Avatar

Von Josera Trofu auf Lukullus Nafu

  • ANZEIGE

    Ich möchte meiner Kaya Nassfutter füttern. Sie ist ein Rottweiler von 60cm und 38kg Körpergewicht. Das Futter wäre Lukullus. Wieviel Gramm müsste ich ihr am Tag geben?
    Derzeit bekommt sie Josera. Wie mache ich am Besten den Übergang von Trocken- zu Nassfutter?
    Ich muss/möchte ihr Grünlippmuschel und Teufelskralle unters Futter mischen, daher der Futterwechel.

    _________________________________________________
    Menschen sollten Maulkörbe und Hunde Gesetze bekommen
    _________________________________________________

  • ANZEIGE
  • Laut Lukullus braucht ein Hund 400gr pro 10kg körpergewicht...
    Also ca 1,6 Kilo.


    Ob deine damit auskommt oder nicht wird sich dann nach einige Tagen zeigen. Nicht jeder Hund verwertet sein Futter gleich gut.


    Lupi

    Noisy, Shar Pei, 08.07.2014
    Clooney, Dogo Argentino, 15.11.2009

  • 1,6 kg??
    Mein Gott, ich werd arm :D
    Gibt es denn kein Anderes Nafu, wo ich nicht so viel brauch, so viel Platz hab ich gar nicht um die Dosen zu lagern.

    _________________________________________________
    Menschen sollten Maulkörbe und Hunde Gesetze bekommen
    _________________________________________________

  • ANZEIGE
  • Könntest du nicht nur eine Mahlzeit (400gr) Nassfutter mit den "mittelchen" geben und sonst weiterhin dein TroFu?
    Ist ja sonst kaum bezahlbar.


    Ich finde es auch erstaunlich wieviel Nassfutter ein Hund im Gegensatz zu TroFu oder Fleisch fressen muss. :???:


    Lupi

    Noisy, Shar Pei, 08.07.2014
    Clooney, Dogo Argentino, 15.11.2009

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich füttere Blue auch Lukullus NaFu - oder auch andere Sorten, wenn gerade ein gutes Futter im Angebot ist.


    Aber Blue bekommt es nur abends, morgens gibt´s Trockenfutter, denn bei seinen ca. 32 Kg Lebendgewicht würde er eine enorme Menge an NaFu benötigen.


    Das wäre schon ein ganz schöner Kostenfaktor. Mit der momentanen Regelung kann ich gut leben und Blue ist gesund und zufrieden.


    Reine NaFu-Fütterung ist m. M. nach eher etwas für Kleinhundehalter, oder man hat den nötigen finanziellen Backround.


    Was den Übergang angeht, bei Blue kann ich von jetzt auf gleich das Futter wechseln, ohne das er Probleme bekommt. Das hängt allerdings sehr vom jeweiligen Hund ab.

  • Zitat von "lupi556"

    Könntest du nicht nur eine Mahlzeit (400gr) Nassfutter mit den "mittelchen" geben und sonst weiterhin dein TroFu?


    Ich glaub so mach ich das. Es ist wirklich kaum bezahlbar und wo soll ich die ganzen Dosen lagern?
    Ich probier es mal aus. Heute müsste das Zeug kommen, und das Futter auch. Kann ich es einfach untermischen, oder sollte ich erstmal weniger nehmen?

    _________________________________________________
    Menschen sollten Maulkörbe und Hunde Gesetze bekommen
    _________________________________________________

  • Mein letzter Hund musste aufgrund seiner Schilddrüsenunterfunktion täglich 2x Tabletten nehmen und aufgrund seiner Arthrose MSM-Pulver. Da er dieses mit reinem Trockenfutter nicht aufgenommen hätte, habe ich zum Trockenfutter einfach immer einen Esslöffel Nassfutter gegeben und das ganze samt Tabletten und MSM-Pulver vermischt.
    Hat all die Jahre super funktioniert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!