ANZEIGE

Hessenmeisterschaft in Waldems-Wüstems am 10./11.09.

  • Hallo Ihr Trial-Enthusiasten,


    nachdem das Highland-Trial ein solcher Erfolg war (ich wär' zu gerne dagewesen - *neidisch guck*), dürfen die Hütecracks der Offenen Klasse auch wieder ans Werk:


    Am zweiten Septemberwochenende findet auf dem Gelände und mit den Schafen der Schäferei Berbalk in Waldems-Wüstems die Hessenmeisterschaft 2005 statt, das erste Qualifikationstrial für die neue Saison.
    Als Richter wurde der Ire Joseph McGrath eingeladen, der in 1999 als einer der beiden Richter der EM in Deutschland fungierte.


    Ob die Organisatoren dafür noch aktive Unterstützung brauchen, wird unser Hessenkäpten Kai sicherlich noch detaillierter notieren, aber ich bin sicher, daß er gerne auf all seine Helferleins vom Highland-Trial zählen wird...


    Für heute erstmal nur: Im Kalender notieren, alle anderen Termine durchstreichen ;D und gucken gehen !


    Doris :schreiben:

  • Zitat von "bordykraps"

    Na, da ist doch schon ein Helfer :loldev:


    Sparky


    Alles klar Herr Ganster..... ich mache mir ein schönes WE!!



    Gruß
    Kathrin & Mädels

  • Zitat von "doromi"


    Ob die Organisatoren dafür noch aktive Unterstützung brauchen, wird unser Hessenkäpten Kai sicherlich noch detaillierter notieren, aber ich bin sicher, daß er gerne auf all seine Helferleins vom Highland-Trial zählen wird...


    Die lieben Helferleins vom Highland-Trial hat unser schlauer Kai bereits beim letzten Hessentreffen verdonnert, wir haben sozusagen kaum eine Chance, uns dem zu entziehen. Schätze mal, daß Kai uns höchstpersönlich dorthin karrt. :D :D :D Klar, wir werden dabei sein, zumindest zum Helfen. Am 10.09. ganz sicher nicht, da hat mein Sohn Geburtstag.


    LG Sanny

    fides esperantia caritas
    1 Kor 13 13

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • HoHo, Du willst Dich drücken??? Nee, meine Liebe-solltest Du zur Zeit des Aufbauens unachtsamerweise hier irgendwo rumschwirren, biste sowieso geknastet. Das dürfte Dir wohl klar sein :D

    fides esperantia caritas
    1 Kor 13 13

  • Doris, wie gut das wir dich haben!
    Ich hätts fast vergessen, darauf aufmerksam zu machen!


    Leider glänze ich an diesem Wochenende durch abwesenheit, man kann halt nicht auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig Tanzen, und diesmal bekomm ichs echt nicht hin!


    Wird aber sicher absolut sehenswert.
    Helfer finden sich bitte direkt vor Ort ein und wenden sich an Karl Brendel. Die gute Seele hat zusammen mit Frauke die komplette Orga übernommen.
    Laut ihm läuft alles bestens, und ich muß mir keine Sorgen machen!


    Bedaure zutiefst nicht dabei zu sein, aber iss halt nu mal so!


    Hoffe natürlich auf intensiven Bericht am Montag, gell Katrin!


    Also, allen furchtbar viel Spaß und ein schönes WE .
    VG Kai

    Alles wird gut!

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens kostenlose Futterproben!


    Liebe Grüße Paul hugging-dog-face


ANZEIGE