ANZEIGE

Beiträge von Bine

    finde das kann man ganz schlecht beantworten wenn man es nicht sieht.


    Und wie oft kommt es vor das die Hunde sich schon untereinander verständigt haben, bevor wir es überhaupt mitbekommen.

    es ist üblich das ein Schäfer oder was auch immer, sich zwei Welpen behält und den besseren selbst behält.
    Und auch üblich es in den jungen alter schon wissen möchte wie die veranlagung des jeweiligen Hunde ist.
    Und es ist auch üblich bei solchen Leuten, das diese nur aus ihrem Zwinger/Stall raus kommen um zu arbeiten am Vieh.
    Corinna du kennst solche Leute auch, dir wird es nur nicht bewust sein dass dieses so ab geht.
    Wichtig bei den Hunden ist es auch sie zu endwurmen, besser noch den Stuhl untersuchen zu lassen nach ?????? (sorry mir fällt die bezeichnung nicht ein)
    Mir auch bekannt das Hunde die nicht gefordert werden sich selber zerstückeln, nur denen wird immer geraden zu arbeiten.
    Wichtig bei euch ist jetzt natürlich dass ihr ein Team werdet.
    Vielleicht unterordnung machen und mit Schleppleine arbeiten, du hast doch schon vorschritte gemacht, nur weiter so.
    VG
    Sabine

    Wenn du die Möglichkeit hast, schau mal wie eine Hündin mit ihren Welpen umgeht.
    Oder der Wolf im Rudel.
    Eben die Hundesprache.


    Wir neigen dazu alles zu vermenschlichen, wir denken ganz anders als ein Hund/Wolf


    Das was tagakm schreibt kommt dem sehr nah, er gebährt sich auf wenn was nicht gewollt ist.


    Mann sollte auch darauf achten wie dieses NEIN rüberkommt, es sollte streng klingen (nicht schreien) und nicht "och bitte würdest du damit auf höhre" .


    Das ganze hat nichts mit Gewalt zu tun, dabei greifst du nicht mal den Hund an.

    Hi,
    sorry habe mir nicht die mühe gemacht das alles jetzt zu lesen.


    Nur meine Meinung dazu


    Wir haben auch einen Zwinger, darin leben 2 Rüden, eine Hündin mehr im Haus, aber auch Sie kommt raus in den Zwinger.
    Finde es super, wenn die Hunde nass sind kommen Sie da rein und auch wenn ich arbeite.
    Aber sie kommen auch alle MAL ins Haus.


    Überlegt mal, was macht der Hund wenn er alleine ist :???:
    er schläft oder vielleicht macht er auch was kaputt.
    Nichts anderes ist es im Zwinger.


    Genauso muß es auch gehen das nur einer drin ist.


    Geht alles.


    Nur bei einem Hund, der das Haus gewöhnt ist würde ich mindestens bis zum Sommer warten, um ihn um zu gewöhnen, das dem Hund bestimmt nicht einfach so hin nehmen wird.

ANZEIGE