Beiträge von Schmuh

    Das durchschnittliche Alter der Deerhounds kommt erfahrungsgemäß eher auf 11/12 Jahre.

    Naive Frage: Aber ist das nicht voll ok für eine große Rasse? Als ich hier gelesen habe dass man vielleicht versucht die Lebenserwartung zu steigern, dachte ich an Bernersennen zb welche nur 6-8 Jahre alt werden. Das sollte man doch steigern. Aber über 10 Jahre ist doch keine kurze Lebenserwartung oder?

    Das ist wohl Ansichtssache, was OK ist.

    Ich persönlich sehe es als besonders wichtig, dass dieses Alter möglichst gesund erreicht wird.

    Das durchschnittliche Alter der Deerhounds kommt erfahrungsgemäß eher auf 11/12 Jahre. Aber mit einem Pudel ist das natürlich nicht vergleichbar.


    Ich bin mal einem Artländer Wolfspudel begegnet, der sah aus wie ein junger, kleiner irischer Wolfshund - deutlich breiter, schwerer und irgendwie träger (andere sagen vielleicht, ruhiger) als ein Deerhound. Die Besitzer waren sehr glücklich und zufrieden mit ihrem Hund.


    Aber ich glaube nicht, dass sich ein Wolfspudel und ein Deerhound wirklich ähnlich sein können. Da werden unterschiedliche Bedürfnisse und Wünsche erfüllt.

    Was es bei mir noch dazu gibt - fällt mir gerade ein, weil ich am Drucken bin - ist ein kurzer Welpen "Leitfaden" mit den wichtigsten, auch rassespezifischen Punkten von Welpenblues über Futter bis Ausstattung und Beschäftigung.

    So ein bisschen die häufigsten der hier im Forum häufig aufkommenden Problemchen und Fragen in Kurzfassung (16 Seiten) ;)

    Eine Whats App Gruppe habe ich auch und empfinde ich eher als Arbeitserleichterung.

    Schwieriger ist es, regelmässig jedem vom "seinem" Welpen aktuelle Fotos und Videos zuzusenden.

    Mach ich zwar gerne, aber leider nimmt das so viel Zeit in Anspruch ...


    Dafür hab ich noch "schnell" ein Heftchen rund um die wichtigsten Welpenthemen zum Mitgeben für jeden neuen Besitzer geschrieben. (Welpenblues, Beisshemmung, Hundeschule, was man halt so kennt)


    Wie lange darf ich eigentlich hier bleiben, wenn der Welpe einfach gar nicht auszieht? :???: :smile:

    Nix war‘s mit dem Coursing. Coursing-Fläche ca. 6000 qm, im angeschlossenem „Betriebsgelände“ mit Bauwagen und so liefen Wolfshunde, Barsois und ein Whippetrüde frei, stürzten sich sofort auf meine angeleinte zarte Gräte, irgendwer ruft „mach mal ab, da passiert nix“, ich Trottel mache das, ein Barsoi hetzt die Gräte in einen Haufen Schutt und nach einem Brüller und einem Wurf mit einer fast vollen Plastikwasserflasche auf den Barsoi (getroffen!) haben wir das Gelände dieses hochprofessionellen Windhundsportvereins nach einer halben Minute wieder verlassen.

    Super. Aber Unprofessionalität und Coursing sind mir in Kombination einfach zu heikel.

    Ach du je. Da würde ich auch keinen Spass verstehen.

    Ich hoffe, es ist nichts weiter passiert.

    Wo war das nochmal? (Nur um zu wissen, wo ich nicht hin will..)