ANZEIGE

Wir starten (mit Bildern)

  • Hallo,


    Nachdem wir also mal probiert haben und bissl geübt haben sind wir heute ganz offziell in den Zughundesport gestartet. Naaaa jaaaaaa - bei uns ist es noch ein "Wir schauen wozu ein Bollerwagen ist" Sport


    Liska hat ein Pulka-Geschirr bekommen, dass wir heute bestimmt schon 10 mal angezogen und wieder ausgezogen haben. Wir haben den Bogen mal angebracht, Liska sitzen lassen, den Bogen wieder abgemacht und so weiter.


    Das alles noch hier bei uns im Wohnzimmer. Die Hunde haben den Bollerwagen kennen gelernt und für sehr lecker befunden, denn überall an dem Ding waren Leckerlie *g* Morgen probieren wir dann das "Liska und Bollerwagen werden eins" Heute durften die beiden Hunde erstmal gucken was das tolles ist.


    Natürlich hab ich davon Bilder gemacht. In voller Bekleidung kommt sie dann morgen daher.


    Man achte bitte nicht auf die Pappe im Hintergrund *lach*






    Morgen kommen gern Bilder von unseren versuchen :-)


    Liebe Grüße
    Dana und Wauzis

    "Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde"

  • Schickes Gefährt ;) Ich bin mal gespannt wie Liska das Wägelchen stehen wird.


    Liebe Grüsse und Viel Spaß
    Pandora


    PS. *zuMarinablinzel* Äh Dana? Soll ich dir helfen beim Marsriegelbefüllen? DAS WILL ICH DOCH ZUGERN SEHEN! :D

    "Das geschriebene Wort, ist meine Leidenschaft mit der Fantasie der Leser ein Kopfkino zu drehen."


    In Gedanken & im Herzen immer dabei
    Dakota +2004 Nita +2006 Cheyenne +2008


    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...: Seite 13

  • HuHu :-)


    *räusper* Ich konnte natürlich NICHT bis morgen warten und die Abendrunde stand ja sowieso noch an und deswegen haben wir dann auch mal den ersten versuch gemacht.


    Ich muss dazu sagen, dass wir den Wagen erst hinter den Hunden hergezogen haben, damit sie sich an das geboller gewöhnen können. Im Kurpark dann, als der Wagen vooolllll langweilig war hab ich Liska das erste mal eingespannt. Sie fand das voll blöde und wollte raus - na klar,was sonst :motz:


    Als sie wieder ruhiger war hab ich sie abgeschnallt und nach 5 Minuten wieder angeschnallt und Viola, sie zog, als hätte sie nie was anderes getan *lach*


    Natürlich haben wir Bilder gemacht :-)










    Wie ihr seht hatten wir viel Spaß. Wir haben an dem Kommando "zieh" und "steh" gearbeitet und eine Kurve eingebaut. Hat alles sehr gut funktioniert und ich bin total stolz auf Liska, weil sie auch nicht groß rumgehampelt hat, obwohl Lady ja auch dabei war.


    Ich kann wirklich nur jedem ans Herz legen es wenigstens zu probieren. Wir sind hier voll begeistert.


    Liebe Grüße
    Dana und Wauzis

    "Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde"

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Toll, Dana!.... :gut:
    Gut gemacht!!! :)
    Und hab ichs nicht gesacht: Es macht einfach Spaß!


    Was wird denn künftig im Bollerwagen transportiert werden?


    Hihi, könntet z.B. nächste Woche die Weihnachtsgeschenke reinpacken, Hundchen ein Rentiergeweih aufstecken, euch selber als Weihnachstehepaar verkleiden ...
    und fertig ist die Kinderbescherung! :lachtot:



    Schon die Bilder von Iris gesehen? Wetten, dass ihr bald auch ne Pulka habt, wenn ihr so weitermacht? :D



    P.S.
    Du hast Mail :)

  • Hallo :-)


    Ja wir haben mit Liska noch großes vor. Nach so einem Geweih schauen wir auf dem Christkindelsmarkt sowieso *lach* Jedenfalls hatten wir das vor *räusper*


    Hm was transportieen wir damit? Eigentlich soll sie zum Frühjahr hin unsere Badesachen transportieren zum Beispiel. Oder wenn ich ne Kiste Cola haben mag - wir haben nämlich kein Auto ;)


    Auch für länge Wanderungen mag ich den Bollerwagen für Lady mitnehmen, die dann in einer Decke gekuschelt gefahren wird. Schliesslich kann unsere alte Hundedame keine 3 Stunden am Stück mehr laufen.


    Jetzt gehts erstmal nur darum Liska in ein gutes Training zu bringen, Muskeln aufzubauen und sie an Gewicht zu gewöhnen. Natürlich möchte auch meine Tochter im Bollerwagen gezogen werden *gg*


    Mal sehen, was uns noch für blödsinn einfällt ;-)



    Liebe Grüße
    Dana und Wagen-Wauzis

    "Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde"

  • Na das sieht ja richtig cool aus... Wie man sehen kann hattet ihr viel Spaß und ich freu mich schon auf mehr Bilder..
    Ich hätte auch nicht bis morgen warten können an deiner Stelle... es juckt einen ja dann doch in den Fingern..ich hatte das gestern und bin froh das ich gestern meinen Hintern :lachtot: hochbekommen habe.. :D:D Es hat so viel Spaß gemacht und ich freu mich schon aufs nächste mal..

    LG Nina mit Schila&Finja

  • Hi,


    wir wollen ja auch ab Januar mit dem Dogscooter anfangen aber das mit dem Bollerwagen finde ich auch super klasse.


    Ich habe ja auch einen Jungspund und einen senio und die Idee mit dem ziehen bei langen Wegen finde ich klasse.


    Darf ich fragen wo man den Bügel für den Bollerwagen und das passende Geschirr dafür herbekommt?

  • Hallo :)


    Freut mich, dass ihr beim Bilder anschauen auch Spaß habt ;) Ich habe den Wagen samt Geschirr und Bügel bei hadhi-trike.de bestellt.


    Heute muss ich schauen ob ich zum trainieren komme, ich hoffe es aber mal. Sonst wieder am Abend ;-) Liska war auch wohlig ausgelastet nach der Runde, obwohl ja kein rennen und umherflitzen angesagt war. Aber sie hat sich zufrieden grunzend auf ihre Decke gelegt und gut geschlafen :-)


    Liebe Grüße
    Dana und Wauzis

    "Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde"

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE