Beiträge von woodyfan

    Meine Hündin wurde trächtig in Bulgarien gesichert und bekam 4 Welpen, die sich alle sehr gut entwickelt haben. Die generelle Abneigung gegen Tierschutzwelpen kann ich nicht so ganz nachvollziehen.

    Bevor ich einen Welpen oder Junghund über EBay oder einem angeblichen Upps-Wurf beziehe, der ebenfalls aus fragwürdigen Verhältnissen kommen kann , würde ich mich definitiv im Tierschutz umschauen und Orgas in der Nähe kontaktieren.

    So, heute habe ich im Ausverkauf den Salomon Alphacross 3 gefunden. Sieht sehr sportlich aus, passt perfekt und ist ( hoffentlich…) wasserdicht! War von 110,- auf 79,- reduziert.


    Mit Salomon habe ich bisher ganz gute Erfahrungen gemacht.

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Stiefel? Wichtig ist mir die Wasserdichtigkeit, da hat ON komplett versagt.

    Ich hatte den als Halbschuh und hab ihn getragen, bis er mir wirklich vom Fuß gefallen ist. Soweit ich mich erinnere, war er bis zum Schluss dicht, da war eher die nicht mehr vorhandene Sohle das Problem. :hust:


    Kam das bei dem ON "schleichend"? Ich hab auch ON und hatte die neulich im Dauerregen an und irgendwie fühlte es sich feucht an, die Socken waren aber danach trocken, trotzdem hatte ich ein seltsames Gefühl.

    Wasserdicht war er bereits nach einigen Monaten nicht mehr. Die zerbröselte Kappe hinten ist mir erst vor ein paar Wochen aufgefallen.


    Alle Trekkingschuhe, die ich vorher im Gebrauch hatte, hielten mindestens 3 Jahre, insofern bin ich über die Qualität des ON sehr enttäuscht. Reklamationen werden von On nur akzeptiert, wenn ein Schriftzug auf der Sohle noch lesbar ist. Das ist sie bei meinen Schuhen nicht, obwohl er nicht täglich getragen wurde. Fühle mich ziemlich geneppt von dieser Firma.

    Nachdem ich meine 150,- € teuren ON Trekking-Halbschuhe nach einem Jahr in die Tonne hauen kann ( Wasserdichte nicht gegeben, Schaumstoff an der Ferse löst sich auf ), bin ich auf der Suche nach Ersatz.


    Nach längerer Recherche bin ich auf den sehr preiswerten CMP Damen Rigel Mid WMN Shoe gestoßen, Trekking und Wanderstiefel, 70,- €. Hat jemand Erfahrung mit diesem Stiefel? Wichtig ist mir die Wasserdichtigkeit, da hat ON komplett versagt.

    Wie bist du das Thema neuer Hund-Ratte und deren Zusammenführung im Vorfeld angegangen? Mein Hund mit Jagdtrieb würde beim Anblick einer Ratte ausrasten und wäre nicht mehr zu bremsen.

    Ich kann dir keinen zielführenden Rat geben außer, die beiden Tiere zunächst strikt zu trennen und dir Gedanken zu machen, ob und wie eine langsame Gewöhnung stattfinden kann.

    Ich blende pauschale Verurteilungen über den Auslandstierschutz inzwischen aus. Für mich war und ist die Entscheidung für Hunde aus dem Tierschutz richtig. Unsere Lili lebte mit vier Welpen auf der Strasse in Bulgarien, mit einer Fraktur an der Schulter. Sie wurde sie eingefangen, nach D gebracht, wo sie auf Kosten der Orga operiert wurde und schließlich bei uns landete.

    Mit solchen Hunden wird definitiv kein Geld verdient!


    Hunde wie Maya würden mit Sicherheit nicht ein "freies und glückliches" Leben auf Rumäniens Strassen führen. Warum ist sie schwerst traumatisiert? Ich möchte mir nicht ausmalen, was Hunde mit diesem Störungsbild erleiden mussten.

    Die EU muss endlich handeln und verbindliche Tierschutzgesetze auch für Haustiere durchsetzen!