Avatar

mache mir sorgen um mati!! gebärmutterentzündung???

  • ANZEIGE

    hey ihr foris,
    aaalso zur vorwarnung wird etwas länger. es geht um den hund meiner mutter, die mati.
    mati is 11, sie wurde immer gegen die läufigkeit gespritzt. ich weiß mittlerweile,dass das nicht so toll is. naja mitte letzten jahres hat die tä gemeint, dass wir sie nicht mehr spritzen lassen sollen,weil sie irgendwelche zysten hat. ok, im november war sie dann läufig, is aber nur weißes sekret gekommen. naja nach ein paar wochen sind dann die zitzen angeschwollen,mittlerweile extrem. ok hab ein scheinschwangerschaft gedacht. jetzt meinte mein dad gestern, dass weißes sekret kommt, aus der scheide. außerdem ist auch die scheide immernoch extrem geschwollen. könnte sie noch mal läufig sein, oder viell. doch scheinschwanger???
    das problem is irgendwie auch,dass sie ganz schön komisch is im moment. das könnt aber auch daran liegen,dass meine mum seit 1 woche auf reha is. mati is extrem auf meine mum fixiert.
    jetzt mach ich mir irgendwie voll die sorgen, dass es was schlimmeres sein könnte.
    bin halt am überlegen ob ich zum ta geh, aber meine eltern sind da ein bissl geizig, rennen net so oft zum ta, wie ich :roll: jetzt hab ich gedacht ich frag euch mal, was ihr davon haltet. wenns net besser wird, werd ich auch zum ta gehen auf jeden fall. also daran wirds net scheitern
    was meint ihr: scheinschwanger?? irgendne entzündung????
    :hilfe: :hilfe:

    Andrea mit Amy *11.07.08 (Bernersennen-Mix)

  • ANZEIGE
  • Das kann man so nicht beurteilen, da musst du zum TA gehen. Trinkt sie denn viel? Frisst sie richtig? Ist sie irgendwie schlapp?

    Lg Friederike mit Lilli und Heather
    Anja du bist in meinem Herzen!


    FOTOGALERIE DER USERHUNDE S.10 und 17


    "Solange der Mensch denkt, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken können."

  • eigentlich ist das gar keine frage, dass der ta sich das mal anschauen sollte.


    gruß marion

  • ANZEIGE
  • ne also zwischendurch wars weg, war so oktober/november wo sie läufig war und zwischendurch wars weg und kam jetzt wieder.
    ich hab ja net gefragt,ob ich zum ta muss, ich denk ja auch dass es besser wär.aber immerhin sind meine eltern erwachsen und ich kann ja net einfach hinfahren und den hund einpacken.
    sie isst und trinkt wie immer, is auch net schlapp.läuft so wie immer. sie kommt mir nur etwas hibbelig und hektisch vor im moment....
    werde nachher meinen dad nochmal anrufen,wegen ta. wollt halt eig nur mal euere meinungen hören,was es sein könnte.

    Andrea mit Amy *11.07.08 (Bernersennen-Mix)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • ferndiagnose als nichtmediziner ist aber nicht möglich.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!