ANZEIGE

was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread...

    • was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread...

      ANZEIGE
      Ich hab so viele Fotos, da würde ich gerne sagen: schau mal, was ich da dolles fotografiert habe, ein... :???: ja was denn nun?


      Nachdem ich hier im DF schon lernen durfte, dass das kein Rotkehlchen ist :ops:




      dachte ich, ich mach mal einen allgemeinen Hilfe zur Bestimmung-Thread auf :smile:


      was war das noch mal?




      ein hübscher...?




      das sind Gallen. Da sind Tier-Larven drin?




      den find ich ja auch lustig... hat was von einem Buh!-Gespenst, finde ich. Ist ein Pilz, vermute ich?!




      das sind "normale" Wuzeln oder was Spezielles, da die meiste Zeit von Wasser bedeckt?!

      Sara mit den Weltenbummlern

      Lucy: Berner Sennen-Mix, 31.10.2005 - 31.05.2017 für immer im Herzen
      Grisu: Australian Shepherd, 09.04.2007
      Smilla: Sheltie, 08.03.2014
      Joey: Australian Shepherd, 26.12.2015
    • ANZEIGE
    • Re: was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread..

      Also die beiden Vögel kenn ich... das erste ist ein Dompfaff auch Gimpel genannt, und der hübsche Greif ein Rot-Milan... den Rest kenn ich auch nicht :ka:

      EDIT:
      Der Schmetterling ist ein Zitronenfalter :smile:
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      - Albert Einstein

      Es grüßen Eva, Der Katzendackel und das Skadidil
      Und immer im Herzen:
      Nemo 11.05.2004 - 23.09.2014
    • Re: was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread..

      Danke schon mal :smile: . Falls von euch jemand Fotos hat, die er nicht zuordnen kann?! Oder geht das nur mir so :ops:

      Ich stell morgen noch ein paar ein, hab da noch einige :hust:
      Sara mit den Weltenbummlern

      Lucy: Berner Sennen-Mix, 31.10.2005 - 31.05.2017 für immer im Herzen
      Grisu: Australian Shepherd, 09.04.2007
      Smilla: Sheltie, 08.03.2014
      Joey: Australian Shepherd, 26.12.2015
    • Re: was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread..

      Das erste Bild zeigt einen Dompfaff.
      Das zweite ist sicher ein (Rot-) Milan.

      Der Schmetterling schaut für mich aus wie ein Zitronenfalter. Hmm. Bin da aber nicht so sicher.

      Aber tolle Fotos! Wüsste auch gerne, was das eine oder andere Bild so darstellt.
      Liebe Grüße
      dragoony mit
      Dogo "Camino"
    • Re: was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread..

      Ich vermute es :smile:

      Ich hätt auch noch was:
      Ekeliges Ding am Baum aus einem der hiesigen Wälder....




      Pelzige Raupe aus unserem Garten... was genau wird draus wohl mal?




      Den hier haben mein Ex und ich in Norwegen am Straßenrand gefunden.... :( : Was hätt der wohl mal werden sollen?




      ...und der fand sich (neben zwei Krabben) im Schlund eines von uns (ebenfalls in Norwegen)
      geangelten Dorsches. Ich hab ihn in keinem Bestimmungsbuch gefunden. Kennt sich jemand aus? :???:

      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      - Albert Einstein

      Es grüßen Eva, Der Katzendackel und das Skadidil
      Und immer im Herzen:
      Nemo 11.05.2004 - 23.09.2014
    • Re: was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread..

      Scheint ja leider nicht so viele Hobby-Botaniker und Zoologen hier zu geben :???:

      Hätte noch was, die Frage kam in einem anderen Thread auf:

      "Elathaia" schrieb:

      Bei dem Foto hier:

      "Lucy_Lou" schrieb:

      [...]





      ... wüsste ich zu gern was das für eine Spinne ist! Ich finde, sie sieht aus wie mit einem Skorpion verwandt =)

      Ist in Griechenland fotografiert worden
      Sara mit den Weltenbummlern

      Lucy: Berner Sennen-Mix, 31.10.2005 - 31.05.2017 für immer im Herzen
      Grisu: Australian Shepherd, 09.04.2007
      Smilla: Sheltie, 08.03.2014
      Joey: Australian Shepherd, 26.12.2015
    • Re: was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread..

      "Lucy_Lou" schrieb:






      Ein Männchen der Eresus ruficapillus - eine Röhrenspinnenart
      Röhrenspinnen sind mit die schönsten Spinnen Europas, wie ich finde (müsst euch mal die verschiedenen Männchen der verschiedenen Arten anschauen, das im Link direkt gezeigte Weibchen (Eresus kallari) ist eher unspektakulär...):
      wiki.spinnen-forum.de/index.php?title=Eresus
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      - Albert Einstein

      Es grüßen Eva, Der Katzendackel und das Skadidil
      Und immer im Herzen:
      Nemo 11.05.2004 - 23.09.2014
    • Re: was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread..



      Das ist die echt spektakuläre Raupe der Ahorneule, der daraus schlüpfende Falter ist VÖLLIG unauffällig
      de.wikipedia.org/wiki/Ahorneule

      LG von Julie
      Größe bedeutet nichts! Sieh mich an, nach meiner Größe beurteilst Du mich? Tust Du das?
      Aber das solltest Du nicht.
      Meister Yoda "Das Imperium schlägt zurück"

    ANZEIGE