ANZEIGE

Benji hat sein Geschirr zerbissen ;) Ich suche...

  • ...das ultimative tolle, neue. Sollte ein bisschen was aushalten können ;)


    Hallo,


    vorhin nagte Benji ausdauernd auf etwas rum, bis ich merkte, dass es sein Geschirr ist. Naja, jetzt ist es hin. Aber da eh schon eine Schnalle halbwegs kaputt war, ist es Zeit für ein Neues.


    Problem: Benji hat viiiiieeeeeel Fell, lang und lockig. Es verfilzt stets da, wo das Geschirr gesessen hat.
    Wenn ich nun so ein sehr breites kaufe, sieht das extrem bescheuert aus (ja, irgendwo muss mein Hund auch nach was aussehen :^^: ), weil sein Fell an den Stellen angedrückt wird und der Rest absteht als hätte er seine Nase in eine Steckdose gesteckt...


    Im Laden gibts irgendwie immer nur doofe Geschirre, also muss ich es im Internet kaufen? Wie ist es da mit den Größen?


    Ach ja, bitte nicht mehr als 30 Euro. Wenns geht.


    Freu mich über ein paar Empfehlungen.

  • Mal was anderes: Ziehst du das Geschirr deinem Hund nicht aus, wenn er zuhause ist? Weil wenn nicht, wird das neue ja auch nicht lange halten. :^^:


    LG Lexa

    Kein Mensch hat das Recht einem Tier zu sagen:" Wenn du das nicht tust, wird dir weh getan."


    Monty Roberts



    --------------------------------------------
    ** Fotos von meinen Jungs: "Mischlingsfotos!" S.9 **

  • Ich ziehs eigentlich nur nachts aus :ops:


    Sollte der Teufel etwa im Detail sitzen? ;)


    Ok, wieder was gelernt.


    Hab jetzt mal nach dem K9 geschaut. Wie findet man die Größe raus und welches brauch ich bei einem Hund, der nicht an der Leine zieht und eben zum verfilzen neigt? (&im Sommer schwitzt!!!)

  • Zitat von "Apaika"

    Ich ziehs eigentlich nur nachts aus :ops:


    Tja, dann musst du deinen Hund wohl in Zukunft genau beobachten :lupe:, sonst wird das neue Geschirr nicht lange halten. :D


    Zitat von "Apaika"

    Hab jetzt mal nach dem K9 geschaut. Wie findet man die Größe raus und welches brauch ich bei einem Hund, der nicht an der Leine zieht und eben zum verfilzen neigt? (&im Sommer schwitzt!!!)


    Beim K9 musst du einfach schauen, welchen Umfang sein Brustkorb hat. Also um die Rippen gemessen. Danach richtet sich die Größe für das K9.


    Für den Sommer ist das aber nichts. Wegen dem Sattel schwitzen die Hunde da ziemlich. Also brauchst du 2 neue Geschirre: Eines für Winter und eines für Sommer. :D



    Übrigens: Hier noch ein paar Adressen:


    http://www.hundenaehstube.de.vu
    http://www.amarokonline.de
    http://www.blaire.de
    http://www.camiro-heimtierzubehoer.de
    http://www.tier-kreativ.de


    LG Lexa

    Kein Mensch hat das Recht einem Tier zu sagen:" Wenn du das nicht tust, wird dir weh getan."


    Monty Roberts



    --------------------------------------------
    ** Fotos von meinen Jungs: "Mischlingsfotos!" S.9 **

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Ja ich gelobe Besserung :D


    Ähm also ich hab bei E*bay ein gebrauchtes K9 ohne Sattel gefunden, da steht Größe M, bis Brustumfang 70cm. Kann man das enger stellen oder wie?

  • Hallo,
    ich habe aucheines von von K9. Die sind im Umfang recht gut, einfach und stufenlos zu verstellen. Die Größenangaben sind ja immer vonXXcm ...bisyycm.
    Lieben Gruß
    mia-maria

  • Hab mal nachgemessen, Benji hat nen Brustumfang von 60 cm.
    Was ist das für eine Größe? Damit ich meine Suche bei E*bay eingrenzen kann.


    Noch ne Frage: Wozu brauch man einen Sattel??


    EDIT: 60 cm müsste nach meinen Recherchen Größe 0 sein, ist aber ein Grenzwert...mhm... ich finde irgendwie nur K9-Geschirre mit Sattel, will aber einen ohne, Benji schwitzt schon genug!

  • die gr. 2 ist für 70-90cm Brustumfang, als denke ich braucht ihr die 1.


    Puh....wozu braucht man den Sattel. Ich glaube das ist in erster Linie die Optik, und dann mach es sicherlich einen Unterschied zur Führung.
    Ich habe ein Geschirr mit Sattel, und finde das total praktisch. Ausser an sehr heissen Sommertagen benutze ich es immer.
    Allerdings ziehe ich das Geschirr wirklich nur an wenn wir ausser Haus gehen. Zu Hause, oder im Auto ist Paula immer *ohne*
    Das ist auch ein riesiger Vorteil des K9..An- und Ausziehen total easy...Über den Kopf ziehen, Klickverschluss am Bauch zu...fetisch :D
    Lieben Gruß
    mia-maria

  • also größe 0 ist für 60-75cm brustumfang - benji hat 60, also müsste es doch größe 0 sein, oder?


    also ich möchte definitiv eins ohne sattel... erstens weil benji völlig problemlos an der leine geht und nie zieht und zweitens weil er so abstehendes fell hat und das fell an den stellen wo der sattel liegt dann ja total anklebt... so ala geplatztes sofakissen :^^:


    problem: ich find so gut wie kein k9 OHNE sattel..oder such ich falsch??

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE