Beiträge von mogambi

    es gibt von nonstop ganz tolle jacken ,alles haben eine öffnung fürs geschirr und halsband :smile:


    meine trägt das nonstop auch über dem pomppa pulli,geht super.


    lg

    es gibt von nonstop das line harness grip,da ist der bruststeg schmaler und das line harness 5.0 ist das gleiche material wie das grip,das müßte auch schmaler im gurt sein.


    zum zuggeschirr ; stake out hat eines mit geteiltem bruststeg.so konzipiert das der brustkorb zwischen den gurten liegt.


    sonst wäre noch das outdoor von stake out zu empfehlen.


    lg

    wir waren gestern am see spazieren.auf dem weg dort darf änni ohne leine laufen.

    sie ist wunderbar abrufbar,ignoriert andere menschen und bei hunden lein ich sie kurz an.

    alles super...


    an einer kleinen bucht waren 2 familien mit 4 kleinen kindern,die kinder haben steine ins wasser geworfen.......änni wäre zu gerne mit dazwischen,blieb aber auch ansage bei fuß.

    auf dem rückweg hab ich dann die gelegenheit zum üben genutzt ;

    änni auf den weg abgesetzt und sie mußte bleiben........es ist ihr sichtlich schwer gefallen und ging nicht ohne lautäußerung ihrerseits... einmal ist sie kurz hoch und wollte zum wasser/den kindern,ist aber auch ein "änni stop" sofort angehalten und hat sich gesetzt. :smiling_face_with_hearts:




    vor 3 tagen schon mal eine ähnliche situtaion

    wir kommen gerade vorbei als der waldkindergarten schluß hat(die betreuer kennen uns dort schon seit sam welpe war)

    ein mädchen kommt und fragt ob sie änni streicheln darf.... darf sie ..... dann entdeckt sie meinen mann mit tamilo,klar das der welpi dann mittelpunkt war und noch 2 weitere kinder dazu kamen.

    änni hat daneben gesessen,ohne leine (!) und ganz brav gewartet bis die kinder mit welpi bewundern fertig waren :smiling_face_with_hearts:


    ich bin sowas von stolz auf mein mädchen :smiling_face_with_hearts: :smiling_face_with_hearts:


    lg

    ich hatte dazu schon in einer anderen rubrik was geschrieben.


    erst einmal nur soviel

    es ist ein kleiner rüde ,heißt tamilo,ist gut 9 wochen alt und kommt von einer langjährigen züchterin.


    da ich hier schon mehrfach angefeindet wurde,als ich über den wunsch,wieder nach einem zweiten hund und auch den eventuellen rassewunsch,geschrieben hatte.... möchte ich vorerst nicht mehr dazu schreiben.

    ich bin es einfach leid hier dauernd bei einigen am pranger zu stehen,die mich garnicht kennen,aber meinen sie wüßten alles über mich und in den raum stellen ich hätte ja so garkeine ahnung was hunde angeht.


    wir sind einfach glücklich das änni wieder ganz die alte ist seit tamilo bei uns ist.dazu ist sie sehr um den kleinen besorgt,kümmert sich total liebevoll.....

    nun lassen wir den kleinen mann erst einmal groß werden..... alles weitere wird sich finden.


    lg

    änni nimmt unseren neuzugang so super an

    jetzt nach 3 tagen leckt sie ihm die öhrchen,legt ihm futter vor,er darf an ihren napf,meldet wenn er raus muß.......

    sie maßregelt ihn ganz vorsichtig,auch wenn er mal etwas zu stürmisch ist.


    nur ihr platz unter meiner dettdecke und ihr lammfell auf dem sofa sind ihr heilig,da darf er nicht hin :smile: .... und das ist völlig ok.


    lg

    gerade für änni das gleiche halsband in auftrag gegeben wie der kleine vorgestern bekommen hat.

    burberry beige mit rotem leder unterlegt.

    dann können beide im partnerlook laufen :smiling_face_with_hearts:


    schade das die keine website haben,sind nur bei facebook vertreten.... ich würde die wirklich gerne weiter empfehlen.

    super verarbeitung,tolles preis leistungsverhältnis.


    bin durch ebay kleinanzeigen drüber gestolpert als ich gebraucht ein kleines halsband für die ersten wochen gesucht hatte.

    dabei stellte sich dann heraus das sie nur 2 dörfer weiter wohnt und unsere mädchen zusammen zur schule gegangen sind :smile:


    lg