ANZEIGE

Zughundesport querbeet ;)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ANZEIGE

      AnnaAimee schrieb:

      Ich kann die Bilder nicht sehen :/

      Aber freut mich sehr für euch :applaus:
      Och nööö.. die DF?. :tropf: Öhm, im Swiffer gibt’s ansonsten die Originalbeiträge... vielleicht gehts da?

      Danke. :bussi:
      Viele Grüße
      Julia mit den Swiffern

      I am what I am
      And what I am needs no excuses
      (Gloria Gaynor)

      Zusammen ist man nicht allein - die Swiffer
    • ANZEIGE
    • mal ne blöde Frage: wenn Ares und ich scootern gehen, sind wir so mit durchschnittlich 17 km/h unterwegs. Ist das zu langsam? Sollte er besser schneller laufen? Oder wird er mit der Zeit vlt noch schneller? :???:
      LG Katrin mit Mia (*10.12.2012) und Ares (*22.07.2016)

      Mia und Ares die Prinzessin und ihr Krieger

      Nicht die Schönheit bestimmt, wen wir lieben, sondern die Liebe bestimmt, wen wir schön finden.
      Sophia Loren
    • ANZEIGE
    • miamaus2013 schrieb:

      mal ne blöde Frage: wenn Ares und ich scootern gehen, sind wir so mit durchschnittlich 17 km/h unterwegs. Ist das zu langsam? Sollte er besser schneller laufen? Oder wird er mit der Zeit vlt noch schneller? :???:
      Na ja, das hängt ja von vielen Faktoren ab...

      Streckenprofil, wie viel hilfst mit, welche Strecken fährst inzwischen...
      trainierst du oder fährst du nur...

      Ohne zu wissen wie du fährst, ist es schwer... :pfeif: wenn du jetzt sagst: 1km, eben und befestigter Weg —- wäre das was anderes, als 15 Kilometer mit 200 Höhenmetern und Schlamm.
      Ersteres wäre lahm, Zweites flott.
      :D
      Viele Grüße
      Julia mit den Swiffern

      I am what I am
      And what I am needs no excuses
      (Gloria Gaynor)

      Zusammen ist man nicht allein - die Swiffer
    • AnnaAimee schrieb:

      Was hast du denn vor?

      nix. :D einfach nur Spaß haben. =)

      Die Swiffer schrieb:

      Na ja, das hängt ja von vielen Faktoren ab...

      Streckenprofil, wie viel hilfst mit, welche Strecken fährst inzwischen...
      trainierst du oder fährst du nur...

      Ohne zu wissen wie du fährst, ist es schwer... wenn du jetzt sagst: 1km, eben und befestigter Weg —- wäre das was anderes, als 15 Kilometer mit 200 Höhenmetern und Schlamm.
      Ersteres wäre lahm, Zweites flott.

      gut, dann sind wir wohl eher lahm :lol:

      also es ist ne ebene Strecke, gut ausgebaut, kein Matsch. Wir fahren so etwa 4 km schätze ich. Ich helfe aber außer beim Start gar nicht mit, er zieht komplett selbstständig.
      Fahren so etwa 1 mal die Woche.

      Aber wirklich trainieren tun wir nicht.. fahren eher einfach so vor uns hin :ops:
      LG Katrin mit Mia (*10.12.2012) und Ares (*22.07.2016)

      Mia und Ares die Prinzessin und ihr Krieger

      Nicht die Schönheit bestimmt, wen wir lieben, sondern die Liebe bestimmt, wen wir schön finden.
      Sophia Loren
    • :D Dann ist doch völlig ok... :D


      miamaus2013 schrieb:

      AnnaAimee schrieb:

      Was hast du denn vor?
      nix. :D einfach nur Spaß haben. =)

      Die Swiffer schrieb:

      Na ja, das hängt ja von vielen Faktoren ab...

      Streckenprofil, wie viel hilfst mit, welche Strecken fährst inzwischen...
      trainierst du oder fährst du nur...

      Ohne zu wissen wie du fährst, ist es schwer... wenn du jetzt sagst: 1km, eben und befestigter Weg —- wäre das was anderes, als 15 Kilometer mit 200 Höhenmetern und Schlamm.
      Ersteres wäre lahm, Zweites flott.
      gut, dann sind wir wohl eher lahm :lol:

      also es ist ne ebene Strecke, gut ausgebaut, kein Matsch. Wir fahren so etwa 4 km schätze ich. Ich helfe aber außer beim Start gar nicht mit, er zieht komplett selbstständig.
      Fahren so etwa 1 mal die Woche.

      Aber wirklich trainieren tun wir nicht.. fahren eher einfach so vor uns hin :ops:
      Wenn das Sein Wohlfühltempo derzeit ist, ist es doch voll und ganz ok. =)
      Mach dich da mal nicht verrückt. =)
      Viele Grüße
      Julia mit den Swiffern

      I am what I am
      And what I am needs no excuses
      (Gloria Gaynor)

      Zusammen ist man nicht allein - die Swiffer
    • Huhu,
      ich bin total stolz auf das kleine Mäusle :herzen1:
      War gestern laufen, es war hier bewölkt (!), nicht so sonnig, das nur vorweg. Ich hab Dee mitgenommen, die ihr Zuggeschirr und ihr Halsband anhatte und habe sie zu 97% im Freilauf gehabt und 3x kurz ziehen lassen. 2x auf der Strecke und 1x die Straße runter "nach Hause", das 3. Mal also max. 100m. Sie war erst etwas vorsichtig mit dem Zug - hat sich nicht so recht getraut. Beim 2. Teil hat sie schon besser durchgezogen. Also es wird! Habe sie immer verbal bestätigt.
      (Nicht falsch verstehen. Sie galoppiert fein geradeaus, guckt sich weder um noch nach rechts/links, gibt schon schön Gas, aber ich merke, dass sie bei einer bestimmten Menge Zug etwas Gas rausnimmt, nicht komplett dagegen geht.)
      Runtastic sagt, die Strecken mit ihr waren so um 4min/km (halt Spitzen - die beiden Male waren schätzungsweise jeweils so 200m!!). Meine "Befürchtungen" sind also bestätigt, und ich werde mich mal nach nem gebrauchten Düsenantrieb umsehen :shocked: Uuuuund den Wecker auf früh morgens stellen. Wegen Temperatur und so.
      Grüßle
      Silvia

    ANZEIGE