ANZEIGE
Avatar

Souveräne Hunde und/oder Spielpartner um GE rum gesucht.

  • ANZEIGE

    Hallo ihr Lieben,
    ich suche sowohl Spielkameraden, aber vor allem auch souveräne, erwachsene Hunde für gemeinsame - vorerst nur kurze - Spaziergänge mit unserem baldigen Neuzugang.
    Carlie ist ein Welsh Corgi Pembroke Mädchen und bei ihrem Einzug in etwa einer Woche zarte acht Wochen alt. Wir wollen natürlich noch nicht direkt loslegen sondern warten in Ruhe ab, bis sie sich eingelebt hat und wir denken, dass es Zeit ist, sie mit fremden Hunden zusammen zu lassen.
    Mir wäre sehr wichtig, dass sie auf souveräne Hunde trifft und lernt, wie Hundekontakt richtig funktioniert. Natürlich sind Spielkameraden auch toll, aber ich suche vor allem nette Leute mit netten Hunden, die Lust auf eine (kleine) gemeinsame Runde haben, auf der Carlie auch lernen kann, dass nicht jeder Hund mit ihr spielt. :roll:
    Ich kann aktuell natürlich noch nicht einschätzen, wie sie sich fremden Hunden gegenüber verhällt. Mit ihren Geschwistern ist sie bisher ein typischer, verspielter Welpe, an sich aber eher von der ruhigeren Sorte.
    Natürlich dürft ihr euch auch gerne melden, wenn ihr in Zukunft Lust auf eine gemeinsame Runde habt, euer Hund aber selbst (noch) spielen mag. Spielen muss ja schließlich auch sein. :D

    Es grüßt Sabrina Sophie mit
    der Corgizei:
    Welsh Corgi Pembroke Sheriff Carlie (*19.08.2014)
    & Welsh Corgi Pembroke Deputy Scooter (*07.08.2015)


    Lieben heißt auch loslassen...
    Berner Sennenhündin Maja (*09.04.2011 - †27.03.2015)

  • ANZEIGE
  • .... also wenn du nach Düsseldorf kommen magst... :D


    Corgis sind soooo süß!

  • ANZEIGE
  • Herder mit Corgi? Die Kombination würde ich mir wirklich äußerst gerne mal angucken! :D


    Vielen Dank für eure Antworten, ihr Zwei! =)
    In drei Tagen zieht Carlie ein und wenn sie sich eingelebt hat, komme ich auf jeden Fall auf euch zurück!

    Es grüßt Sabrina Sophie mit
    der Corgizei:
    Welsh Corgi Pembroke Sheriff Carlie (*19.08.2014)
    & Welsh Corgi Pembroke Deputy Scooter (*07.08.2015)


    Lieben heißt auch loslassen...
    Berner Sennenhündin Maja (*09.04.2011 - †27.03.2015)

  • So, Carlie ist am Mittwoch eingezogen!
    Bisher zeigt sie sich gegenüber unserer Hündin allmählich frech. Die lässt sich das allerdings auch einfach gefallen. Ansonsten ist sie aufgeschlossen und welpentypisch verspielt, soweit ich das bis jetzt ausmachen kann.
    =)

    Es grüßt Sabrina Sophie mit
    der Corgizei:
    Welsh Corgi Pembroke Sheriff Carlie (*19.08.2014)
    & Welsh Corgi Pembroke Deputy Scooter (*07.08.2015)


    Lieben heißt auch loslassen...
    Berner Sennenhündin Maja (*09.04.2011 - †27.03.2015)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Also Zoey ist total süß mit Welpen. Selbst ein total frecher und aufdringlicher Welpe konnte sie nicht aus der Fassung bringen und sie hat es sich soo süß gefallen lassen und mit ihm getobt :D

  • Nicht ganz meine Ecke GE ist ca 40 min entfernt.
    Dafür hätte ich aber 2 Erwachsene Hunde. Rüde der seeeeehr geduldig mit Welpen ist und sich viel zu viel gefallen lässt und eine Hündin die wohldosiert auch mal eine Ansage macht wenn Welpe es zu bunt treibt.

    Liebe Grüße von Kati mit Lennox,Heaven und den Samtpfoten Flocki & Tigger

  • Kati85: Wo kommst du denn her? Wir sind ja mobil. =)
    jannyi: Aber sowas von! :D Wann hättest du denn mal Lust/Zeit?
    @Ayumix33: Ebenfalls. :D

    Es grüßt Sabrina Sophie mit
    der Corgizei:
    Welsh Corgi Pembroke Sheriff Carlie (*19.08.2014)
    & Welsh Corgi Pembroke Deputy Scooter (*07.08.2015)


    Lieben heißt auch loslassen...
    Berner Sennenhündin Maja (*09.04.2011 - †27.03.2015)

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE