Leben will gelernt sein v. Birgit Laser/Wibke Hagemann

  • Hallo zusammen,

    Ich habe, glaube ich, mal eine ziemlich blöde Frage :rolling_on_the_floor_laughing: Und zwar suche ich schon seit längerem das Buch "Leben will gelernt sein" von Birgit Laser/ Wibke Hagemann. Leider wird das ja nicht mehr gedruckt, wenn ich das richtig recherchiert habe. Jetzt habe ich die Möglichkeit, das Buch für ziemlich viel Geld zu erwerben, bin mir aber erstens unschlüssig, ob das Buch wirklich so gut ist, wie es angepriesen wird und zweitens, ob ich es nicht irgendwo vielleicht doch günstiger bekommen könnte.

    Also, falls jemand Erfahrungen zu dem Buch hat, würde ich mich freuen, wenn man diese mit mir teilen würde. Dann könnte ich abwegen, ob sich das Buch wirklich lohnt (sicherlich ist das immer eine Frage der Auffassung und so, aber Schwarmwissen ist ja immer gut)...

    Ach und falls jemand das Buch loswerden möchte - gern auch Bescheid geben :winking_face_with_tongue: :rolling_on_the_floor_laughing:

  • Wenn Titel vergriffen sind bzw. nicht mehr nachgedruckt werden aufgrund mangelnder Nachfrage, geben Verlage die Restexemplare oft an die Autoren ab, es könnte sich also lohnen, direkt bei den beiden Autorinnen nachzufragen.

  • Ich fand, dass man diese Infos auch so zusammen bekommt, wenn man ein wenig zum Thema recherchiert ... Mich hat das Buch jetzt nicht umgehauen. (Und es waren ein paar Sachen drin, die ich so nicht machen würde, aber das ist ja ein anderes Thema.)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • ...

    das Buch für ziemlich viel Geld zu erwerben ,...

    Das Buch hat wohl mal 22,50 gekostet. Ich finde es jetzt gerade auf amazon als Gebrauchtexemplar für rund 43,- Euro.

    OK, ist jetzt das Doppelte, aber bei Deiner Formulierung "ziemlich viel Geld" würde ich vermuten, dass Du ein deutliches höheres Angebot hast?

  • Ich würde mal bei rebuy schauen. Habe das vor ein paar Wochen für unter 5€ gekauft. Habe es mittlerweile leider wieder verkauft.

    Habe ich schon... Aber ich habe es nirgends gefunden.... Nur bei E... für 140 Euro und dann habe ich eine Anzeige bei E... K... geschaltet und da wollte mich jemand über den Tisch ziehen...


    Ich fand, dass man diese Infos auch so zusammen bekommt, wenn man ein wenig zum Thema recherchiert ... Mich hat das Buch jetzt nicht umgehauen. (Und es waren ein paar Sachen drin, die ich so nicht machen würde, aber das ist ja ein anderes Thema.)

    Ich habe jetzt bei einem Angebot für knapp 40 Euro zugeschlagen und hoffe, dass mir das hilft, meine Hündin besser zu verstehen. Sicher kann ich auch recherchieren, aber ich mag es, wenn ich mehrere Quellen habe und mich quer lesen kann :-) Wenn es doch nichts ist, habe ich es wenigstens versucht und mal gelesen.

    ...

    das Buch für ziemlich viel Geld zu erwerben ,...

    Das Buch hat wohl mal 22,50 gekostet. Ich finde es jetzt gerade auf amazon als Gebrauchtexemplar für rund 43,- Euro.

    OK, ist jetzt das Doppelte, aber bei Deiner Formulierung "ziemlich viel Geld" würde ich vermuten, dass Du ein deutliches höheres Angebot hast?

    Ja, ziemlich viel bedeutete für mich 140 Euro... Habe echt lang gesucht, aber entweder nichts gefunden oder es war kurz darauf weg.

    Habe bei dem Angebot jetzt mal zugeschlagen und hoffe, dass es auch ankommt :woozy_face: . Vielen Dank!!! :smiling_face_with_hearts:


    Und noch einmal danke an alle! Über weitere Rückmeldungen zu dem Buch würde ich mich aber trotzdem noch freuen. :-)

  • Echt, das wird nicht mehr gedruckt? Ich hab's zuhause und vor Ewigkeiten angefangen und dann nicht weitergelesen. :doh:


    Der Anfang war aber schon interessant, das kann ich zumindest sagen. :ugly: -Buch wieder zurück AUF den Nachttisch leg-

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!