Ernährung bei Pankreatitis

  • ein Enzym-Pulver vom Tierarzt, welches ihm die Verwertung des Futters erleichtert.

    In Erwartung dass jetzt hier endgültig auf mich eingedroschen wird, aber da stehe ich drüber, nachdem was ich alles mit unserer Maus durchgemacht habe. Enzyme soll man nicht bei einer Pankreatitis geben, sondern bei einer exokrinen Pankreasinsuffizienz.

    Das mag für dich bzw deinen Hund zutreffen. Speedy kann ohne dieses Enzympulver nicht richtig verdauen. Er erbricht sonst ständig. Mit dem Pulver geht es und er wird es lebenslang bekommen.

  • Das kann ich dir im Moment nicht mal genau sagen :fear: Ich füll es zu Hause immer gleich in eine gut schließende Futterdose um (wer einmal einen alles fressenden Beagle hatte, lässt nie was herum liegen....) und hab daher im Moment keine Verpackung. Versuche dran zu denken, wenn ich Nachschub hole.

  • Das mag für dich bzw deinen Hund zutreffen. Speedy kann ohne dieses Enzympulver nicht richtig verdauen. Er erbricht sonst ständig. Mit dem Pulver geht es und er wird es lebenslang bekommen.

    Hat er denn eine Pankreasinsuffizienz ? Bei der Insuffizienz liegt ein Mangel an Enzymen vor und die Enzyme müssen zugegeben werden. Bei einer Pankreatitis ist aber ein Enzym erhöht und die Bauchspeicheldrüse fängt an sich selbst zu verdauen, sprich wenn man dann noch Enzyme dazu gibt, ist das eher kontraproduktiv.

    So hat es mir zumindest unsere TÄ erklärt, die sich sehr gut mit dem Thema auskennt (ihr eigener Hund leidet auch unter Pankreatitis).

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Das mag für dich bzw deinen Hund zutreffen. Speedy kann ohne dieses Enzympulver nicht richtig verdauen. Er erbricht sonst ständig. Mit dem Pulver geht es und er wird es lebenslang bekommen.

    Hat er denn eine Pankreasinsuffizienz ? Bei der Insuffizienz liegt ein Mangel an Enzymen vor und die Enzyme müssen zugegeben werden. Bei einer Pankreatitis ist aber ein Enzym erhöht und die Bauchspeicheldrüse fängt an sich selbst zu verdauen, sprich wenn man dann noch Enzyme dazu gibt, ist das eher kontraproduktiv.

    So hat es mir zumindest unsere TÄ erklärt, die sich sehr gut mit dem Thema auskennt (ihr eigener Hund leidet auch unter Pankreatitis).

    Guten Morgen,

    uns wurde in der Tierklinik gesagt, dass er nach der schweren akuten Bauchspeicheldrüsenentzündung in eine chronische übergeht. Es ging ihm sehr schlecht, er hat nicht mal Wasser bei sich behalten können und schwarzes Blut gespuckt. Nach 3Tagen am Tropf und weiteren 3 Tagen unter Beobachtung und starken Schmerzmitteln durfte er nach Hause und bekommt seitdem eine strenge Diät. Ob es sich vielleicht eher um eine Pankreasinsuffizienz handelt kann ich leider nicht sagen. Er bekommt die Enzyme jeweils vor dem Fressen mit etwas Hüttenkäse gemischt und hat damit keinen Brechreiz oder Durchfall mehr. Das Futter wird auf Empfehlung von Tierklinik und Haustierarzt gegeben.

    Ganz "der Alte" ist er auch nicht mehr, er braucht sehr viel Schlaf und reagiert bei Aufregung gleich mit Erbrechen.

    Woher die Erkrankung kommt, konnte keiner sagen. Da wir leider nicht wissen, wie alt er ist (Tierheimhund, ca 10, kann aber auch älter sein), kann ich auch nicht sagen, ob sein Verhalten altersbedingt ist (großes Schlafbedürfnis).

    Liebe Grüße

    Chrissi mit Speedy

  • Das Futter bekommen wir über den Tierarzt. Es ist getreidefrei

    Welches ist es denn?

    Guten Morgen,

    muss mich korrigieren...er hat anfangs ein Futter von Royal Canin vom Tierarzt bekommt und nicht vertragen.

    Jetzt bekommt er Petbalance Medica Schonkost für kleine Hunde, getreidefrei und bei Pankreatitis als Dauerfutter geeignet.


    Liebe Grüße

    Chrissi mit Speedy

  • Ah, Petbalance Medica bekommt meine auch. Allerdings mit Reis. Ich finde das Schonkost Mini auch nur mit Reis, für große Hunde gibt es das auch mit Kartoffel.

  • Da wir leider nicht wissen, wie alt er ist (Tierheimhund, ca 10, kann aber auch älter sein), kann ich auch nicht sagen, ob sein Verhalten altersbedingt ist (großes Schlafbedürfnis).

    Liebe Grüße

    Das Schlafbedürfnis hat Trixie auch und sie ist gerade einmal 4 Jahre, ich glaube schon, dass es von der Krankheit kommt.

  • Ah, Petbalance Medica bekommt meine auch. Allerdings mit Reis. Ich finde das Schonkost Mini auch nur mit Reis, für große Hunde gibt es das auch mit Kartoffel.

    Das ging bei uns aufgrund von Allergien leider nicht, es werden weder Reis noch Kartoffeln vertragen, das kommt bei der eh schon schwierigen Fütterung erschwerend hinzu.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!