ANZEIGE
Avatar

Hundekekse selber backen-aller anfang ist schwer

  • ANZEIGE

    ich geb meim hund lieber käse zur belohnung wie irgendwelche leckerchen die grad in der zoohandlung rumliegen.
    Lilly bekommt echt oft Käse das "Salz" das drin sein soll ist ja natürlich außer man zieht es vor die dinge getrennt voneinander zu verzehren :lachtot:


    lg
    Meike mit Lilly

  • ANZEIGE
  • Zitat von "CrazyLilly"

    ich geb meim hund lieber käse zur belohnung wie irgendwelche leckerchen die grad in der zoohandlung rumliegen.
    Lilly bekommt echt oft Käse das "Salz" das drin sein soll ist ja natürlich außer man zieht es vor die dinge getrennt voneinander zu verzehren :lachtot:


    lg
    Meike mit Lilly


    :???: Ich verstehe nicht, was du schreibst. Was ist deine Meinung zu Käse, der ja viel Salz enthält?


    Grüße von der langen Leitung ;)

    Zack Zack, Malinois (*30.3.2018), Thilde, Malinois (*14.06.2013) - und alle lieben Begleiter, Sportskollegen und Lehrer vor ihnen


    Die Hummel-Hunde


    Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)

  • Also ich kaufe überhaupt keine Leckerlis mehr in der Zoohandlung, beim Fressnapf oder ähnlichen Läden. Diese überteuerten Preise für maschinell hergestellte Produkte, wo man nicht weiß was drin ist unterstütze ich nicht.


    Dies war ein Grund, warum meine Frau für unseren AIKO angefangen hat selbst zu backen und mittlerweile die einzige Hundebäckerei im Umkreis von Frankfurt am Main in das Leben gerufen hat.


    Sie hat den Hundesnacks, Hundekeksen den Namen ****** ...für den Hund gegeben. Nirgendwo bekommt man immer frisch gebackene Hundekekse unter 2 Euro.

  • ANZEIGE

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE