ANZEIGE

Spezielle Ernährung bei Abszess

    • Spezielle Ernährung bei Abszess

      ANZEIGE
      Hallo ihr Lieben,

      leider hat das Hundekind am Oberarm einen Abszess gehabt und die Wunde will nicht so wirklich gut heilen. Nemo wird gebarft. Jetzt habe ich überlegt: Könnte ich ihm irgendetwas spezielles geben, was die Wundheilung zusätzlich unterstützt? Spezielle Fleischsorten, Mineralien, oder irgendetwas anders, was die Genesung fördert?
      Liebe Grüße von mir und Captain Nemo - Golden Retriever, *20.10.16

      -----------------------------

      Carbonara - e una Coca Cola...
    • ANZEIGE
    • ANZEIGE
    • wildsurf schrieb:

      Kauf Manuka Honig und bestreiche die Wundränder 2-3 x täglich damit.

      Dann aber schauen dass der Hund das ja nicht abschleckt!!
      Ich wollte dir auch medizinischen Honig vorschlagen.
      Meine Hündin hatte als Junghund einen gigantischen Abszess an der Schulter. Der halbe Hund war eine riesige Wunde. Wir haben dann nach über drei Monaten spezielle Wundauflagen mit Honig (eigentlich für Menschen) ausprobiert und innerhalb von Tagen war das Ding fast zu, man konnte quasi zusehen, wie es heilt.
      Die Pflaster waren ziemlich teuer (4 Stück rund 80 Euro, wenn mich nicht alles täuscht), aber wir haben nicht viele von den Wundauflagen gebraucht (5 oder 6 Stück, die angebrochene Viererpackung haben wir aufgehoben und konnten sie später für eine große, nässende Menschenwunde benutzen).
      Es war einfach wirklich unglaublich, wie die Wundheilung dadurch beschleunigt wurde.
      "Ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts" (Gottfried Keller)

      Jenseits von Afrika - Die "Löwenjäger"
    • @Pinky4 Gibt es diese Wundauflagen in normalen Apotheken - und weißt du zufällig noch, wie die heißen?

      Bei Nemo ist es auch knapp unter der Schulter, durch die Bewegung im Gelenk (die er ja möglichst lassen soll) blutet es halt immer wieder nach.
      Liebe Grüße von mir und Captain Nemo - Golden Retriever, *20.10.16

      -----------------------------

      Carbonara - e una Coca Cola...
    • Wenn ein "aufgegangener Abszess" nicht heilen will, würde ich die Ursache dafür finden wollen.

      Was heißt "die Wunde will nicht so wirklich gut heilen"?

      Je nach Größe des Abszesses heilt so ein ding eigentlich ziemlich schnell ab (wenn man es in Ruhe läßt, und mehr als Wundspülung nicht daran rum fummelt)
      Wenn so ein Ding nicht abheilt, dann i.d.R. weil sich noch ein ein Splitter oder ein sonstiger Fremdkörper in der Wunde befindet oder im Schlimmsten Fall was körpereigenes "raus will" (irgendein Sequester)

      Das würde ich abchecken, wenn es wirklich absolut nicht heilen will.
    • Cattlefan schrieb:

      Wenn ein "aufgegangener Abszess" nicht heilen will, würde ich die Ursache dafür finden wollen.

      Was heißt "die Wunde will nicht so wirklich gut heilen"?

      Je nach Größe des Abszesses heilt so ein ding eigentlich ziemlich schnell ab (wenn man es in Ruhe läßt, und mehr als Wundspülung nicht daran rum fummelt)
      Wenn so ein Ding nicht abheilt, dann i.d.R. weil sich noch ein ein Splitter oder ein sonstiger Fremdkörper in der Wunde befindet oder im Schlimmsten Fall was körpereigenes "raus will" (irgendein Sequester)

      Das würde ich abchecken, wenn es wirklich absolut nicht heilen will.
      Wahrscheinlich bin ich einfach nur ungeduldig. Der Abszess ist vor gut einer Woche aufgegangen, danach wurde es mehrfach gespült und gesäubert (morgen muss ich auch noch mal zum TA zur Kontrolle).

      Was ist Sequester?
      Liebe Grüße von mir und Captain Nemo - Golden Retriever, *20.10.16

      -----------------------------

      Carbonara - e una Coca Cola...
    • Ah, okay, wieder was gelernt. Dass noch Fremdkörper drin sind, haben die Tierärzte zumindest "auf Sicht" für unwahrscheinlich erklärt. Ausgeschlossen ist es natürlich nicht und vom Heilungsverlauf abhängig. Momentan habe ich den Eindruck, dass es anfängt zu verkrusten und nicht mehr jedes Mal sofort anfängt zu bluten, wenn das Hundekind aufsteht oder sich hinlegt.

      Aber ich frag morgen mal bei der TA nach, ob wir ggf. noch mit dieser Wundauflage nachhelfen können/sollten.
      Liebe Grüße von mir und Captain Nemo - Golden Retriever, *20.10.16

      -----------------------------

      Carbonara - e una Coca Cola...

    ANZEIGE