Der Marder oder Iltis war da

  • ANZEIGE

    Gestern kurz vor Sechs Uhr schlägt Aisha an, ich dachte nur
    "was ist denn da los"
    Schaute nur mal kurz über den Hof konnte natürlich nix sehen es war ja schon fast dunkel und war wie immer im Streß.
    Mara wollte bei die Pfadfinder wir waren schon spät dran.
    Als ich ca. 20 Minuten später wieder zu Hause war und in die Wohnung wollte machte der Hahn komische geräuchte.
    was er um diese zeit nicht machte ,bin ich mal runter zur Geflügel Ställe gegangen.
    Mich traf der Schlag der Hahn lag da als sei er tot.
    Ich rief nach Else, er gab mir keine Antwort :shock: was er sonst immer tat.
    Ich konnte aber auch nix sehen trotz Licht er war auf jeden Fall nicht im Stall.
    Besorgte mir panisch große Leuchter und machte meinen Sohn reballich er solle sofort runter kommen. Guido mein Mann hatte Noteinsatz er konnte mir nicht helfen.


    Ein wenig zur Else. Else ist eine Gans, habe im März 2001 ein Ei geschenkt bekommen eigentlich zum Essen. Naja wie ich so bin konnte oder wollte ich nicht aber wußte das ein Bekannter gerade seinen Brukasten angemacht hatte.
    Es dachte ja keiner dran das aus diesem Ei was endstehen könnte.
    Es endstand aber was ein Gänseküken, der Bekannte lies dies noch ein Tag im Kasten bis es trocken war und brachte es im Handtuch zu mir.
    Habe mich sehr gefreut wuste aber nocht nicht wohin wir hatten keinen Stall gebaut oder sonst irgendwas wo die Gans wohnen sollte.
    Ich baute in unserer Badewanne erst mal eine bleibe mit rotlich. Dann kam die frage was habe mer denn Mädchen oder Bub.
    Es kam einer auf die Idee er könnte Pendeln, na gut dann mach mal.
    Er ließ einen Metallkörber über die Ganz pendeln, er kreiste "du hast ein Weibchen" nun gut dann soll sie Else heißen.
    Else wurde von allen bemuttert, Guido der als erster morgens ins Bad mußte hob diese dann raus und sie lief zur Küche und bekam von mir erst mal was zu essen. Unse Tobias der Tiere zwar mag aber nicht viel mit ihnen am Hut hatte machte jeden Mittag ein Schläfchen mit ihr und auch Mara war hin und weck sie nahm sie mal mit in den Kindergarten und zeigte jedem unsre Gans
    Else wohne ca. 3 Wochen in der Badewanne und hielt uns ganz schön auf trapp denn die wollte nicht alleine sein. Die meiste zeit war sie natürlich auch bei uns.
    Es kam der Tag wo sie einfach raus mußte und der Stall fertig war, es ging auch sehr gut da wir ja schon Laufenten hatten und diese dann nicht alleine war.
    Nadem Else ein Jahr alt geworden war kam nir die zweifel ob es auch wirklich ein Mädchen war. alle fragen die ich hatte konnte mir keiner beantworten. Dann hatte ich in Landau einer ausgemacht der mir zeigen konnte was ich habe also mit Else ab nach Landau so ca. 1ST fahrt.
    Als ich meine Else aus dem Auto hob schaute mich der Geflügelzücher komisch an und meine nur des machste auch nicht mit jeder.
    Es dauerte bis der Mann das Geschlechtteil fand und unsere Else war ein Ganter. Ich nahm ihm eine Frau mit eine Emma zur ihr bekam ich keine bindung was nicht schlimm war. Sie bekamen Junge und lebten zufrieden bei uns. Else war eine schöne große Gans und super wachsam und hielt unsere rasenfläche kurz mußte nur einmal letztes Jahr mal nachmähen.
    Die Bindung zu mir blieb wenn ich rief Else antwortet er mir und kam.


    Als dann mein Sohn angerannt kam und ich die großen leuter in der Hand hiel fand ich Emma sie blutete am Hans und war tot.
    Und wo war Else wir riefen und auf einmal fanden wir ihn er hob den Kopf , wir holten ihn in den Stall er blutet am Hals und das war es dann auch.


    ER ist von uns geholt worden
    und selbst wenn es auch nur ne dumme Gans ist ist da ein Schmerz in uns
    :tear:

  • ANZEIGE
  • Och Mensch Bine, das tut mir wahnsinnig leid für Euch.
    Else war doch sowas wie ein Familienmitglied ;( Das ist ja wirklich sehr sehr traurig.
    Seid tapfer, ich drück Euch mal aus der Ferne :knuddel:


    Liebe Grüße von Sanny

    fides esperantia caritas
    1 Kor 13 13

  • Hallo liebe Bine,


    habe es Dir ja auch schonmal geschrieben ! Tut mir echt von Herzen leid, fühl Dich mal in den Arm genommen. :knuddel:


    LG, Caro

    Be all you can be

  • ANZEIGE
  • Hallo Bine!


    Das tut mir so leid :(


    Bei uns waren es die Hühner, die der Fuchs geholt hat - ich weiß nicht, ich hasse den Winter, da passiert so was so leicht.

    who let the dogs out

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!