Avatar

Noch jemand aus Bielefeld und Umgebung?

  • ANZEIGE

    Hallo,


    ich habe einen Dogscooter und mach mit meinem Hund ZHS (just for fun). Ich wollte fragen, ob da noch einer in meiner Nähe ist, der das auch macht? Zusammen macht es sicher noch mehr Spaß und dieHunde sind vielleicht auch motivierter???

    Viele Grüße von Birgit und Ronja
    acarychtis ist falsch geschrieben, eigentlich muss es acarichthys heißen - aber nun ist es zu spät

  • ANZEIGE
  • Hallo Birgit, ich komme aus Versmold.
    Mache bislang noch nichts, da er noch etwas zu jung ist, aber ich schätze in den nächsten Monaten geht es bei uns auch los ;)

    Liebe Grüße,


    Kathi mit dem großen Schwatten


    _____________________________
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken....

  • Oh Versmold.... tja, dann melde Dich mal, wenn Du anfängst (wenn´s dann nicht grad schon Sommer ist :D )

    Viele Grüße von Birgit und Ronja
    acarychtis ist falsch geschrieben, eigentlich muss es acarichthys heißen - aber nun ist es zu spät

  • ANZEIGE
  • Ah grade erst gesehen.
    Ich komme aus der Nähe von Herford, würde aber für nen ZHS-Training zu zweit auch bis BI fahren.
    Allerdings habe ich noch kein Fahrrad.

  • Wuhu!


    Ich komme aus Herford und habe vor kurzem mit meinem Dobi Mix angefangen Scooter zu fahren. Allerdings klappt bei uns auch nur der Heimweg so richtig gut :)
    Wobei ich auch festgestellt habe das er wesentlich besser zieht sobald ich meine Beagle Hündin mitnehme, das spornt ihn an ;)
    Also vllt klappt es dann ja auch mit einem von euch?!? :)
    Wie weit seid ihr denn schon so?


    Lieben Gruß, Sina

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "sina626"

    Wuhu!


    Ich komme aus Herford und habe vor kurzem mit meinem Dobi Mix angefangen Scooter zu fahren. Allerdings klappt bei uns auch nur der Heimweg so richtig gut :)
    Wobei ich auch festgestellt habe das er wesentlich besser zieht sobald ich meine Beagle Hündin mitnehme, das spornt ihn an ;)
    Also vllt klappt es dann ja auch mit einem von euch?!? :)
    Wie weit seid ihr denn schon so?


    Lieben Gruß, Sina


    Cool. Wenn dein Dobi rüdenverträglich ist könnte man sich ja mal treffen. Ich habe leider noch keinen Scooter, wollte mir aber jetzt ein Fahrrad zulegen.
    Meiner zieht so ziemlich konstant, allerdings noch nicht lange am Stück.
    (maximal 600m Galopp, dann ist Ende) Wenn mein Freund allerdings den Hasen macht, würde er vermutlich noch länger ziehen.

  • Ist unterschiedlich bei ihm, eigentlich versteht er sich früher oder später mit jedem Hund der seine Größe hat oder größer ist.
    Naja, muss ja nicht unbedingt im Galopp sein. Längere Zeit in mittlerem Tempo fördert die Ausdauer auch besser. Aber ich freu mich auch immer wenn er sich so richtig reinhängt :D
    Habt ihr ne gute Strecke bei euch zum fahren? Ich wohne nahe dem Wald nach Salzuflen, aber da gehts blöderweise immer viel rauf und runter :/

  • Zitat von "sina626"

    Ich wohne nahe dem Wald nach Salzuflen, aber da gehts blöderweise immer viel rauf und runter :/


    was ist daran blöd?
    ich wäre froh *g*

    Liebe Grüße
    Manu und die Mädels


    Es ist unwichtig, was andere über dich denken. DU musst mit dir leben können.


    EDIT: Bei allem, wo ihr mich ansprechen wollt, bitte mich im Beitrag markieren/zitieren oder per PN anschreiben, sonst bekomm ichs vermutlich nicht mehr mit

  • ich finds für den anfang blöd weil er bergab kaum zug hat und bergauf muss ich immer mithelfen :ops:
    glaub auf grader strecke würde er das ziehen an sich besser lernen weils halt konstanter is.
    aber wie gesagt, aufm nachhauseweg is das mit der motivation nich zu steigern :D


    im mom laufen wir auch viel cani cross. da läuft er auch konstanter wenn er meine schritte hinter sich hört. auch von zuhause weg :gut:

  • Ich wohn hier leider auch so bergig, aber dafür habe ich endlich bald ein Fahrrad :D
    Aber wir können uns auch gerne mal so treffen zum Gassigehen oder so.


    Kannst mir hier ne PN schicken oder unter http://www.owldogs.net reinschauen ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!