ANZEIGE

Welpe rutscht manchmal komisch :)

  • Unser Kleiner quetschtmanchmal beim Ausgehen seine Hinterbeine zwischen die Vorderbeine und rutscht ganz langsam herum, wobei er in diesen Momenten doch meist stehenbleibt.


    Was ist denn das für ein Verhalten?


    Eingangs dachte ich, dieses Rutschen sei eine Art "Po abwischen". Aber das geht in diesem Fall ja schlecht, da er seine Hinterpfötchen zwischen die Vorderpfötchen vorschiebt.

  • Also rutscht er auf dem Po? Da würde ich tippen auf Würmer oder eine Analdrüsenentzündung. Ganz evtl. können da auch ein paar zu lange Haare am Popo kitzeln - einige Hunde sind da empfindlich, aber wahrscheinlicher sind Würmer oder Analdrüsen.

    Liebe Grüße
    Silvia und die Mogwais

  • :hallo:


    Silvia hat mit großer Wahrscheinlichkeit recht mit Ihrer Vermutung. Zu der Analdrüse wäre noch zu sagen, das es sich evtl. um eine Verstopfung der Analdrüse auch handeln könnte. Das kommt z.B. dann vor. wenn der Hund oft zu weiches Futter bekommt, dann leert sich die Drüse nicht vollständig.


    Ist aber kein größeres Problem, der TA leert sie mit ausdrücken. Das Sekret stinkt meistens bestialisch. :freude:


    Doch in jedem Fall solltest Du zum TA gehen.


    Liebe Grüße
    Sabine mit Scotty und Silver

ANZEIGE