ANZEIGE
  • Titel: Spurensuche
    Autor: Anne Lill Kvam
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: ?
    ISBN: 3936188203
    Ersterscheinung: 2005
    Preis: 19.90 Euro (Preis siehe Amazon)


    hier zu bestellen bei Amazon.


    Über den Inhalt:
    Leider keine Angaben.


    Jetzt könnt Ihr Eure Meinung über das Buch schreiben wenn Ihr es schon gelesen habt und es den anderen Mitgliedern & Besuchern mitteilen wollt.

  • Generell erwate ich aus dem Hause animal learn Bücher des etwas gehobeneren Standards... dieses Buch hat mich sehr enttäuscht! Heißt es doch so schön "Nasenarbeit Schritt für Schritt" im Untertitel. Schritt für Schritt geht es hier aber gar nicht vorwärts - sondern in Riesensätzen, würde ich eher mal sagen...


    Das Buch ist in meinen Augen sowas wie ein halbfertiges Skript für ein Buch... Ein Anfänger wird schnell an seine Grenzen stoßen, da man schon viel Hintergrundwissen haben muss, um im Training keine gravierenden Fehler zu machen. Ich habe ständig beim Lesen das Gefühl gehabt, dass noch seeehr viel ergänzt werden muss.


    Ein teures Buch, dass in meinen Augen sein Geld nicht wert ist.


    Viele Grüße
    Corinna

  • Mir hats gefallen :wink: .
    Ich geb Corinna recht-es ist nicht sonderlich tiefgründig. Aber für Anfänger finde ich es durchaus klasse-für Anfänger sehr leicht verständlich, wie man sich die verschiedenen Aufgaben erarbeitet und viele der behandelten Themen sind schon ein bisschen anspruchsvolle Suchaufgaben.
    Für einen Anfänger ist schon genug Theorie dabei (Im Gegensatz zu Corinna find ich eher, dass Nasenprofis da schneller an ihre Grenzen kommen), und was mir sehr gefällt: Ala Animal-Learn wird wieder viel Wert darauf gelegt, seinen Hund nicht zu überfordern, Stress zu vermeiden, entsprechende Pausen einzulegen, etc und vermittelt in meinen Augen, wieviel Spass es macht, mit seinem Hund zu arbeiten und wie faszinierend es ist, was Hunde können.
    Ich fands sehr spannend und würds sofort wieder kaufen.


    Edit: Ich hatte mal für mein MT-Forum einen kleinen Bericht drüber geschrieben und ihn hier reinkopiert-wer das Buch also noch nicht kennt:
    http://www.dogforum.de/viewtop…740&highlight=spurensuche



    Ich würd auch wahnsinnig gern ein Seminar bei Frau Kvam machen....mein Ronjaflausch auch, glaub ich :D.

ANZEIGE