Avatar

Königssee/Berchtesgadener Land

  • ANZEIGE

    Hello :) ! Von Freitag bis Sonntag gehts auf am Königssee ! Fahrtzeit ca. 4 Stunden .... wer war denn schon dort (mit hund) und hat Tipps was man unbedingt gesehen haben muss ? Lg

    Leidenschaft Fotografie klick


    Pudelpower

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Dann erzähl mal, was für Dich klein ist. ;) Höhenmeter? Strecke? Wegbeschaffenheit?


    Z.B.:
    - mit dem Schiff ans Südufer des Königssees, von dort zur Fischunkelalm am Obersee, selbe Strecke zurück
    - Wimbachklamm, durchs Wimbachtal und zurück
    - mit Seilbahn auf den Jenner und runterlaufen (oder umgekehrt)
    - mit Seilbahn zur Jenner Mittelstation, Gotzentalalm, Abstieg nach Kessel, Fähre zurück (Abstieg teilweise steil, je nach Wetter (nass?) sehr rutschig)
    - Weißbachschlucht

    Viele Grüße
    von der Rotbuche


    Die Welt ist hier und jetzt.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Vielen dank :) ..Mit meinen 7 Monate alten pudel hab ich wirklich nur kleine runden geplant . Wie ist das denn im wimbachklamm? Kann man ja immer umdrehen wann man will oder ? :D


    Gesendet von meinem Samsung Galaxy S5 mit Tapatalk

    Leidenschaft Fotografie klick


    Pudelpower

  • Hi @Superpferd,


    magst du mal berichten, was du letztendlich im Berchtesgadener Land so alles angestellt hast, was du empfehlen kannst und wovon du abraten würdest...?


    Wir sind in ein paar Tagen für eine Woche mit vier Hunden dort. Ich freue mich schon sehr auf die Berge und die Seen! =)


    Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
    ~°~°~


    Liebe Grüße von Shalea,
    Ali (Deutsch Kurzhaar-Sib. Husky-Mix, *11/2003 - †26.02.2016),
    Ebby (Golden Retriever, *26.07.2007),
    Bones (Hound, *06.05.2014),
    Teilzeit-Hund Porti (*2006 - 27.05.2018) &
    Chanda (Rotti) im Herzen

  • Ich wohn in der Gegend, kann also ggf auch ein paar Tipps geben. In welche Richtung solls denn gehen, eher wandern oder auch bissl was anschauen, eher Badeseen? Bei Ruhpolding gibts echt tolle Seen mit Hund!


    Und fürs wandern gibts sogar einen Wanderführer, der extra Touren mit Hund beschreibt.
    Ich hab den daheim rumliegen und kann gerne mal drin blättern und etwas passendes empfehlen, falls ihr wollt.

    LG Christina mit KHC Nuca (*2019)

    Aussies Mexx (16.06.2005 - 08.12.2020) und Felchen (15.05.2010 - 19.08.2019) im Herzen


    Hundlinge im Alpenvorland

  • Huhu,


    also wir sind bei Ramsau und wollen von da aus Touren machen. Wir haben kein Auto, fahren dann aber einfach mit dem Bus.
    Ich bin eher weniger für Kultur und viiiiiiiiel mehr für Natur zu haben. Bauliche Sehenswürdigkeiten interessieren mich überhaupt kein bisschen, aber ich liebe Berge und Seen (und die Kombination daraus erst :cuinlove: ).


    Ich war überhaupt noch nie in der Ecke und nehme Tourentipps gerne entgegen. Ich selbst brauche keine Badeseen, aber die Freundin, die mich begleitet, würde sicher gerne baden (die Hunde, meine zumindest, sowieso).


    Welchen Wanderführer hast du denn? Meinst du den hier?
    Wandern mit Hund Chiemgau Berchtesgaden (Affiliate-Link)


    Der wäre ja tatsächlich genau für unsere Ecke. :bindafür:


    Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
    ~°~°~


    Liebe Grüße von Shalea,
    Ali (Deutsch Kurzhaar-Sib. Husky-Mix, *11/2003 - †26.02.2016),
    Ebby (Golden Retriever, *26.07.2007),
    Bones (Hound, *06.05.2014),
    Teilzeit-Hund Porti (*2006 - 27.05.2018) &
    Chanda (Rotti) im Herzen


  • Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
    ~°~°~


    Liebe Grüße von Shalea,
    Ali (Deutsch Kurzhaar-Sib. Husky-Mix, *11/2003 - †26.02.2016),
    Ebby (Golden Retriever, *26.07.2007),
    Bones (Hound, *06.05.2014),
    Teilzeit-Hund Porti (*2006 - 27.05.2018) &
    Chanda (Rotti) im Herzen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!