ANZEIGE
Avatar

Bei Mannheim....Dobermann hat überlebt

  • ANZEIGE

    Hallo liebe Foris, soeben habe ich in Sat 1 einen Bericht gesehen, daß wohl gestern bei Mannheim ein brauner, abgemagerter ausgewachsener, ca. 7 Jahre alter Dobermann von einer Brücke 20 Meter tief in den Rhein geworfen wurde. Passanten konnten das beobachten und haben umgehend Polizei und Tierheim verständigt. Das Kerlchen hat den Aufschlag auf das Wasser überlebt und konnte sich ans Ufer retten. Er ist jetzt im Tierheim und wird versorgt. Die Polizei sucht nun dringend weitere Zeugen bzw. Hinweise auf den Halter des Hundes.
    Das Tierheim hat ihm jetzt den Namen Paul gegeben.....
    ....ich könnte gerade mal brüllen, bei der Anzahl der Idioten, die so etwas machen....vielleicht gibt es ja hier den ein oder anderen, der irgendwas über den sehr hübschen und bisher lieben Kerl weiß....

    Nugget - in meinen Händen aufgewachsen, aus meinen Händen entglitten. Für immer im Herzen. Sandcho - Du hast mir alles beigebracht - Danke. Der Abschied war so schwer.

  • ANZEIGE
  • Es ist doch unglaublich was für Abschaum auf der Welt rumläuft....


    Ich drück die Daumen, dass der Kerl geschnappt wird.

  • Gut dass die Passanten gleich das Tele gezückt haben und der Kleine sich retten konnte und nun versorgt wird. Kann man ihn schon auf eine Homepage sehen?


    Ich hätte mir die Typen sowas von gegriffen :motz: Mit etwas Glück wären sie hinterhergeflogen. Gott, was geht in manchen Köpfen vor???

    Manche Freundschaften werden im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen.


    Manchmal ändert der Blick eines Hundes ein ganzes Menschenleben.

  • ANZEIGE
  • Habe mal nachgeschaut, ob der Gute auf der Sat1-Page oder die des Tierheims zu finden ist. Nix gefunden, bleibe aber dran...

    Nugget - in meinen Händen aufgewachsen, aus meinen Händen entglitten. Für immer im Herzen. Sandcho - Du hast mir alles beigebracht - Danke. Der Abschied war so schwer.

  • Super, berichte mal weiter, wenn du was hörst. Armer Wurm. Aber jetzt geht es ihm besser.

    Manche Freundschaften werden im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen.


    Manchmal ändert der Blick eines Hundes ein ganzes Menschenleben.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Da tut sich was.............



    Erhöhung der Belohnung:


    Der Frankenthaler Tierschutzverein setzt für sachdienliche Hinweise eine Belohnung in Höhe von 150 Euro aus.


    27.02.2011 18 Uhr


    Eine Privatperson hat die Belohnung um 100 Euro erhöht.


    28.02.2011 13:55 Uhr


    Die Dobermann Nothilfe hat um 2000,00 Euro erhöht.


    28.02.2011 14:00 Uhr


    Eine Privatperson hat die Belohnung um 150,00 Euro erhöht.

  • http://www.frankenthaler-tierschutzverein.de/


    Hier der Link zum Tierheim, wo das große, arme Kerlchen gerade ist.
    Hoffentlich findet er für sich bald richtige nette Menschen, mit denen er sein Leben teilen darf.

    Nugget - in meinen Händen aufgewachsen, aus meinen Händen entglitten. Für immer im Herzen. Sandcho - Du hast mir alles beigebracht - Danke. Der Abschied war so schwer.

  • Wer macht den sowas? Ich bin entsetzt über solche Menschen, die keine Achtung vor anderem Leben haben.


    Wir drücken Paul feste die Pfoten, dass er schnell ein neues und liebevolles Zuhause findet.

    Fellnase Dina, eine Bardina (Mix) *01.05.2009 & Doro

  • Zitat von "Amy und Jana"

    und hoffentlich kriegen sie den "früheren Besitzer".


    Ja,aber hoffendlich ist die polizei nicht als erste da.

    Manche Freundschaften werden im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen.


    Manchmal ändert der Blick eines Hundes ein ganzes Menschenleben.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE