ANZEIGE

Beide Hunde zusammen.......

  • Wenn wir mit beiden Hunden gehen, der Rüde ist 10 Monate alt und die Hündin 6 Monate (sie ist erst vor 2 Wochen dazu gekommen) und sie miteinander spielen oder abgelenkt sind, kommen sie nicht, wenn wir sie rufen. Bei dem Rüden hat das bevor sie kam gut geklappt. Wie könnten wir das üben, dass sie auch im Spiel kommen ? Wenn wir getrennt mit den Hunden gehen klappt es auch, es sei denn ein anderer Hund ist dabei.
    Viele Grüße Kerstin

  • Meist klappt es besser wenn er Hund nicht abgelenkt wird.


    Versuch es doch mal mit der Schleppleine.


    Viel Erfolg

    ***In Gedanken***
    Finya 07.09.2007 - 17.02.2009
    Maya Sept. 2007 - 21.03.2009

  • War bei uns genauso!
    deswegen war Paco ne Weile an der Schleppe. Seitdem klappt das recht gut.
    Beide Hunde entfernen sich selten weiter als 5 Meter voneinandern. Carina war also immer in der Nähe von Paco als er an der Schleppe war. So kamen beide zurück wenn ich gerufen habe

    LG
    Tamara


    mit dem Chaoten
    Paco *10.08.2007

  • Hallo Kerstin ;)


    wie läufts sonst mit den beiden Riesen ;)


    Hast du mal versucht mit richtig viel Krach und Trara wegzulaufen? Oder laut ihnen den Rücken zu kehren und so zu tun als ob du was megamässig Tolles gefunden hast? Verstecken?


    Bestenfalls rufst du sie wenn überhaupt nur dann ab, wenn sie dich ansehen mitten im Spiel, hinhocken, beobachten und rufen wenn einer der Beiden schaut ... kommt er... megafreuen und loben (kommt der eine kommt auch der andere meist mit ;) )


    Versuch das mal, so hats mit meinen immer geklappt. Beide an die Schlepp und sie spielen lassen, finde ich etwas gefährlich, ich glaube da sollte man eher nach einer anderen Alternative suchen.


    Liebe Grüsse
    Pandora

    "Das geschriebene Wort, ist meine Leidenschaft mit der Fantasie der Leser ein Kopfkino zu drehen."


    In Gedanken & im Herzen immer dabei
    Dakota +2004 Nita +2006 Cheyenne +2008


    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...: Seite 13

ANZEIGE