ANZEIGE
Avatar

Trockenfutter mit höherem Fettgehalt?

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen!


    Luke hat durch einen "Testlauf" mit Kastrationschip ein paar Kilo zugenommen - eigentlich super, denn er war vorher ein echt mäkeliger Fresser und dünner Hering.
    Ich habe jetzt aber beschlossen, dass er nicht kastriert wird. Der Chip verliert langsam an Wirkung und schwupps geht ihm der Appetit wieder flöten.
    Ich füttere momentan Lupovet Poulet Suisse, was ihm wohl auch gut bekommt (er sieht gesund aus und ist sehr fit), allerdings viel Rülpsen nach dem Fressen und nach 4 Monaten immer noch echt viel Gekacke (teilweise dreimal pro Spaziergang :???: ).
    Das Futter hat einen Rohfettgehalt von 9,5%, und ich denke, er könnte etwas mehr vertragen.
    Würde gerne mit Öl supplementieren, aber leider sind wir nun wieder da angelangt, dass er nicht gleich alles auffrisst, und das Futter mit Öl stundenlang stehen lassen möchte ich nicht.
    Vorher habe ich Platinum gefüttert, mochte er aber nach ein paar Wochen nicht mehr. Beim Vorbesitzer bekam er Bozita, das er nur ungern gefressen hat und das ich auch von der Zusammensetzung nicht so toll fand.
    Hat irgendjemand einen Vorschlag für ein richtig gutes Trockenfutter mit höherem Fettgehalt?
    Ich habe mich schon dumm und dämlich gegoogelt - es gibt ja so wahnsinnig viele Futtersorten - würde aber gerne Eure Meinung hören.
    BARF fällt aus, da ich keinen Platz für eine Kühltruhe habe.

    Viele Grüsse von Dagmar mit Luke


    unvergessen sind
    Moxie, Staffi, 1995-2010
    Dorie, Schäfermix, 2004-2014
    Kato, Husky-Chow, 2000-2014

  • ANZEIGE
  • Nun, da er kaltgepresstes offenbar nicht so optimal verwertet, würde ich zu einem extrudierten tendieren.
    Da gäbe es an hochwertigen mit Fett über 10% z.B.:


    - Bosch Bio Adult (Fettgehalt 11,5%)


    - Defu Adult Geflügel (Fett 12%)

  • Da ich mich gerade selbst durch den Trockenfutterjungle gearbeitet habe, wie wäre es denn mit den Wolfsblut Sorten? Wenn ich es richtig in Erinnerung haben liegt da der Fettgehalt bei fast allen Sorten bei 18%.
    Meine Emma war auch mal so ein Hering, allerdings füttern wir Nassfutter, da habe ich dann immer Haferflocken und einen Schuss Sahne (oder Pferdefett) mit drunter gemischt. Ich kenne auch Leute die Haferflocken mit Milch und etwas Sahne aufkochen und da dann das Trockenfutter drunter mischen, so ging das Zunehmen recht schnell & hat auch im Winter gehalten.

    Sam mit Emma & Lotte


    Emma, Galgo-Podenco-Mix *15.04.12
    Lotte, Podenco-Mix *01.03.13



    Unser Fotothread


    ★Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es,daß das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
    T.Heuss

  • ANZEIGE
  • Meine Hündin kriegt jetzt Josera High Energy (21 % Rohfett) und selbst davon noch fast doppelt so viel als die Fütterungsempfehlung. Vorher hatten wir Wolfsblut Wide Plain, die anderen Sorten hat sie gar nicht vertragen.


    Vor ein paar Wochen hatten wir mal Bozita Robur Maintenance (15 % Rohfett) weil geschenkt, da hat sie aber ziemlich schnell abgenommen (bei fast 3facher Futtermenge) also jetzt nicht mehr.

    gruss Inga

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Neben Granatapet und Wolfsblut (hatten das Grey Peak), fiele mir noch das Pure Instinct ein. Hatten meine beiden gut vertragen.

    lg Sabrina



    * "Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes" *

  • Real Nature Wilderness hat einen hohen Fettgehalt. Habe es auch eine Zeit lang gefüttert als man unserer Locki mal wieder das Vater unser durch die Rippen pusten konnte.

    Viele Grüße
    Vreni



    **** IPad-Wortkorrektur bitte nicht beachten ****

  • Vielen Dank für Eure Tips!
    Einige der Sorten, die Ihr genannt habt, haben wir schonmal probiert (hatte ganz viele Proben besorgt, um was zu finden, das er mag), bevor wir bei Lupovet hängengeblieben sind.
    Wolfsblut mag er leider nicht, sonst hätte ich ihm das supergerne gegeben (aber vielleicht sollte ich einfach mal alle Sorten durchprobieren?), Defu wolle er auch nicht, bei Real Nature Wilderness wird einem immer Angst gemacht wegen des hohen Proteingehalts, er hat es aber einigermassen gerne gefressen.
    Granatapet, Bosch Bio und Josera High Energy werde ich mal probieren :smile:. Und wenn davon keins "zusagt", dann bleibt wohl nur die Sweet Emma Variante mit Untermischen von Sachen mit hohem Fettgehalt.
    Danke nochmal!

    Viele Grüsse von Dagmar mit Luke


    unvergessen sind
    Moxie, Staffi, 1995-2010
    Dorie, Schäfermix, 2004-2014
    Kato, Husky-Chow, 2000-2014

  • Oh, Chichabi, das Pure Instinct habe ich mir gerade mal angeguckt. Das sieht echt gut aus!

    Viele Grüsse von Dagmar mit Luke


    unvergessen sind
    Moxie, Staffi, 1995-2010
    Dorie, Schäfermix, 2004-2014
    Kato, Husky-Chow, 2000-2014

  • Schau mal bei Arden Grange - super Futter mit sehr guten Werten und bei den meisten Sorten energiehaltiger.

    Zack Zack, Malinois (*30.3.2018), Thilde, Malinois (*14.06.2013) - und alle lieben Begleiter, Sportskollegen und Lehrer vor ihnen


    Die Hummel-Hunde


    Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE