Hundehalter ohne Hund...

  • ANZEIGE

    ...klingt komisch, aber so fühle ich mich gerade.


    Ich war lange nicht mehr aktiv hier, es ist viel passiert in der Zeit, ich habe mittlerweile zwei Kinder und keinen Hund mehr. Nachdem Lilly 2018, kurz vor der Geburt unsers zweiten Kindes an einen sehr agressiven Tumor litt und wir sie gehen lassen mussten, war das schon schlimm. Aber wir hatten ja noch Jules. Und dann kam Jules 10. Geburtstag. An dem Tag wurde sie mit einer Magendrehung notoperiert an der sie danach auch verstorben ist. Es ist irgendwie total seltsam, ihre Mutter ist mittlerweile 15 Jahre und lebt noch immer bei der Züchterin.


    Wir haben immer gesagt, wenn Jules nicht mehr ist, nutzen wir die Zeit mal und machen mal Fernreisen oder sowas. Aber jetzt wo sie nicht mehr da ist, kann ich mir das gar nicht mehr vorstellen. Am liebsten würde ich heute noch losziehen einen Hund holen. Irgendwie ist im Moment aber auch nicht klar, was es denn werden soll, wieder ein Sheltie oder ein Collie, oder lieber ein Silken, oder doch was ganz anderes? Männe meint wir sollten einen Tierschutzhund nehmen, so ganz kann ich mich damit nicht anfreunden, nicht mit kleinen Kindern und Katzen im Haus. Ausserdem möchte ich gerne einmal einen Welpen haben.


    Da wir ja nicht damit gerechnet haben, so schnell ohne Hund zu sein, habe ich überhaupt keine Kontakte. Wir haben uns ja seit Jahren nie aktiv informiert. Meine Tendenz geht aktuell wieder stark zum Collie. Ich habe meine Lilly geliebt, aber trotzdem zieht es mich eher zu was größerem. Allerdings diesmal eher zu was Kurzhaarigem.


    Meine Suche im Netz war aktuell eher unbefriedigend. Ich suche Züchter von Kurzhaarcollies, die eher amerikanisch züchten. Klar kenne ich Heatherland, aber die haben zu viele Interessenten auf ihren Listen, dass sie noch nicht mal Anfragen annehmen. Aber das kann ja auch nicht der einzige Züchter sein.


    Woher habt ihr eure Kurzhaarcollies, ich brauche Ideen bitte. :ka:


    Ausserdem finden jetzt mit Corona ja vermutlich auch keine Ausstellungen statt, die man mal besuchen könnte, oder?

    Fini mit Anton und Filli
    Lilly (30.05.2007 - †02.02.2018) | Jules (09.02.2011 - †12.02.2021)

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Hey, nein die kenne ich nicht. Wühle ich mich mal durch. Danke dir


    Ich hatte jetzt schon Asa Nanica gefunden, deren Hund mir vom Bild her sehr gut gefallen. Das ist natürlich nicht alles, aber mit irgendwas muss ich ja erstmal eine Auswahl treffen.


    Mein großer Sohn würde heute am liebsten schon anrufen und sofort einen Hund holen. Männe muss noch überzeugt werden. Er ist in der Sache die Vernunft. :fear:

    Fini mit Anton und Filli
    Lilly (30.05.2007 - †02.02.2018) | Jules (09.02.2011 - †12.02.2021)

  • ANZEIGE
    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Bei Asa Nanica stand ich damals auch auf der Liste, aber da sind nur Mädels gefallen und wir wollten einen Rüden

    Ich wollte schon immer nen Rüden, hatte aber bisher nur Hündinnen. Ich werde es wohl wieder so halten...Geschlecht und Farbe ist mir egal. Klar hat man seine Vorlieben, aber sie sind zumindest bei mir aktuell kein Ausschlusskriterium.

    Fini mit Anton und Filli
    Lilly (30.05.2007 - †02.02.2018) | Jules (09.02.2011 - †12.02.2021)

  • Bei Asa Nanica stand ich damals auch auf der Liste, aber da sind nur Mädels gefallen und wir wollten einen Rüden

    Ich wollte schon immer nen Rüden, hatte aber bisher nur Hündinnen. Ich werde es wohl wieder so halten...Geschlecht und Farbe ist mir egal. Klar hat man seine Vorlieben, aber sie sind zumindest bei mir aktuell kein Ausschlusskriterium.

    Wir hatten vorher eine, unverträgliche, zickige Hündin und einen superlieben, netten Rüden, deshalb hat mein Mann gesagt, es kommt ihm keine Zicke mehr ins Haus :D

  • Ich wollte schon immer nen Rüden, hatte aber bisher nur Hündinnen. Ich werde es wohl wieder so halten...Geschlecht und Farbe ist mir egal. Klar hat man seine Vorlieben, aber sie sind zumindest bei mir aktuell kein Ausschlusskriterium.

    Wir hatten vorher eine, unverträgliche, zickige Hündin und einen superlieben, netten Rüden, deshalb hat mein Mann gesagt, es kommt ihm keine Zicke mehr ins Haus :D

    Das verstehe ich, wir hatten ne Hündin und hatten Schiss mit dem Handling mit einem Rüden...Stichpunkt Läufigkeit. Das spielt halt gerade keine Rolle, von daher...:nicken:

    Fini mit Anton und Filli
    Lilly (30.05.2007 - †02.02.2018) | Jules (09.02.2011 - †12.02.2021)

  • KHC Hündinnen sind, im Vergleich, zu den Rüden recht klein und zart, wie ich finde. Kasper ist so 63cm und hat 24 Kilo. Seine Schwestern sind gut 10cm kleiner und haben ungefähr 10 Kilo weniger

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!