Avatar

HD bei großem Junghund?

  • ANZEIGE

    Kann mir vielleicht jemand was über erste Anzeichen erzählen?
    Oh man ich bin gerade fertig mit der Welt :sad2:


    Murphy lahmt seit Sonntag, belastet seinen rechten Hinterlauf nicht vernünftig....
    Ich dachte er hätt vielleicht einfach viel getobt, als es Montag nicht besser war sind wir zum TA.
    Sie hat die Vermutung aufgestellt, dass er sich das Gelenk verdreht hat und darunter nun eine Entzündung sitzt...
    Sie hat ihm etwas gespritzt und uns Metacam mitgegeben, das sollen wir nun eine Woche verabreichen, zudem 2 Wochen Leinenzwang.


    Gerade auf unserem Spaziergang hat er mich dann ohne ersichtlichen Grund angesprungen und in meinem Arm fest gebissen. Ich weiß nicht ob er es selbst durch das Springen verursacht hat oder das Festbeißen auf einen Schmerz, den er in dem Moment hatte zurück zu führen ist - aber danach viel mir auf, dass er wieder stärker lahmt.


    Die TÄ ging Montag kurz in die Richtung, fragte, ob seine Hüften denn mal geröntgt worden seien... dann viel das Wort HD und ich wollt ehrlich gesagt nichts weiter hören.

    Liebe Grüße,


    Kathi mit dem großen Schwatten


    _____________________________
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken....

  • ANZEIGE
  • Erinnert mich an einen Junghund von einem anderen Fori.
    Die Hündin lief auch unrund und humpelte.
    Bei ihr war es unrunder Muskelaufbau.
    Fahr mal zu einem Physio mit ihm.
    Lass ihn mal durchtasten. Die kennen sich mit Muskeln und Co immer sehr gut aus.
    Eventuell könnte auch ein Chiropraktiker helfen.


    Also homöopathische Alternative könnte ich Dir die Kombi Zeel (Schmerzen) und Traumeel (Entzündung) empfehlen.
    Hast Du hinten die Gelenke mal durch getastet, ob sie warm sind?


    Gruß
    Bibi

  • Zeel hat er wohl Montag bekommen, steht zumindest auf der Rechnung.
    Die TÄ hat ihm das Bein angewinkelt und dann das Bein nach oben gedrückt.
    Irgendwann hat er dann leicht gewimmert.


    Ist zumindest nicht wärmer als der Rest :???:


    Ich füttere zur zeit Futter, mit dem ich nicht so zufrieden bin. Morgens hat er festen Kot, abends immer Durchfall :???:
    Wir wollen ab nächster Woche Barfen, dann gibts das Futter nur noch mal zwischendurch in den Kong oder so.



    Wenns bis zum WE mit den Schmerzmitteln nicht besser wird, werd ich in die TK fahren, die haben da Spezialisten. Vorher werd ich es nicht schaffen :/

    Liebe Grüße,


    Kathi mit dem großen Schwatten


    _____________________________
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken....

  • ANZEIGE
  • Lass ihn halt einfach röntgen, dann kann man zumindest etwas sagen. Auch wenn man es nicht gerne hören will, so bleiben kann es ja auch nicht.

    Fini mit Anton und Filli

    Lilly (30.05.2007 - †02.02.2018)
    Jules (09.02.2011 - †12.02.2021)

  • Kann man eigentlich auch im Wachzustand röntgen lassen, wenn der Hund still liegt?


    Sorry, hab keine Ahnung :???:

    Liebe Grüße,


    Kathi mit dem großen Schwatten


    _____________________________
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken....

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Auf HD würd ich niemals nicht in wachem Zustand röntgen lassen. So unnatürlich wie der Hund da verdreht wird - nee, würd ich echt net machen lassen.
    Ich würd allerdings auch von keinem TA wissen der das tut.

    1, 2 oder 3.
    Letzte Chance... vorbeeei!
    M.m.E.B.E.


    ..mit wehenden Fahnen und erhobenem Haupt!
    Der Dramatiker Eugene Ionescu sagte: „Ideologien trennen uns. Träume und Ängste bringen uns einander näher."

  • Hallo Wiosna,


    ich kann Dir auch nur raten: laß ihn röntgen, wenn die TÄ auch schon in Richtung HD dentiert.
    Bei meiner Hündin wurde mit 4,5 Monaten schwerste HD mit luxiertem Femurkopf festgestellt. Damals wollte ich es nicht glauben. Aber glaube mir, es ist kein Todesurteil. Heute springt und tobbt sie wie jeder andere Hund. Ohne Schmerzen!!! Aber auch nur, weil es sie noch sehr jung war.
    Schönen Abend.


    Liebe Grüße Cleounddon

    Jana und die beiden Landseer von der Hohen Heide
    Cleo geb. 09.07.2009
    Don geb. 18.02.2010
    und Unvergessen:
    Bolero von der Fluchtburg 30.08.1999-19.08.2009
    Chila vom Lintforter Hof 30.11.1995-03.11.2010

  • Ich würde auch röntgen, selbst wenn nichts festgestellt wird, hast du wenigstens eine klar(ere) Diagnose!
    Und dann würde ichs auch ordentlich machen, beim Spezialisten etc. ;)


    Gute Besserung :)

  • Hüfte wollte ich eh bei der nächsten Möglichkeit röntgen lassen, da wir eigentlich vor hatten im ZHS-Bereich etwas zu machen.
    Aber ich dachte dafür sei es erstmal noch zu früh?


    Och Mensch :sad2:

    Liebe Grüße,


    Kathi mit dem großen Schwatten


    _____________________________
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken....

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!