Beiträge von Dobi98

    A propo Equafleece… ich habe hier nen Nagelneuen Neongelben rum liegen, der Yosh an der Brust zu eng ist. Hat einer von Euch die schon mal ändern lassen? Wenn ja wie? Ich habe mir überlegt, Mann könnte evtl seitlich was einnähend?

    Ich habe die "normalen" Dryups und jetzt noch das Dryup bodyzip - ich liiiebe das Teil. Vom Stoff her auch dicker als die normalen Dryups. Wenn ich meinen Hund bade und ihn wirklich klitschnass da rein stecke (Malinois) dann ist der Bademantel trotzdem aussen noch komplett trocken. Und durch die langen Beine sind auch die endlich abgedeckt. Der Preis ist echt stolz und ich habe laaaaaaaaaaaange überlegt, bin aber froh ihn zu haben.

    Ganz ehrlich, wenn die Leute sooooo extrem Rücksichtslos sind würde ich denen mal sagen, dass sie sich in DK befinden wo die Gesetze bei Hundeangriffen sehr streng sind, und sollten sie auf ihre Hunde nicht aufpassen wird die Polizei eingeschaltet... muss/soll man ja nicht wirklich machen, aber einfach um denen mal klar zu machen, dass sie auf ihre Hunde aufzupassen haben.. vielleicht hilft so ein Schuß vor den Bug um die Leute zu bewegen dafür zu sorgen, dass ihre Hunde in ihrem Umkreis bleiben..

    Hat einer von Euch zufällig den Trixie Be Nordic Hoodie in 62cm Länge? Ich suche was für meine alte Mali Hündin - keinen Mantel, sondern einen Pullover. Sie hat eine Rückenlänge von 60cm, Brust 75 und Bauch 55cm..


    der Jumppa ist viel zu eng.. Sofa Dog War Pullis sind auch alle zu eng, der Trixie sagt Bauchumfang 76cm, da hätte ich die Hoffnung, dass er an der Brust auch so breit ist..

    Sorry aber was soll dein unverständliches Geschreibe?. Im Juni hast du deine verdrehte Geschichte schon m AT Forum geschrieben ohne Ergebnis, jetzt 5 Monate später kommst du damit hier an…


    Was willst du erreichen? Schreibe doch mal verständlich um was es dir geht, willst du nur deine Story los werden? Und um welche Story geht es? Um die mit dem Welpen den du nicht bekommen hast? Oder um den TA?


    In ersterem Fall steht es dem Züchter übrigens auch mit Vorvertrag und Anzahlung frei dir dann doch keinen Welpen zu verkaufen. Für den zweiten Fall ist die Tierärztekammer zuständig..


    Also bitte verschone uns mit deinen schwer zu verstehenden weil in einem furchtbaren Deutsch geschriebenen Beiträgen..