ANZEIGE
Avatar

Wie eng sollte Brustgeschirr sein?

  • ANZEIGE

    Hallo,


    wir haben endlich ein Brustgeschirr gefunden, das klein genug für unsere kleine Nami ist. Doch wie eng sollte dieses eingestellt sein?


    Der Kopfteil ist so eingestellt, dass wir diesen gerade noch über das Köpfchen ziehen können (fast schon zu eng für den Kopf). Beim Brustteil passen noch ca. zwei Finger zwischen Nami und dem Gurt. Damit sitzt dieser natürlich nicht ganz eng an und bewegt sich dementsprechend leicht.


    Wie habt Ihr die beiden Teile eingestellt?


    Gruß
    sweetiect

  • ANZEIGE
  • Da Silky ein Camiro-Geschirr hat, daß extra auf seine Größe genäht wurde, paßt der Teil am Hals exakt. Der Gurt an der Brust ist so eingestellt, daß gerade noch so ein Finger darunter paßt.

    Viele Grüße
    Daniela und die Cockergang.


    Nicht jeder, der einen Hund hochheben kann, kann auch einen Hund vernünftig halten.

  • das geschirr von sunny ist leider nicht qualitativ hochwertig(kaufe mir am montag ein neues) aber ich habe es so gestellt das sie beim sitzen und laufen etwas platz hat also ein finger mindestens zu locker its ja nicht schlimm aber es hindert etwas beim gehen

  • ANZEIGE
  • auf dauer ist es aber auch nicht hut, wenn das geschirr zu locker sitzt. abgesehen davon, dass es beim laufen stört und für den hudn unangenehm ist, wenn es von einer zur anderen seite schlackert, bekommt der hund kein richtiges körpergefühl.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE