Hundeschule Graz

  • Hallo! Ich habe in der Suche nichts Aktuelles gefunden, kann mir jemand eine gute Hundeschule in Graz oder Umgebung empfehlen, welche nicht mit Zwang arbeitet? Wir liebäugeln gerade mit ÖRV Kainbach und ÖGV Weinzödl, hat jemand Erfahrungen mit den beiden? Es geht um eine einjährige Labrador-Schäferdame, die bereits Welpen und Junghundekurs war und jetzt suchen wir eine Schule zum Weiterlernen. Danke schon mal!

    • Neu

    Hi


    hast du hier Hundeschule Graz* schon mal geschaut? Dort wird jeder fündig!


    • Sieh dir die beiden Vereine doch einfach mal an und mach ein Training dort mit? Im Jahr 2022 einen Verein zu finden, der (vor allem in Kursen) noch mit Zwang arbeitet, ist glaube ich schon ein Kunstwerk, ich habe jedenfalls noch keinen gesehen.

    • Danke Esiul für die schnelle Antwort. Wir haben gerade einen ungünstigen Zeitpunkt erwischt, die meisten Kurse sind bereits ausgelaufen und starten erst im Herbst wieder, drum wirds schwierig mitn Probieren. Und zum Thema Zwang, sag das nicht, in meiner derzeitigen Huschu sind 2 Kandidaten die aus einer anderen Schule gewechselt haben, wo einem davon das "sitz" noch so beigebracht wurde, dass er am Halsband in die Luft hochgezogen wurde. Gibts leider immer noch.

    • Danke Avocado !

      Kommt drauf an, was du machen willst.

      Ich kann dir wärmstens Sabrina von ABC für Mensch und Hund in Weiz empfehlen. Sollte Weiz zu weit sein, Lena und Andy von den Martin Rütter Dogs Graz arbeiten auch gut denke ich.


      Vereine kenn ich ehrlicherweise keine genauer, bin in keinem Mitglied.

      • Neu

      Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

      Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


      Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


      Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


      Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


      Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


      Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


    Jetzt mitmachen!

    Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!