, dann die andere, jeweils als Welpe mit dem Zusatz 'Wir wissen nicht, wie groß er/sie wird, bestimmt nicht größer als ein Dackel... (das haben beide deutlich übertroffen!).
    Wenn Du es billig haben willst, dann ist übrigens Erfurt-Nord eine gute Adresse... Frau Priese war bisher immer freundlich und hilfsbereit!

ANZEIGE