Beiträge von Schmuh

    Aber da geht's halt um Alkohol und das ist ja auch nicht Jedermanns Sache. Sollte ich die Züchterin vorher fragen ob sie überhaupt Alkohol trinkt oder ist diese Frage komisch und ich sollte mir was anderen überlegen?

    Aus eigener Erfahrung: frag nach!

    Ich sammle Weinflaschen, weil den hier keiner trinkt ... dabei find ich den Gedanken so nett und hab dann ein schlechtes Gewissen.


    Bei mir muss man nix mitbringen. Freuen tu ich mich über alles, gerne und ganz besonders auch über sowas wie ein Foto, Leckerchen, ein Glas Marmelade, Kleinigstkeiten, ... oder einfach ein freundliches Lächeln :smile:

    So, in zwei Wochen geht's zu einem Besuch. Wir werden das ganze Wochenende in der Gegend verbringen da wir Samstag die Züchterin so besuchen und Sonntag nochmal zusammen mit anderen Interessenten und den Besitzern des Deckrüden.


    Werden auch die einzigen Besuche bleiben und ab 04.10. kann die Kleine abgeholt werden. Welche es wird erfahre ich dann in zwei Wochen hoffentlich auch schon. :sweet:

    Ich hoffe alles geht gut und die Zeit vergeht jetzt noch einigermaßen gut.

    Geniesst die Besuche :)


    Ich bekomme gleich Interessenten-Besuch, der Kuchen wartet schon und ich freu mich drauf :)

    Für Caileigh sind es die ersten Fremden seit geraumer Zeit, mal sehen wie sie reagiert.



    Morgen kommen nochmal Besucher, Sonntag ist dann erstmal (leider ;) ) frei.

    Es gibt sie eben, die Ups-Würfe.

    Beide Optionen haben ihre Risiken. Ein Besuch beim guten Tierarzt schadet keinesfalls. Ggf Kontakt zu Züchtern zur Beratung.

    Mach dir keine Vorwürfe, wäge einfach gut ab und tu das, was du für das Beste für deinen Hund hältst.

    Ich wünsche euch alles Gute.

    Das Manuskript ist von den Beta Readern zurück.

    Ich hab leider keinen vernünftigen Ersatz für meinen Dritten gefunden, der abgesprungen ist und bin am Überelegen, ob ich es dieses Mal bei zweien belasse und jetzt die nächste Überarbeitungsrunde einläute oder ob ich noch etwas weitersuche.

    Wo suchst du denn?


    Ich bin auch froh, mittlerweile drei/vier Leute gefunden zu haben.


    Aktuell stecke ich in der Endüberarbeitung des ersten Romans, da er auf der Buchmesse Frankfurt an den Verlag gebracht werden soll. :hurra:

    Der zweite Roman, Auftakt zu einer Serie, ist Erstüberarbeitet und der zweite Teil bekommt bereits immer mehr Notizen.

    Natürlich ist grad neben den Welpen recht wenig Zeit :)