ANZEIGE

Hund will Anderen fort tragen ...

  • Er nimmt die Kleinere hoch (oder veruscht es zumindest immer)
    und würde sie mit seinem Maul davontragen.
    Ist das ok?
    Ich schaue es mir immer an, eine andere HH tadelte meinen Kleinen daraufhin.
    Ich fragte was sie so schlimm fand da sagte sie doch glatt er habe sie im Nacken hochgenommen und wollte sie davon tragen. :???:
    Und jetzt hab ichs auch schon öfters gesehen, scooby spielt imer mit nem mini bulli-
    und da spielt er eigentlich vermehrt oft in letzter Zeit nur noch so, indem er in den Nacken beisst und da wollte er bereits sehr odt die Kleine hochnehmen und weg tragen.
    Sollte ich das weiterhin erlauben oder ist das nicht so gut ?

    LG
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤
    Cosmix & der schwarze Teufel ( 12.07.2008 )
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤

  • hey :^^:


    das sieht bestimmt witzig aus :D


    aber jetzt mal im ernst, ich hab noch nie gesehen das ein hund einen anderen hochnimmt und wegtragen will.. ich würds verbieten glaub ich..

    LG Sine mit Amy


    Wir werden geboren ohne das wir es wollen. Wir werden sterben ohne das wir es wollen. Also lasst uns verdammt nochmal leben wie wir es wollen!!


    Amy´s Thread
    Mein Mädchen <3

  • Super Danke für den link.

    LG
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤
    Cosmix & der schwarze Teufel ( 12.07.2008 )
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤

  • Dieses ständige in den Nackenbeißen ist nicht mit der sehr skuriosen Geschichte aus dem Link zu verwechseln. ;)


    Es gibt viele Hunde, die dieses Spiel lieben, und viele Hunde wie Bullies, die da gerne mitspielen.


    Daher würde ich es nicht generell unterbinden und einschreiten, aber genau hinsehen, ob der Hund, den es trifft, damit auch so super klar kommt und es ebenso spielerisch sieht, denn es ist schon ein heftiges Spielchen in den Grenzbereichen.


    Ich persönlich würde mich überhaupt nicht glücklich schätzen, wenn mein Hund dieses Spiel für sich entdeckt hat, denn viele erwachsene (und auch junge) Hunde finden es nicht so prickelnd, sondern sehen es als Angriff und unterwerfen sich, oder sehen es als Angriff und reagieren dementsprechend durchaus aggressiv. Und würde versuchen, es auf Dauer in Bahnen zu lenken.

    42 ist das kürzeste und bekannteste Zitat und die Antwort auf alle Fragen.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Gut okay, werde es beherzigen das macht er auch nur bei dieser kleinen bullidame so, bei Anderen fehlen wohl die chancen dazu.
    Wie würdest du versuchen es umzulenken ?

    LG
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤
    Cosmix & der schwarze Teufel ( 12.07.2008 )
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤

  • Zitat von "cosmix"

    Wie würdest du versuchen es umzulenken ?


    Ich wäre sehr vorsichtig bei den Spielchen mit Bullies, denn da die richtig heftig körperlich spielen und das dazu noch sehr lustig finden, würde ich meinen Hund zwar mit dem Bullie spielen und sich richtig austoben lassen, aber wenn die beiden zu sehr "aufdrehen", dass Spielchen für eine kurze Zeit unterbinden, beide Hunde neben Euch Hundehaltern ablegen, so dass beide auch lernen, durchaus auch sehr schnell wieder runter zu kommen.


    Daneben würde ich diese "Nackenspielchen" wirklich nur bei gestandenen Hunden erlauben, die Deinem ebenfalls gewachsen sind, und ihn ansonsten sofort aus dem Spiel heraus nehmen.


    Und meinen Hund gezielt mit "feinfühligeren" und souveränen Hunden zusammen bringen, auf dass er merkt, dass diese rempelige Spiel eigentlich nicht wirklich angesagt ist.

    42 ist das kürzeste und bekannteste Zitat und die Antwort auf alle Fragen.

  • Das die so grob spielen da hab ich noch nie drüber nachgedacht das ist die einzige die er jeden tag trifft hier regelmäßig aber gut ok was sind denn feinfühligere hunde. andere labradore treffen wir noch viel,aber die sind ja auch eher grob, gell ?
    EDIT
    So zur Info Scooby hat sich seeeehr gut gemausert trotz ungeduldigem Frauchen.
    Er durfte seine heissgeliebte Freundin Motte laaange nicht sehen
    (ca. 2,5 Monate schätzungsweise -es kann aber auch weniger sein...)
    aber nach 2 Treffen steht fest er ist erwachsener geworden und vorsichtiger.
    Er kann wieder ganz normal und ohne Einschreiten meinerseits mit ihr spielen.
    Und was er auch macht was früher NIE so gewesen ist:
    Er unterwirft sich der kleinen Minibulli-lady...sogar sehr oft und so ist das Spiel wieder meeehr als ausgeglichen.
    Ich bin happy und stolz.
    Ihr dürft euch mitfreuen...
    ;)

    LG
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤
    Cosmix & der schwarze Teufel ( 12.07.2008 )
    ¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸. ¤*¨¨*¤.¸¸.¤

ANZEIGE