ANZEIGE
Avatar

Rumänische Streifen-Fellnasen Fotos und Ideen gesucht..

  • ANZEIGE

    Hallo,


    unsere kleine Maus Tygra hat ein gestreiftes Fell und ich entdecke hier immer neue User, deren Hunde ebenfalls aus Rumänien kommen und ähnliche Fellfarben haben.


    Seit wir unsere Kleine haben, frage ich mich, woher / von welcher Rasse im Mischling diese Farbgebung wohl herkommen könnte.


    Habt Ihr Ideen?


    Hier unser Foto:


    Bin neugierig auf Eure Pics und Vermutungen oder auch Wissen, was in Euren Fellnasen an Rassen drinstecken könnte.....

    "Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen,
    Aber du darfst sie nicht vergessen. Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast." aus "der kleine Prinz"

  • ANZEIGE
  • Diese Hunde können z.B. das Muster (Brindle) tragen:


    Deutsche Dogge
    Boston Terrier
    Französische Bulldogge
    Boxer
    Akita Inu
    Amerikanische Bulldogge
    Presa Canario
    Galgo Español



    Bei deinem würd ich fast auf den Boxer und Schäferhund tippen =)
    Foto erkennt man recht schlecht..

    Liebe Grüße,


    Kathi mit dem großen Schwatten


    _____________________________
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken....

  • Unsere Madame ist ja auch gestromt (sagt man das so?). Ist meiner Meinung nach die aller aller schönste "Fellfarbe" überhaupt :liebhab:


    Sie ist angeblich auch ein Boxer/Schäfer, wir vermuten aber auch Bardino


    EDIT: ob sie rumänin ist weis ich allerdings nicht, laut Aussage des TH ist sie in Deutschland geboren. Sorry, hab ich total vergessen, dass es hier nur um Rumänen geht *schäm*


  • ANZEIGE
  • Ne, das macht gar nichts aus, ob Rumäne oder nicht.
    Ich find die Streifen auch voll Klasse.
    Das Stichwort "Rumänien" fand ich persönlich nur deshalb interessant, weil dieses Land für mich eigentlich eher ein Land der Hüte- und Herdenschutzhunde ist, aber immer mehr eben mit "Brindle" - Zeichnung auftauchen.


    In diese Richtung ging aber m.E. nur eine Rasse und das ist der
    Hollandse Herder kurzhaar goldgestromt.


    Ach ja, nen gestromten Whippet hab ich noch gesehen.... um die Liste zu vervollständigen....


    über mehr Bilder würd ich mich echt freuen... :gut:

    "Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen,
    Aber du darfst sie nicht vergessen. Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast." aus "der kleine Prinz"

  • Ich hab mal auf einer Seite über rumänischen Tierschutz gelesen, dass Rumänien ein armes Land ist, wo es kaum Rassehunde gibt und sich deswegen schon der Begriff "der rumänische Hund" durchsetzt. Also dass praktisch rumänische Hunde sich oft gleichen. Da steht zwar nix von gestromten Hunden, ist aber vielleicht auch mal für dich interessant zu lesen.


    Hab dir mal den Link rausgesucht:


    http://www.freundeskreis-bp.de/rumhund.php

    Liebe Grüße,
    Alex



    Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille.
    F. Nietzsche



    DonToy&JohnBoy

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • ja es gibt tatsächlich ein paar Typen Hund, die in Rumänien immer wieder auftauchen - diese graugestromten sind einer davon..


    in unseren Fällen konnten wir ganz oft von Einflüssen eines irischen Wolfshundes ausgehen..
    auch wenn reinrassige Hunde ausser der Carpatin (rumänische Herdenschutzhunde) selten sind.. so gibt es fast alle Rassen in den Mixen vertreten - seite Generationen laufen da ja nicht nur herrenlose Hunde rum.. in den Bergen sind die Herdis frei und viele Besitzer lassen ihr unkastrierten Hunde auch so rumlaufen und sich sinnfrei vermehren..


    außerdem schwappen natürlich sehr gern ungarische und auch Tschechische Einflüsse rüber.. also der Tschechoslowakische Wolfshund ist auch in Rumänien gern mal mit drin - vielleicht gibts ja da sogar noch Wölfe die sich mit freilaufenden Schäfis paaren.. wer weiß, warum sie so häufig vertreten sind..


    ich finde, daß genau diese Hunde, ob Carpatin oder TWH auch gerade dann gern mal unterschätzt werden..
    oh die Welpen sind ja süsss...
    wir haben gerade Welpen wo wir von einem starken Einfluss von Capatin ausgehen müssen.. so süss die sind.. Herdenschutzhunde haben im 4. Stock einer Mietskaserne nichts zu suchen..
    egal ob Kangal, Owtscharka oder wer auch immer..


    aber um Deine Frage zu beantworten: meine Erfahrungen bei diesem graugestromten Typ Rumänienhund
    der Carpatin, den es in vielen Farben gibt aber sehr gern mit grauem Einfluss und den gibts in Rumänien zu Hauf.. und, zumindest im Bereich um Arad und so.. offensichtlich auch der Wolfshund..
    das gestromte kommt sicher von dem Mischmasch :-)

    liebe Grüße von Nick, Yucon sowie Terror-Töle Amy


    die Wahlen sind frei, kostenlos, manche sagen sogar, sie sind umsonst (Volker Pispers)


    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten (Dieter Nuhr)


    in der Liste der Userhunde Seite 28 !!

  • Da steuere ich doch nochmal ein Foto meiner Rumänin bei ... auch wenn's schon im anderen Thread ist:


    Lara mit Niva (*24.08.2011)


    - Heart needs a home, it's a dark and empty road when you are alone - (Blackfield, "Summer")

  • Mancu, ziemlich OT, aber "ganze Pracht" trifft ja absolut zu- ist das ein schöner Kerl :gut:


    Mia ist ja Rumänin aus Arad, ist zwar nicht gestromt, hat aber diesen dreifarbigen Mittelstreifen, ich hoffe man kann es erkennen:

    Seit 23.02.2011 endlich wieder mit (Familien)hund.
    Mia unser Boxermix aus Rumänien Geb. 10.2010


    Du bist sein Leben, seine Liebe, sein Führer. Treu und aufrichtig wird er dein sein, bis zum letzten Schlag seines Herzens.
    Du schuldest ihm, dich dieser Hingabe würdig zu erweisen.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE