ANZEIGE
Avatar

Köber's Suchwunder

  • ANZEIGE

    Habe grad auf der Köbers-Seite die Leckerchen "Suchwunder" gefunden.


    Kennt die jemand und weiß was da alles drin ist? Denn leider gibts ja auf der Seite keine Angaben zur Zusammensetzung :/
    Sind die wirklich sooo gut wie die schreiben? :D


    Lg

    Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe - doch der Hund gibt uns alles was er hat!

  • ANZEIGE
  • Ich hatte diese Suchwunder in der Hundeschule dabei, und fortan hatte ich immer alle Hunde Fuss laufen :D , wie der Rattenfänger von Hameln.


    Die scheinen etwas ganz Besonderes zu sein, obwohl sie für die menschliche Nase eher sehr langweilig riechen.
    Was genau darin enthalten ist, das weiss ich gar nicht :???:

    Liebe Grüße
    Britta

    Flat Coated Dino 1994-2003 und Flat Coated Sir- Bonny 2003-2016 für immer in meinem Herzen



    **Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel -sein Herz zu verschenken.**


    -J.R.Ackerley-

  • Zitat von "Britta2003"

    und fortan hatte ich immer alle Hunde Fuss laufen


    Das habe ich irgendwie immer, wenn ich gedörrtes Rindfleisch (Herz oder Niere) in der Tasche habe, da kleben die Wuffels an mir.


    Anna

  • ANZEIGE
  • Also beim Suchwunder verrät Köber wenig :D .
    Es besteht aus Rindfleisch und Rinderinnereien, dazu Getreide.
    Bei der Analyse
    39,50% Rohprotein
    13,40% Rohfett
    7,15% Rohasche
    2,00% Rohfaser
    Wird sehr viel Fleisch drin sein, bevorzugt Leber und Niere, das finden die meisten Hunde verarbeitet toll. Dazu wird eine ordentliche Portion Rindernierenfett drin sein, das erhöht die Akzetanz seines Hochleistungsfutters nämlich auch enorm.
    An Getreide verarbeitet Köber Weizen, Mais, Hafer und Reis, das könnte auch alles enthalten sein, aber in eher geringerer Menge.
    Suchwunder sind kleine, kaltegepresste Bröckchen, recht trocken und geruchlich nicht sehr aufällig, trotzdem kann ich bestätigen, dass die meisten Hunde das Zeug lieben und man oft mehr Hunde mitnimmt als man besitzt.


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE