Avatar

Welche Rasse könnte das sein?

  • ANZEIGE
  • Podenco ist bei einem spanischen Mix recht wahrscheinlich. Sieht für mich aber auch stark danach aus, als hätte irgendwas Asiatisches oder Nordisches mitgemischt (Spitz, Shiba, Husky...), über zig Ecken vermutlich. ;)

  • Sieht für mich nach einem Mixmixmix aus. Podenco würde ich da jetzt optisch nicht vermuten.


    Aber die Optik ist bei Mischlingen eh relativ... die sehen manchmal gar nicht so aus wie sie sich verhalten. Wenn man einen solchen Mix adoptiert, dann muss man offen für alles, also wirklich alles inklusive Jagdinstinkt in allen Variationen, Wachverhalten und so weiter sein.


    Viele Grüße
    Corinna

  • ANZEIGE
  • ja ich finde auch dass er nach einem mixmixmix aussieht. klar bei hunden aus dem tierschutz muss man sowieso für alles offen sein man weiss ja nie was erlebt wurde usw.
    er ist so lieb gewesen.

  • Hallo,


    ein hübsches Tier.
    Nur mal so zu den Mixen. Ein Bild von meinen Dreien von vor ein paar Jahren. zwei sind leider schon über die Regenbogenbrücke.
    Wo ist der Podenco-Mix?


    Rechts macht nicht mit. War ein reinrassiger Podenco Andaluz medio - rauhaar.


    LG Terrortöle

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hui, der sieht schon ziemlich vermischt aus. Würde jetzt auf den ersten Blick auch nicht auf ein Podi x ? tippen.
    Vielleicht würde Podimix x ? eher zutreffen.


    So sehr nach den hier typischen ansässigen Jagdhunden sieht er auch nicht unbedingt aus. Zeitweise verpaaren hier ja die Jäger halt die einzelnen Rassen.


    Ich find ihn trotzdem sympatisch vom Bild her, egal was drin ist.

    Die Langnasen - Riesenohren - Rasselbande.


    "Wenn du meinst das meine Nase gross ist, dann musst du erstmal mein Herz sehen."

  • Zitat von "SteffiStuffi"

    Lerne ihn doch einfach mal näher kennen. Geht zusammen spazieren, dann lassen sich viele Eigenschaften schon abschätzen und du kannst besser einschätzen, ob ihr zueinander passt.


    Der Hund sitzt in einem spanischen Tierheim.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!