Avatar

Prey - Dummy waschen?!

  • ANZEIGE

    He ihr,
    Wie im Titel zu erkennen überlege ich u sehe Dummy s in der Waschmaschine zu waschen.
    Habt ihr damit Erfahrung ob sich das kurze den Waschmittel geruch) aufs Training auswirkt? Wir werfen den Beutel nicht nur er wird auch versteckt und Hundis müssen suchen.
    Im Waschbecken per Hand hab ichs schon gemacht aber der wird nicht richtig sauber und muffelt immer noch ziemlich.
    Vielleicht ist meine Frage auch echt blöd :)

  • ANZEIGE
  • Hello :)
    Ja, kannste machen. Mir ist meiner mal ausversehen in die Waschmaschine geraten, schön gefüllt mit Trofu aus 70% Fisch und Gemüse. Und dabei hatte ich alle fünfhundert Taschen meiner Weste durchsucht, wohl nur die grosse Rückentasche nicht :ugly:
    Hab dann den Brei rausgepult und die ganze Ladung Wäsche nochmal gemacht. Wäre der nicht gerad erst neu gewesen, da unser erster sich durch nen Windstoss in Kombination mit meinen Wurfkünsten so tief ins Brombeergestrüpp verabschiedet hatte, dass weder Erna noch ich ihn jemals wieder gefunden haben, hätte ich nen neuen gekauft. Nunja, so kann ich nun sagen, der Prey Dummy hält locker ne Temperatur von 60° aus. Vom anderen Geruch war Erna wenig beeindruckt, das hat nicht gestört, mag aber sein, dass andere Hunde da anders reagieren. Aber nach ein paar Tagen war auch vom Waschmittel nix mehr zu riechen :)

    Es grüssen Erika und Teilzeitmops Erna

  • Einfach waschen. Der Dummy riecht ja sowieso nicht immer genau gleich, und ich hab die Erfahrung gemacht, dass es den Hund wenig stört, wenn man seine Suchgegenstände wäscht. In den Prey Dummy kommt ja sowieso wieder Futter rein, also muss er nicht neu aufgebaut werden, nur weil er mal in die Maschine wandert. Ich wasche die Dinger auch regelmäßig, denn einer davon wird für die Tierheimhunde verwendet, die mit dem Thema noch nicht so vertraut sind und gern mal heftig drauf rumlutschen. :lol:

    "I've learned to trust my instincts and commit fully to my choices, that there are no "bad" decisions and that even wrong decisions aren't fatal." (Gillian Anderson)


    Der Spinner und sein Azubi

    Immer im Herzen dabei: Benny, Senta und Assunta und die vielen Tierheimseelen

  • ANZEIGE
  • Den Hund stört der Waschmittelgeruch nicht beim Suchen. Das gilt übrigens nicht nur für Futterdummies, sondern auch für neutrale Dummies. Im Grunde sucht der Hund Deinen Geruch (oder den des Futters) - und den hat das Ding, sobald Du ihn nach der Wäsche wieder in Betrieb nimmst. Mein Hund findet auch fabrikfrische Dummies, die weder nach meinem Waschmittel noch nach ihrem Futter riechen - einfach, weil ich sie in der Tasche hatte.

    "Es gibt immer Querulanten, die mit Statistiken irgendwas beweisen wollen. 14 Prozent aller Leute wissen das."

  • Genau so ist es. Wenn ich nichts dabei habe, was er suchen kann, halte ich mal ein paar Sekunden eine Taschentuchpackung in der Hand und "verlier" die. Klappt auch.

    "I've learned to trust my instincts and commit fully to my choices, that there are no "bad" decisions and that even wrong decisions aren't fatal." (Gillian Anderson)


    Der Spinner und sein Azubi

    Immer im Herzen dabei: Benny, Senta und Assunta und die vielen Tierheimseelen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!