ANZEIGE
Avatar

Mann tritt angeleinten Hund weil er ihn anbellt.

  • ANZEIGE

    Hallo.
    Folgende Situation. Mein Hund (2 jähriger Border Collie Rüde) ist angeleint vor einem Nahkauf, an diesen Harken die dafür vorgesehen sind.
    Ich bin im Laden einkaufen und höhre meinen Hund bellen und kurz jaulen und dann richtig heftig am Bellen.
    Der Typ, der auch noch in meinem Haus wohnt, kommt in den Laden mit Handy am Ohr und brüllt mich an, ich solle meinem Hund mal Gehorsam beibringen und das nächste Mal würde er ihm einen Tritt verpassen das er nicht mehr aufsteht.
    Habe Erstmal nix dazu gesagt weil mir irgendwie die Sprache weggeblieben ist. Ich war total schockiert. Ich wusste Das mein Hund bellt wenn er am laden warten muss. Aber was ist passiert das der Typ so abgeht.?


    Als ich raus kam war mein Hund ganz verstört und bellte nicht.
    Ich musste den ganzen Tag darüber Nachdenken und innerlich steigt eine Wut in mir hoch.
    Der Typ schreit jeden Abend seine Schwangere Frau zusammen und jetzt will er mir sagen wie mein Hund sich zu verhalten hat?
    Meine Frage Was darf ich tun wenn ich erlebe das er nochmals meinen Hund tritt. Darf er sich selber wehren?
    Auf eine Diskussion mit diesem Typen möchte ich mich nicht einlassen da das Niveau zu viel Gewaltpotential endhält.


    Was würdet Ihr machen?

  • ANZEIGE
  • Den Hund NIE WIEDER alleine irgendwo anbinden, genau wegen solcher Menschen.
    Er hat doch eh Stress, dann lass ihn lieber zu Hause in Sicherheit alleine während du einkaufst.


    Und du wirst hoffentlich dafür sorgen, dass du NICHT erlebst, wie er deinen Hund tritt!
    Und nein, ein Hund darf sich nie selbst wehren, das zieht nur für euch beide (dich und den Hund) böse Folgen nach sich (Einstufung als gefährlicher Hund etc.).

    Grüße von Tamara

  • ANZEIGE
  • Aus solchen Gründen würde ich meinen Hund NIE anbinden vor einem Laden.
    Außer jetzt vielleicht vor einem Bäcker mit Schaufenster, wo ich ihn sehe.
    Viele Menschen sind richtig krank im Kopf.
    Du hättest ihm noch drohen können, ihn wegen Tierquälerei anzuzeigen - vielleicht hätte er es dir ja abgekauft ;-)
    Sag ihm einfach nächstes mal er soll dir und dem Hund nicht mehr zu nahe kommen und schön Abstand halten, sonst gehst du zur Polizei - war ja auch ne Drohung, was er da ausgesprochen hat.

  • Der Typ ist ein A***, aber machen kannst du da nicht viel - was denn auch? Selbst Brüllen? Treten?


    Ich binde meinen Hund nicht draussen an irgendwo, und wenn ich weiß, dass er bellt, dann schon 10mal nicht!
    Das ist ja auch nicht nett gegenüber dem Rest der Welt, auch wenn die meisten nix sagen.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich würde bei so einer Situation meinen Hund auch nicht mehr alleine vor dem Laden warten lassen.


    Es gibt einfach Typen, die warten regelrecht darauf, ausflippen zu können. Da machste nix. Und wenn das draußen passiert, während du drinnen bist, kannst du es nicht mal sehen, taugt das nicht für eine Zeugenaussage - wie soll man da was unternehmen (können)? :sad2:

  • Aber wenn einer sagt: Das nächste Mal trete ich deinen Hund. Dann ist das eine Drohung und eine Ankündigung einer Straftat (Tierquälerei). Das könnte man natürlich anzeigen.
    Vielleicht hast du ja mal einen Zeugen dabei.
    Manche würden dann vielleicht etwas kleinlaut werden, wenn Sie einen Brief von der Polizei bekommen, sowas zukünftig zu unterlassen.
    Hat bei mir bei manchen Gesellen wahre Wunder gewirkt ;-)

  • Also erst mal, okay der Typ ist ein A... aber ganz Unrecht hat er ja nicht. Du solltest deinen Hund besser erziehen oder zu Hause lassen. Es gibt nichts unhöflicheres als kläffende, tobende Hunde vor Geschäften. Nicht jeder hat einen Hund und hat dafür Verständnis. Ich habe einen Hund und hab auch keins... Mein Hund ist 7 Monate alt und liegt ruhig angebunden im Vorraum des Supermarkts (übrigens nur dort nehm ich ihn mit, da kann ich ihn von überall sehen, er mich aber nicht). Er lässt sich nicht locken und steht nicht auf. Normal nehm ich ihn auch nicht mit, das war nur zum Gewöhnen an verschiedene Situationen. Er hat damit kein Problem, dein Hund schon. Also warum lässt du ihn nicht daheim???

  • Zitat von "Bambi1988"

    Aber wenn einer sagt: Das nächste Mal trete ich deinen Hund. Dann ist das eine Drohung und eine Ankündigung einer Straftat (Tierquälerei). Das könnte man natürlich anzeigen.
    Vielleicht hast du ja mal einen Zeugen dabei.
    Manche würden dann vielleicht etwas kleinlaut werden, wenn Sie einen Brief von der Polizei bekommen, sowas zukünftig zu unterlassen.
    Hat bei mir bei manchen Gesellen wahre Wunder gewirkt ;-)


    ÄHHHM, Hust... Ich arbeite beim Anwalt und der Polizei ist sowas mehr als egal, wo kämen wir denn dahin wenn jeder zur Polizei rennt nur weil der oder der irgendwas gesagt hat? Es wird nicht mal etwas unternommen wenn du einem Kind drohst, also erst recht nicht bei einem Hund. Außerdem ist das keine Ankündigung einer Straftat, wo hast du das denn her? Der kann plappern soviel er will, leider.

  • meine wurde auch mal von einer nachbarin getreten.da wir zeugen fuer diesen vorfall hatten,habe ich sie angezeigt.nach ca 4 wochen kam ein brief von der staatsanwaltschaft.das verfahren wird eingestellt,weil die beschuldigte den vorfall bestreitet... :headbash:
    ich gehe demnaechst ne bank ausrauben und bestreite hinterher einfach alles..so einfach kommt man in D davon.. :mute:

    Weave me the sunshine out of a falling rain

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE