Beiträge von SheltiePower

    Türchen 2 vom Dschungel Adventskalender ist endlich geknackt.

    Da habe ich es mir selbst deutlich schwerer gemacht :headbash:


    Türchen 3 ist auch schon fertig.

    Nachdem ich kurz auf der falschen Fährte war, ging es danach umso schneller voran.

    Jetzt sehe ich mir mal die Tür 4 an xD

    Daumen sind weiterhin gedrückt!




    Was mir noch so einfällt:

    im engen Bekanntenkreis hatte auch jemand ganz plötzlich schlechte Nierenwerte gehabt.

    Er hatte auch keinen Hunger gehabt, und nichts essen wollen.

    Er hatte sich sogar dazu gezwungen, wenigstens etwas Suppe zu sich zu nehmen. Aber nach ein paar Löffeln war es wieder finito.


    Eventuell ist das bei Lotte ähnlich?

    Es hat vielleicht nichts damit zu tun, daß es ihr nicht schmeckt, sondern daß es einfach so ein typisches "Nieren Ding" ist und sie deswegen einfach keinen Appetit, keinen Hunger hat?

    spannend wie unterschiedlich das doch ist!

    Jep.

    Da kommt es einfach darauf an, wie man gerade (so um die fünf Ecken herum) denkt. Manchmal ist die Lösung simpler als gedacht, und manchmal brauchts halt ne weitere Ecke.

    Ich hatte schon mal bei einem Kosmos Exit Spiel ne gute Idee gehabt, war auf richtigem Dampfer, kam aber trotzdem nicht voran.

    Dann, aufgegeben, Tip 1 - joah, meine Idee, der Weg war schon mal richtig - brachte mich aber so nicht weiter.

    Also auch noch Tip 2 - ah, DA war der Knoten drin :lol:




    Jetzt, aktuell bei den beiden Adventskalendern, bei Türchen 2, stehe ich wie der berühmt Ochs vor dem Berg.

    Keine Idee, nicht mal ein Fünkchen Einfall - kann weder mit den Köpfen in der Kammer (ist bestimmt ein Wegweiser, wohin auch immer), noch mit den Tier-Schattenbildern was anfangen :lol:

    Oder die Kette, was will sie mir sagen? :lol:

    Aber heute abend, und spätestens morgen habe ich mehr Ruhe dafür.

    Klingt alles nicht schlecht.



    Mach es doch einfach mal so:

    suche von jeder Rasse das schlimmste aus, was passieren könnte.

    Material gibt es bestimmt genug dazu, zu Not auch *Rasse* in Not Seiten.


    Wenn trotzdem noch das Gefühl vorhanden ist, könnte prima passen, dann wird es wohl auch prima passen :D



    Ansonsten,

    man wächst mit der Aufgabe, und zwar gemeinsam mit dem Hund.

    So entsteht die Bindung.

    Erzogen wird eh nach dem, wie es einem am besten paßt, nach Gefühl, und was einem selbst so wichtig ist.