ANZEIGE

Das kann doch nicht wahr sein!!!

  • Hallo ihr Lieben,


    Ich bin gerade echt sauer :kopfwand: auf meinen Kleinen Keks (Alano) , in den letzten tagen hat es so gut geklappt Alano hat selbst in der nacht nicht mehr in die wohnung gemacht und ich hab bereits mit meiner Vermieterin einen Termin ausgemacht , weil in meiner wohnung ein neuer teppich rein soll aber ich wollte erst Alano stubenrein kriegen bevor der kommt.


    Und heute morgen rutscht eins der Sofakissen neben das sofa und ich hab natürlich danach gegriffen und berührte dabei den teppich :schockiert: und der war pitschnass .....


    Ich hab erst mal nachgedacht ob ich vielleicht was umgeschmissen habe oder so :???: aber da stand nichts .


    Den restlichen tag habe ich nicht darüber nachgedacht ob es vielleicht Alano war und als ich so in der küche stand und abgewaschen habe guckte ich mal in die stube und sah wie Alano sich in die ecke legte (wo es nass war) und sah wie er im liegen einfach seine schleusen aufgemacht hat und los strullte , dann stand er auf und guckte mich so unschuldig an.


    Mir sind beinahe die augen rausgefallen als ich das gesehen habe , weil ich das bei Eyla auch hatte ... sie hat sich als welpe an die Tür gesetzt und es einfach laufen lassen. :x


    Liegt das den Rottis in den genen oder habe immer nur ich das glück solsche Experten zu haben die einfach im sitzen oder liegen pingeln.


    Also echt da denkt man das man den stinker stubenrein hat und dann verarscht der einen die ganze zeit und pinkelt in eine ecke.


    :hilfe:


    lg. Jenny

    Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.


    Eyla & Alano befinden sich im Userhundethread auf Seite 1

  • Zitat von "Rottilinschen"

    guckte ich mal in die stube und sah wie Alano sich in die ecke legte (wo es nass war) und sah wie er im liegen einfach seine schleusen aufgemacht hat und los strullte , dann stand er auf und guckte mich so unschuldig an.


    Hallo Jenny,


    hast du hier nicht eingegriffen? Bei mir hätte es SPÄTSTENS da, den


    verbalen Segen von oben gegeben. So nach dem Motto "was machst du


    da." Wenn du ihn inflagranti ertappst, dann sollte er schon merken,


    dass du DAS was er da gerade macht nicht gut findest.

    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen,
    einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.


    Maxim Gorki

  • :ops: Ich hab nein gerufen und den Finger gehoben ... sorry hab ich vergessen zu schreiben.

    Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.


    Eyla & Alano befinden sich im Userhundethread auf Seite 1



  • Ich bin weiter abwaschen gegangen .... und Alano ist mit in die Küche gekommen und hat sich an mein bein gelegt , ich hab ihn so ne Stunde nicht mehr beachtet .:stock2:


    Als er dann raus musste , bin ich mit ihm gassie gegangen und hab auf der wiese mit ihm gespielt und da war ich dann auch nicht mehr sauer auf ihn. :lol:

    Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.


    Eyla & Alano befinden sich im Userhundethread auf Seite 1

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Zitat von "Senecca"

    Ich hätte ihn sofort gepackt und draussen hingesetzt, sonst verbindet er das ja irgendwie nicht richtig.


    Kleiner stinker :D


    :D Glaub mir das hatte bei Alano nicht funktioniert der setzt sich dan bloß unten hin und guckt mich doof an (was soll ich den jetzt machen blick).



    Aber wie gewöhne ich ihn denn dieses liegen pinkeln ab :???: , weil man sieht ja schlecht ob er jetzt nur liegt oder pinkelt. ;)

    Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.


    Eyla & Alano befinden sich im Userhundethread auf Seite 1

  • Wie alt ist dein Alano? Habe ich das überlesen? :???:


    Wie oft gehst du mit ihm raus?

    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen,
    einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.


    Maxim Gorki

  • Alano ist 13 Wochen alt !!!


    Ich gehe tags über aller drei stunden oder wenn ich sehe das er muss ... die letzte runde ist so 22.00 Uhr und 6.00 Uhr die erste .

    Man kann vieles kaufen, das Schwanzwedeln eines Hundes nicht.


    Eyla & Alano befinden sich im Userhundethread auf Seite 1

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE