ANZEIGE
Avatar

Pflegestellen gesucht

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen,


    wir sind ein kleiner Verein (noch in Gründung)
    und suchen drigend mehrere Pflegestellen.
    Wer sich vorab intressieren möchte
    hier der Link zu unserer Homepage http://www.Tierhilfe-PuckiPetzi.de
    Ich hoffe das wir auf diesem Weg die ein Oder andere
    Helfende Hand finden,damit wir mehreren Tieren ein neues Zuhause schenken können.


    Liebe Grüße Anja :blume:

  • ANZEIGE
  • Hallo Anja,


    auf Eurer Homepage schreibt Ihr, "das sind die Gründe warum wir Tieren im Ausland helfen".
    Warum helft Ihr den Tieren "im" Ausland dann nicht?


    Wie greift Ihr in die Populationsdynamik ein?


    Welche Testverfahren wendet Ihr in welchen Abständen an?


    Welche baulichen, technischen und medizinischen Maßnahmen ergreift Ihr zur Infektionsprävention?


    Wie handhabt Ihr die Zulassung Eurer Pflegestellen hinsichtlich § 11 Tierschutzgesetz?


    Wie werden Eure Pflegestellen rechtlich und versicherungsrechtlich abgesichert?


    Welche Qualifikationen haben Eure Mitarbeiter im Ausland und hier in D?


    In welcher Region/Stadt in SP. arbeitet Ihr?


    Ich habe festgestellt, das keinerlei Anamnesen zu Euren Tieren eingestellt sind. Hat das einen bestimmten Grund?


    Seid Ihr schon in Claudias Verteiler (werde ich bald feststellen)?


    Entschuldige die vielen Fragen, aber auf Eurer Page steht praktisch nichts wesentliches.


    Herzlich willkommen und liebe Grüße
    Wakan

  • Hallo,
    kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Wäre es nicht auch hilfreicher sich einer bestehenden Organisation anzuschließen. Ganz viele kleine Vereine behindern sich doch eher als das es was hilft.
    LG

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    ich denke da gibt es noch ein paar Sachen die ich persönlich nicht so stimmig finde. Ein erwachsener Hund, der auf der Strasse gelebt hat ist doch nicht nach ein bis zwei Tagen stubenrein? Solche Aussagen halte ich für sehr gewagt und sie werden zu argen Enttäuschungen bei den neuen Haltern führen. Im schlimmsten Fall kommt der Hund nach 5 Häufchen auf dem Wohnzimmerteppich wieder zurück... das kann es doch nicht sein?


    liebe Grüße


    Ella

    Trickdogging und Hunde-Spiele für Jederman

  • Tja, auffällig ist es schon das sich Schutzengel Anja nicht meldet und keine Frage beantwortet.
    Wäre ja schön wenn ich mich irre, aber nach meiner Einschätzung ist das mal wieder so ein Verein aus der "unbefriedigte Hausfrau Fraktion".
    Eine Perrera gesehen, das große Heulen und das "man muss doch was tun- Syndrom bekommen und los gehts. Gute Vereine und Behörden verstehen einen ja sowiso nicht und überhaupt ist die Welt ja so schlecht.
    Also schnell einen Verein gründen und retten was nicht schnell genug auf die Bäume kommt. Keine Ahnung von der Rechtlage, keine Ahnung vom Umgang mit typischen Infektionskrankheiten, einen einheimischen TA der sich über die zahlungswilligen Germanen kaputtlacht, keinerlei tierpflegerische oder veterinärmedizinische Grundkenntnisse, schnell ne hübsch bunte Homepage mit der Aussagefähigkeit eines Klodeckels gebastelt und schon können die letzten Echten unter den Tierschützern Gas geben.
    Mir kommt jedes Mal die Galle hoch bei sowas. Von den ganzen Vereinen bei denen ich schon hinter die Kulissen sehen konnte, gibt es nur zwei die sauber und qualifiziert arbeiten. Den Rest kann man in einen Sack stopfen und in den nächsten Fluss werfen. Leider!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Herzlichen dank für den freundlichen Empfang hier im Forum.
    An Kritik wird hier nicht gespart ob man Leute kennt oder nicht.
    Wenn ich nicht wüßte was Auslandstierschutz heißt würde
    ich es garantiert nicht machen,weil unsere Tiere sind
    alle Untersucht und nicht nur einfach als Gesund befunden.
    Weil das ja sooooo schön einfach ist und Geld bringt.
    Habe schon in 3 Vereinen mitgeholfen die sich allerdings nicht
    Tierschutz nennen dürften.Was das angeht kann ich Wakan nur recht geben.
    Aber wenn ich soetwas Unterstützen würde,wäre ich sicher
    noch Mitglied in einem dieser Vereine.Nenne mal zwei Beispiele aus
    dieser Zeit:Man Züchtet mit den eigenen Hunden oder
    holt eine Schäferhündin mit gebrochenem Becken und "verkauft"
    sie als gesund.Dieses ist für mich kein Tierschutz,sondern
    einfach der Beweis das es Leute gibt,die über Leichen gehen.
    Hauptsache das Geld stimmt.Nun eine kleine Anregung
    wer hat sich denn schon auf den Aufruf bezüglich des
    Gnadenhof Landau gemeldet?Da könnte man diese Kritik
    gebrauchen!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE